Avatar

Die Nacktschwänzler kommen

  • ANZEIGE

    Sooo, heute Nachmittag ist es so weit.
    Ich bekomme 2 Farbratten, die nicht behalten werden können und schnell ein neues Zuhause suchen.


    Eigentlich wollte ich erst im Frühling wieder welche haben, aber naja...


    Die beiden Mädels sind ca. 1 Jahr alt, viel mehr weiß ich noch nicht.
    Ihr zuhause bringen sie mit, auf Dauer werde ich aber einen Schrank umbauen.
    Momentan leben sie in einem doppelstöckigen Kaninchenkäfig, der ist definitiv zu klein.


    Heute war ich dann direkt mal bei Fre*** und wuza...



    Kennt jemand ein vernünftiges Futter, dass nicht unverschämt teuer ist?
    Die letzten Rattis lebten hier vor über 10 Jahren, also vor Urzeiten...


    Ich bin ein klein wenig aufgeregt...

    Liebe Grüße von Mara und ihrer Hündin Jule



    Meine beiden Mädels in Bildern ;)


    Ich habe einen Blick aus Hundeaugen gesehen, einen sich rasch verlierenden Ausdruck erstaunter Geringschätzung, und ich bin überzeugt, das Hunde im Prinzip denken, Menschen seien verrückt.


    John Steinbeck

  • ANZEIGE
  • Cool :gut:


    Wobei ich nen doppelstoeckigen Kaninchenkaefig fuer 2 Ratten definitiv nicht zu klein finde, wenn du ihn abwechslungsreich ausstattest.


    Warum Fertigfutter kaufen?
    Ich mische Fruechtemuesli, Vollkornhaferflocken und Cornflakes( gibt auch welche, die nicht aus Mais sind)zusammen. Darunter noch Luzerne-Rollis und etwas Markusmuehle. Wenn du dich bei den Bio-Sachen im Supermarkt umschaust, gibt es da vernuenftige, vielfaeltig zusammengemischte Produkte ohne Zuckerzusatz, die auf Vollkornbasis sind und verschiedene ungeschwefelte Trockenfruechte enthalten.
    Futterkosten fuer die Mischung sind im Monat hier 5 Euro fuer 3 Ratten.

    Liebe Gruesse von Judith & Holly, die in meinem Bett schlafen darf, weil es in ihrem Koerbchen spukt.



    Holly (*2012)
    Istog(*2003)
    Daisy(*1994 -2011)

  • Weil ich mich noch gar nicht mit selber mischen beschäftigt habe ;)
    Die beiden sind noch nicht zahm, daher muss ich sehen, wie ich sie später auch mal laufen lassen kann.
    Soll ja nicht in totalem Stress enden.


    Wenn du magst, mail mir doch mal eine Anleitung, wie du mischt.

    Liebe Grüße von Mara und ihrer Hündin Jule



    Meine beiden Mädels in Bildern ;)


    Ich habe einen Blick aus Hundeaugen gesehen, einen sich rasch verlierenden Ausdruck erstaunter Geringschätzung, und ich bin überzeugt, das Hunde im Prinzip denken, Menschen seien verrückt.


    John Steinbeck

  • ANZEIGE
  • Ich mische 750g Fruechtemuesli, 750g Bio-Flakes mit Fruechten, 250g Luzerne-Rollis und 500gVollkornhaferflocken.TroFu vom Hund 2 Handvoll dazu.


    Die Markennamen kann ich dir gerade nicht sagen, weil ich die Packungen immer wegschmeisse. Bis auf die Luzerne-Rolis(sind von dm) ist alles von Netto. Ich meine von Viva Vital und der hauseigenen Bio-Linie.


    Wenn die nicht zahm sind kann es in dem Alter auch sein, dass sie evt. nicht mehr zahm werden und auch mal zwicken koennen.
    Lass sie einfach auf dich zukommen. :smile:

    Liebe Gruesse von Judith & Holly, die in meinem Bett schlafen darf, weil es in ihrem Koerbchen spukt.



    Holly (*2012)
    Istog(*2003)
    Daisy(*1994 -2011)

  • Glückwunsch zum "Nachwuchs"! =)


    Bei Zooplus gibt es Rattenfutter fertig zu kaufen, das haben meine immer bekommen (und dazu halt Obst, Gemüse, Nudeln etc.).

