Schilddrüsen-Expertenhotline

  • ANZEIGE

    Hallo,
    hier wird öfters mal von einer Schilddrüsen-Experten-Hotline geschrieben. Hat jemand die Telefonnummer für mich? Danke!

  • ANZEIGE
  • ANZEIGE
  • Danke Euch, ich hatte vor Jahren schon mal eine Telefonsprechstunde bei ihr, deshalb war ich unsicher, ob sie jetzt gemeint ist, oder eine andere Person. Sie konnte uns auch nicht wirklich helfen, bzw. war unsicher, ob mein Hund eine SDU hat oder nicht, aber ich wollte sie heute noch mal anschreiben, denn unser neuer alter TA hält eine SDU für sehr unwahrscheinlich. Nervt :sad2:

  • Zitat von "stefanie"

    Danke Euch, ich hatte vor Jahren schon mal eine Telefonsprechstunde bei ihr, deshalb war ich unsicher, ob sie jetzt gemeint ist, oder eine andere Person. Sie konnte uns auch nicht wirklich helfen, bzw. war unsicher, ob mein Hund eine SDU hat oder nicht, aber ich wollte sie heute noch mal anschreiben, denn unser neuer alter TA hält eine SDU für sehr unwahrscheinlich. Nervt :sad2:


    Bist du bereit, ein bisschen Geld zu investieren? Dann würde ich nämlich die Werte von Dr. Jean Dodds interpretieren lassen, die schließlich die Grundlagenforschung auf dem Gebiet der SDU und insbesondere der subklinischen SDU leistet. Eine Bewertung mit schriftlichem Befund kostet 50 Dollar.

    Patrick, you're a genius!" "Yeah, I get called that a lot." "What? A genius?" "No, Patrick." <Spongebob>

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Ja, wäre ich absolut bereit :-), aber dann müßte man vermutlich alles wieder absetzen und das wüßte ich nicht wie. Kann man sie anschreiben und wenn ja wie? weil so habe ich schon etliche TÄ verschlissen, die sich allesamt unsicher sind, da T4 immer unten - aber fT4 relat. hoch, aber TSH auch eher in Richtung UF

  • Zitat von "stefanie"

    Ja, wäre ich absolut bereit :-), aber dann müßte man vermutlich alles wieder absetzen und das wüßte ich nicht wie. Kann man sie anschreiben und wenn ja wie? weil so habe ich schon etliche TÄ verschlissen, die sich allesamt unsicher sind, da T4 immer unten - aber fT4 relat. hoch, aber TSH auch eher in Richtung UF


    https://labordatenbank.com/cak…/onlineorders/hemopet_add


    Man kann die Befunde einscannen und dann mit anhängen (kostet allerdings mehr). Du musst die Medis nicht zwangsläufig absetzen. Ein niedriger T4 kann trotz ausreichender Substitution vorkommen, sogar, wenn man überdosiert (wusste ich bis kürzlich auch noch nicht...).


    Der Blog ist auch ganz interessant.


    http://drjeandoddspethealthres…odds-thyroid#.VGC8-DCBauY

    Patrick, you're a genius!" "Yeah, I get called that a lot." "What? A genius?" "No, Patrick." <Spongebob>

  • Danke erstmal, ich werde da nachher mal genauer reinschauen. Ohne Laborwerte würde ja nicht funktionieren, oder? Bin gerade verwirrt. Oder was meinst Du mit Befunden anhängen?

  • Zitat von "stefanie"

    Danke erstmal, ich werde da nachher mal genauer reinschauen. Ohne Laborwerte würde ja nicht funktionieren, oder? Bin gerade verwirrt. Oder was meinst Du mit Befunden anhängen?


    Ja, also bei Option 1 musst du die Blutwerte manuell einstellen, bei Option 2 können die gleich zusammen mit Bildern vom Hund etc. als Attachement gesendet werden.

    Patrick, you're a genius!" "Yeah, I get called that a lot." "What? A genius?" "No, Patrick." <Spongebob>

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!