Murphy sucht..dringend..

Es gibt 25 Antworten in diesem Thema, welches 3.457 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von agil.

  • ANZEIGE

    sonst wir sich bei fundtiren immer ueber die gesetzte hineggesetzt. wenn sih der besitzer nicht meldet. pech. taaso kan man auch einfach ummelden solange der hund nicht al gestohlen gemeldet ist


    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2

  • die die ihn gehabt hatte (also die ihn als welpe gelauft hat) wird wohl bei tasso stehen. wenn sie ihn aber verkauft hat ist doch ok was wollt ihr dann von ihr? und was fuee kosten? TA und roentgen? wer das tier zum TA bringt sollte selber zahlen. besitzer ist der derzeitige halter wenn er immer weiter gegeben wurde und nicht geklaut wurde.


    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2

  • ANZEIGE
  • Eine riesengroße Schweinerei einem unschuldigen Tier so etwas zuzumuten!
    Wenn ich sowas lese könnte ich auf der einen Seite heulen, auf der anderen Seite bin ich so wütend über Leute die so mit Lebewesen umgehen!


    Will die derzeitige Besitzerin den Hund abgeben? Oder soll er aus diesem elenden Kreislauf einfach rausgeholt werden?


    Ich drücke Murphy ganz fest die Daumen!!!

    Fernando, der Chihuahua-Prinz, 1.Dezember 2010 und Billy, der schusselige Podengo, 2007 -
    Das dynamische Duo

  • Zitat von "mamavonBarney"

    Hier nochmal alles zusammen gefasst


    Hier eine kurze Bescheibung von den Sachen die ich weis und in den letzten Tagen in denen er bei mir ist mitbekommen habe:


    Schön wäre wenn er eine liebe Endstelle bekommen würde.


    Zitat von "mamavonBarney"

    Huhu...Murphy ist nicht bei mir...ich versuche nur zu helfen da ich diese Geschichte mitverfolge..


    :???: Ja wo isser denn jetzt?


    Sorry für die Frage, aber wie soll so ein Hund denn jemals vermittelt werden? Falls du die "Züchterin" kennst, bzw. deren Eltern hoffe ich doch, dass wenigstens mal paar "klärende" Worte gefallen sind, dass sich sowas nicht nochmal wiederholt.

    Otto mein Herzhund *04.03.2008 - † 22.07.2018
    Herbert *29.09.2018


    - Spanne den Bogen, aber lass nicht los. - Noch gefürchtet zu werden ist wirksamer. -
    *chin. Sprichwort, gefunden im www*

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige

  • @TS


    Die Sätze da oben - die scheinen doch nicht von Dir zu sein?
    In welchem Verhältnis stehst Du zu Hund und Halter? Kennst Du beide persönlich?


    Ich frage deshalb, weil es eher wenig Sinn macht, hier nach Tipps zu fragen, wenn Du gar nicht unmittelbar in die Geschichte involviert bist.


    Ausserdem bitte ich, daran zu denken, dass Tiervermittlung hier im DF nicht gestattet ist.


    LG, Chris

  • Also der Hund ist noch in der Notbleibe als 2.Hund. Wir haben alle zusammen auch persönlichen Kontakt
    Ich habe den Text nur von FB übernommen..von der jenigen wo Murphy gerade ist.
    Ich möchte ihn nicht vermitteln...sondern Hilfe wo man sich hinwenden kann.
    Aktuell wird wohl nun die Polizei informiert weil der Besitzer " Murphy " aus der Notunterkunft nicht wieder abholt er aber dort nicht länger bleiben kann.

  • Ok, ich dachte der Hund ist bei Dir. Denn der Text klingt ja so.


    Zitat von "mamavonBarney"

    Aktuell wird wohl nun die Polizei informiert weil der Besitzer " Murphy " aus der Notunterkunft nicht wieder abholt er aber dort nicht länger bleiben kann.


    Und was soll die Polizei machen?


    Ich finde, das klingt ziemlich verworren. Wenn die Besitzerin des Rottweilers den Hund zurückgekauft hat und erst 16 ist, dann hätte sie die Hunde ja vermittelt. Wer übernimmt denn von einer 15jährigen einen Hund?


    Einen Anwalt zu fragen wäre vermutlich nicht unsinnig.

  • Zitat von "KamiKatZeChArLy"

    der der den hund von der besitzerin uebernommen hat ist der neue besitzer !!! polizei wird da nichts machen


    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2


    Da die Person erst 16 zu sein scheint, ist dem nicht unbedingt so. Sie ist noch nicht voll geschäftsfähig und ein Hundekauf ist meiner Einschätzung nicht vom "Taschengeldparagraph" abgedeckt - bin allerdings kein Anwalt.


    Ich würde mich als erstes an einen Anwalt wenden, um zu klären wie das nun ist mit dem Eigentum. Solange das offen ist, wird ein seriöser Verein diesen Hund wohl eher nicht übernehmen, ohne eine Handhabe zu haben.


    Dann würde ich mir überlegen, ob ich mich nicht mit dem Vet-Amt in Verbindung setze. Soviel ich weiß, ist das die einzige Stelle, die offiziell Tiere beschlagnahmen kann. Eventuell wissen die auch in so einem Fall Rat bzw. können helfen.

    lg Tanja

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!