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Futterparadies.de hat schöne Mischungen. Da hab ich allerdings bisher nur Hamsterfutter bestellt
    Mixerama zum selbstmischen ist auch schön, aber dazu hatte ich zu wenig Ahnung ;-)


    Ich mag Ratten, hatte früher selbst welche und noch heute gucken die Leute komisch, wenn ich von Hans-Günther, meinem Rattenbock erzähle ;-)

    Mia, geb 06/2014 - wunderbarer Großpudelmix

  • Oh super, ich wusste, dass ich mich auf Euch verlassen kann.


    Die Mädels sind nun da, und statt scheu sind sie sehr neugierig.
    Ich denke, sie waren dort nur Deko, auch die Übergabe war sehr, naja...


    Nun sind sie hier, erkunden gerade den Käfig, obwohl alles beim Alten ist.
    Ich wusste ja nicht, was sie mitbringen, daher habe ich noch keinen Einkauf gestartet.


    Nun, Käfig, eine Rampe und 2 Häuser, das wars.
    Aus einem alten Jeansbein habe ich nun eine Hängematte gebastelt und noch einen Karton dazu.
    So trist kann ich das nicht lassen.


    Namen haben die beiden eigentlich, aber da ich nicht glaube, dass sie die kennen und nicht mal gesagt bekommen habe, wer wer ist, nenne ich sie nun Fräulein Clever und Frau Smart.
    Frau Smart ist zu mopsig, aber an sich machen die beiden einen guten Eindruck.
    Wach, interessiert und aufmerksam.


    Nur der Hund hat noch nichts mitbekommen :D

    Liebe Grüße von Mara und ihrer Hündin Jule



    Meine beiden Mädels in Bildern ;)


    Ich habe einen Blick aus Hundeaugen gesehen, einen sich rasch verlierenden Ausdruck erstaunter Geringschätzung, und ich bin überzeugt, das Hunde im Prinzip denken, Menschen seien verrückt.


    John Steinbeck



  • Das Fräulein Clever, Frau Smart versteckt sich noch.
    Aber ich bin jetzt schon verliebt...



    Tapatalk Gekritzel von unterwegs

    Liebe Grüße von Mara und ihrer Hündin Jule



    Meine beiden Mädels in Bildern ;)


    Ich habe einen Blick aus Hundeaugen gesehen, einen sich rasch verlierenden Ausdruck erstaunter Geringschätzung, und ich bin überzeugt, das Hunde im Prinzip denken, Menschen seien verrückt.


    John Steinbeck

  • Wenn sie neugierig und interessiert sind werden sie auch zahm. :gut:


    Mit Blumendraht und alten Handtuechern oder neuen Aufnehmern kannst du wunderbar Haengematten bauen. Diese 1kg-Joghurt-Eimerchen mit Henkel lassen sich auch super als Schaukel aufhaengen.
    Schmeisst du denen noch ne alte Zeitung oder ne Rolle Klopapier rein koennen sie sich alles wunderbar ausstopfen.

    Liebe Gruesse von Judith & Holly, die in meinem Bett schlafen darf, weil es in ihrem Koerbchen spukt.



    Holly (*2012)
    Istog(*2003)
    Daisy(*1994 -2011)

  • Wie gesagt, ich denke sie waren eher Deko.
    Beide sind sehr neugierig, sobald man an den Käfig geht, kommen sie und schnuppern.
    Zeitung habe ich schon drin, der Rest kommt morgen.
    Vorhin liefen sie munter über den Wohnzimmertisch und wollten ins Bücherregal hüpfen.


    Momentan wird gefressen, und alles erkundet, ist aufregend, so ein Umzug.

    Liebe Grüße von Mara und ihrer Hündin Jule



    Meine beiden Mädels in Bildern ;)


    Ich habe einen Blick aus Hundeaugen gesehen, einen sich rasch verlierenden Ausdruck erstaunter Geringschätzung, und ich bin überzeugt, das Hunde im Prinzip denken, Menschen seien verrückt.


    John Steinbeck

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!