Avatar

Ich glaube mein Hund hat ein Problem. Nur mit was ?

  • ANZEIGE

    Das hört sich jetzt ziemlich dumm an.
    Zwischen 7 Uhr und 9 Uhr abends bellt mein Hund.
    Tagsüber macht er das überhaupt nicht.


    Ebenfalls wenn ich bei mir die Fenster oder die Balkontüre öffne, scheint es mir als ob er einen hysterischen Anfall kriegt und er ist dann nicht zu beruhigen. Einzig, wenn ich ihn dann in sein Körbchen schicke, beruhigt er sich ein wenig.


    Bei der letzten Abendrunde bellt er wie verrückt, wenn er Leute sieht, und Fahrräder um diese Uhrzeit werden angegriffen.


    Leider weiß ich nichts über seine Vergangenheit, ich habe dieses kleine Schätzchen, dass ansonsten ein toller Hund ist, vor einem Jahr adoptiert.


    Er soll doch ein entspanntes Leben haben, hat jemand Erfahrung mit diesem Verhalten und wenn ja, wie helfe ich ihm, gelassener auf diese Dinge zu reagieren?


    Ansonsten bringt ihn wenig aus der Ruhe, er ist aufgeweckt, interessiert, gehorsam, anhänglich, zärtlich, freundlich zu anderen Hunden, wenn auch nicht gerade enthusiastisch, er geht jeden Tag insgesamt 2 Std. spazieren, ist also ausgelastet, kommt mit mir ins Büro, genießt die dortigen Begegnungen mit Menschen und äussert sich, wie schon erwähnt, verbal überhaupt nicht.
    Hat hier jemand eine Idee? Wäre schön einen Ratschlag zu bekommen.
    LG Africa

  • ANZEIGE
  • Ich kann nur etwas zu dem letzten Spaziergang am Abend etwas sagen. Dass Hunde bei Dunkelheit nervöser sind, ist soweit ich es gehört habe normal. Ich hab mit vielen Hundebesitzern gesprochen und fast alle sagen dass selbe, dass ihre Hunde bei Dunkelheit viel aufmerksamer und ängstlicher sind. Sehe ich auch bei meinen. Am Tag kann jeder durch die Tür kommen, da hebt er nicht mal den Kopf. So passiert bei der Nachkontrolle des Tierheiemes. Er schlief einfach und ich musste ihn erst wecken, damit sie ihn anschauen kann. Der hat sie nur kurz angeschnüffelt und hat sofort wieder geschlafen. Bei Nacht, da meldet er. Auch beim Spaziergang ist er aufmerksam und nervöser. Er hat schon mal jemanden angebellt, der schnell auf uns zuging. Am Tag wäre das nie passiert.

  • Ist er gesund?


    Hat der das schon immer getan? Wie lange lebt er schon bei Dir?


    Ja, ich habe auch so einen Kandidaten. Der hatte das gleiche Verhalten drauf, aber auch tagsüber. Bei uns war es Unsicherheit, die sich hin bis zur Aggression steigerte.


    Was tust Du denn, wenn er anfängt seinen Unmut kund zu tun?

  • ANZEIGE
  • Meiner verhält sich auch so und ich bin mir ziemlich sicher, dass es an der Dunkelheit liegt.
    Bei der letzten Gassirunde wird ebenfalls jeder angebellt, der uns begegnet. Ich mache es inzwischen so, dass ich die Leine ganz kurz halte, kurz stehen bleibe und "neeeiiiiin" sage. Dann hält er - zumindest bis zur nächsten Begegnung - mal das Schnäuzchen ;) ...

    Liebe Grüße
    Francisca mit Charly (und Chico im Herzen +02.07.2014)

    Erinnerungen sind wie kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten....
    --------------------------------------
    Chico i. d. FOTOGALERIE DER USERHUNDE Seite 3

  • Hi Francisca,


    das ist auch eine Möglichkeit, aber dabei lernt der Hund leider nichts, da Du sein Verhalten nur abbrichst ihm aber kein richtiges Verhalten zeigst bzw. belohnst. :smile:


    Wäre Dein Hund ein Rottweiler und kein Yorkshire Terrier, hättest Du ein echtes Problem.


    Auch Dein Hund kann lernen, das Menschen in der Dunkelheit keine Bedrohung dar stellen. :gut:

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige

  • Darum warte ich ja, dass hier die Lösung kommt ;) - also wie hat es deiner gelernt?

    Liebe Grüße
    Francisca mit Charly (und Chico im Herzen +02.07.2014)

    Erinnerungen sind wie kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten....
    --------------------------------------
    Chico i. d. FOTOGALERIE DER USERHUNDE Seite 3

  • Zitat von "Francisca"

    Darum warte ich ja, dass hier die Lösung kommt ;) - also wie hat es deiner gelernt?


    Darauf bin ich auch mal gespannt, eine meiner Hündinnen findet Nachts alle Hunde gruselig, alle werden verbellt (nur kleine Hunde sind OK), tagsüber kein Problem, Nachts ist jeder Hund zum Problem geworden (bis auf ein paar kleine Ausnahmen). Oftmals sogar Hunde mit denen sie tagsüber keinerlei Probleme hat :(

    Sam mit Emma & Lotte


    Emma, Galgo-Podenco-Mix *15.04.12
    Lotte, Podenco-Mix *01.03.13



    Unser Fotothread


    Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es,daß das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste.
    T.Heuss

  • Zitat von "Larsson"

    Da es ch ja in einem bestimmten Zeitfenster abspielt. Vielleicht ist es ein bestimmtes Geräusch? Z.B. Das der Nachbar da immer seine Spülmaschine anstellt?


    Das habe ich schon alles geprüft, denn ich suche schon seit einem Jahr eine Antwort. :lol:


    Ausser, das er Samstag zwischen 18 und 20 Uhr glaubt, da laufen ganz gefährliche Hunde im Fernseher herum, habe ich noch keinen Grund gefunden. Aber Hund Katze Maus und Herr Rütter sind natürlich Aufreger, dass kann ich gut verstehen. :rollsmile:

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!