ANZEIGE
Avatar

Unterkunft Allgäu/Füssen/Forgensee

  • ANZEIGE

    Hallo,


    in genannter Umgebung suchen wir für ein paar Urlaubstage im Herbst eine Unterkunft, gerne kleine Ferienwohnung. Unser mittelgroßer Hund soll natürlich mit.


    Hat jemand hundefreundliche Unterkunft-Tipps?


    Alternativ könnten wir uns auch die Nordsee als Reiseziel vorstellen, waren dort allerdings Ende Oktober noch nie und vermuten, dass es da nicht mehr so ganz gemütlich ist und uns der Wind am Strand wegpustet...
    Welche Erfahrungen habt ihr da gemacht? Wir kennen die Nordsee nur im Frühjahr - und da hatten wir jedes Mal großes Glück mit dem Wetter...


    Schonmal Danke und liebe Grüße


    Granita

  • ANZEIGE
  • Also in Füssen habe ich keine Tipps, aber da ich aus Pfronten bin (sind 11km von Füssen), kann ich euch da den ein oder anderen Tipp geben: Hunde gerne als Gast gesehen sind bei Petra Wuchterl in Pfronten-Halden und Lotter Franz und Gertrud in Pfronten-Dorf (dort gibt es auch ein paar Pferde; unter anderem steht dort meines :roll: Sprich mein Rocky ist da auch mal dabei und eine weiter Pferdebesitzerin hat einen Hund). Alle sind tierlieb und die Familie ist echt klasse. Petra Wuchterl hat früher selbst als Hundetrainerin gearbeitet, hat immer noch einen eigenen Hund und ab und an den ein oder anderen Pensionshund.
    Und noch was: Pfronten an sich ist viiiieeeeeel hundefreundlicher als Füssen. Fast nirgends Leinenpflicht und wenn der Kot weggeräumt wird, sagen auch die Bauern nix, wenn die Hundis in der Wiese toben. Und die Behauptung stell ich nicht auf, weil ich aus Pfronten komme. Auch mein Hundetrainer sowie Kollegen aus der HuSchu haben ebstätigt, dass Pfronten ein sehr hundefreundlicher Ort ist :smile:


    Lg aus Pfronten!


    Viki mit 4-Pfötler Rocky

    Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick meines Hundes (James Gardener)


    Ein Zuhause ohne Golden Retriever ist einfach nur ein Haus

  • Hallo Viki,
    Vielen Dank für deine Tipps. Der Lottersche Hof ist ja echt toll, allerdings steht auf der Homepage, dass Haustiere nicht erlaubt sind und man mind. fünf Nächte buchen muss. Wir dachten eher an drei... Trotzdem herzlichen Dank für die Infos!
    Zum anderen Haus könnte ich leider keine HP finden...
    Granita

  • ANZEIGE
  • Okay, da waren aber schon öfter Gäste mit Hund.... Ich frag Sabine (die Tochter) beim Reiten morgen mal ganz unverbindlich.
    Petra könnte sein, dass keine HP hat. Aber unter pfronten.de müsste sie zu finden sein :smile:

    Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick meines Hundes (James Gardener)


    Ein Zuhause ohne Golden Retriever ist einfach nur ein Haus

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Hallo Viki,
    war jetzt auf Pfronten.de. Kannst du mir sagen, wie das Haus von Petra Wuchterl heißt? Ich kann leider ihren Namen der unter den vielen Häusernamen nicht finden...


    Noch jemand weitere Tipps?


    Granita

  • Auch im "Hotel Guglhupf" (Schwangau, also direkter Nachbarort von Füssen) sind Hunde gern gesehene Gäste. Ein Ferienhaus haben die auch. Ich selbst war bisher nur im Hotel zu Gast und kann es nur empfehlen. Und die Gegend ist wirklich gut gassitauglich :) Hundeunfreundlich habe ich Füssen nie erlebt, eher im Gegenteil. Einer von meinen beiden war damals noch Leinenpöbler, der andere ist etwas mit Vorsicht zu behandeln, da Deprivationshund. Aber war alles dufte. Sie haben sich sogar mit der hoteleigenen Labradorhündin verstanden :)



    Edit sagt, dass die auch Gäste ab drei Nächten aufnehmen ;)

  • Hallo Granita,


    hab Sabine Lotter heute leider nicht gesehen. Aber ich bin sicher, dass ich sie in den nächsten 2-3 Tagen auf jeden Fall sehe. Das Haus von Petra Wuchterl heißt Pension Dietrich

    Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick meines Hundes (James Gardener)


    Ein Zuhause ohne Golden Retriever ist einfach nur ein Haus

  • Odin08: Ja, im gesamten Ortskern gilt auf jeden Fall Anleinpflicht für Hunde über 45 (oder 50?) cm Schulterhöhe. Und auch sonst gibt es in der Ecke recht viele Orte mit Anleinpflicht: Alatsee, Forggensee,...

    Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick meines Hundes (James Gardener)


    Ein Zuhause ohne Golden Retriever ist einfach nur ein Haus

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE