ANZEIGE

Diät-Leckerlis ?

  • Hallo ihr !


    Habe da mal eine Frage an euch :
    Meine kleine Fliege ist momentan ein wenig...ähm....sehr gut ernährt. :wink:
    Das bleibt aber leider gerade nicht so ganz aus das sie ein wenig mehr frisst. ich habe ja meine süsse Mara, 6 Monate alt. Fly ist eh schon ein wenig eifersüchtig auf sie und wenn ich nun Mara erziehe und ihr Sachen beibringe, dann kriegt die Kleine halt ein Leckerli. -Wie man das halt so macht. Und dann steht die Fliege daneben und guckt ganz traurig und jammert wenn sie gerade eh erstmal weniger Aufmerksamkeit bekommt (so süss, sie macht nämlich immer alles mit und setzt sich ganz eifrig hin, macht Platz, kommt angelaufen usw... :lol: )und dann bekommt sie auch ein Leckerli...
    Und nun wird sie halt immer dicker... :( ! Obwohl sie sehr viel draussen rennt und immer in Action ist, neigt sie eh zu Übergewicht. Sie bekommt nun auch schon Diät-Futter.
    Nun meine Frage : Gibt es denn irgendwo Diät-Leckerlis ? Kennt ihr Hersteller, Versandhäuser, Seiten im Internet oder irgendwas ?! :?:


    Wäre euch sehr dankbar, Caro

    Be all you can be

  • Hallo Fliegenfly!
    Das Problem kenn ich :wink:
    Mein kleines Monster wiegt grad mal 7 kg, dh wenn man beim üben mal ein "paar" Leckerlies gibt, dann ist das schon fast ne ganze Mahlzeit.


    Von Pedigree gibt es ein paar kalorienarme Leckerlies, die sie ganz gern mag.
    Ansonsten füttere ich Frolic als Leckerlies, soll ja eigentlich auch als Alleinfuttermittel dienen. Ausserdem kann man Frolics auch gut kleinbröseln.



    Wenns ne ganz tolle Belohnung sein soll: Hühnchenfleisch kochen und ganz kurz in den Ofen stecken. Ist absolut köstlich und absolut fettarm.


    Liebe Grüsse, Marta&Monster

  • Hi Caro
    Geh mal in eine Zoohandlung; die haben da Hundekuchen als Leckerlis. Ganz ohne Dickmacher. Sydney hat die auch und liebt sie abgöttisch. Die machen ganz und gar nicht dick und sind sogar noch gut für die Zähne. Allerdings kann man diese nicht ganz so leicht zerbröseln wie Frolic.
    Wenn Du in Kassel keine findest, bringe ich Dir mal welche aus Fritzlar mit. Ich muss eh wieder welche kaufen und bei der Gelegenheit kannst Du testen, ob sie Fly überhaupt mag.
    Viele Grüße Maren und Sydney

    Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit.
    Dafür schenken sie uns restlos alles, was sie zu bieten haben.
    Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat.


    (Roger Caras)

  • @ Maren : Ich werde mal danach gucken. Arbeite doch eh in FZ und kauf da ja auch meine meisten Leckerlis. Danke für den Tipp.


    @ Monsters : Danke für den Tipp. Werde mal nach gucken ob ich das finde. Kochen tue ich schon ab und zu, Hühnchen als Leckerlis da bin ich noch gar nicht draufgekommen, das gibt es bei uns eh ab und zu.


    @ all : Ich will weitere Tipps ! :lol:


    Liebe Grüsse, Caro

    Be all you can be

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Hi,


    bei uns benutzt jemand Hühnerherzen als Leckerli, da die auch sehr fettarm und verträglich sind.


    Ich handhabe das ganze momentan so, daß ich ihr normales Trockenfutter, welches sie abends eigentlich bekommt, mit Wurst mische. das benutze ich als Leckerli. Alles was abends noch übrig ist, bekommt sie dann als Abendessen. Bleibt nichts über, bekommt sie auch nichts mehr.
    So gehe ich sicher, das sie nur soviel Futter bekommt, wie sie auch braucht, denn meine neigt auch sehr zum zunehmen und ausreichend leckere Leckerlis sind auch da. :D
    Morgens bekommt sie ganz normal ihr Anteil Futter - ich teile die Portion auf morgens und abends auf.


    Gruß Nadine

  • Mein Frauchen nimmt auch immer Frolic als Leckerlie, allerdings bekomme ich nicht ein ganzes Kringelchen, sondern sie teilt die Frolics
    in "4" Teile. Voll, gemein, aber ich gebe mich damit zufrieden, mit so einem Minikrümelchen :wink:


    Aber manchmal gibts auch Putenwurst, die sie in ganz kleine Stücke schibbelt. Denn die hat ja auch fast kein Fett.

  • hmmm,also ich nehm häufig ganz einfach sein normales futter als leckerli und wenn du sagts,dass sie ohnehin mittlerweile diätfutter bekommt,kann da ja nich viel passieren.ansonsten nehm ich auch gerne mal hühnchen oder käse.
    als meiner mal ein wenig auf der prallen seite war hatte ich auch mal ein diät leckerli,aber ich hab leider vergessen wie es heißt.ich versuch mal rauszufinden,welches das war....
    lg angel

  • Hallo ;)


    Also meine süsse bekommt meistens Geflügelwürstchen als Leckerchen, die halten auch recht lange, also nicht vom verfallsdatum her, sondern von der Menge ;)
    Ansonsten gibt es irgendwas aus dem Kühlschrank wo Hühnchen oder Pute drin ist ;)
    Und abends wundern sich dann alle wo das ganze Zeug geblieben ist *grins*
    Ich kenne auch jemanden, der seinem Hundi als belohnung Fisch gibt ... hat ja auch net so viele Kalorien, wenn ich mich nicht irre ;)
    Und ansonsten eben sowas wie Obst, die meisten Hunde mögen das ja ;)
    Meine kleine Mausi steht besonders auf Pfirsich *grins*


    Ich glaube in diesem Forum kann ich noch ne ganze Menge lernen *grins*
    Ich kannte bisher nur eine Person die mir erzählt hatte, dass ihr Border zu Übergewicht neigt ...
    Und wenn ich mir dann meine Mausi angucke ... da kann man "reinpropfen" (nicht wörtlich nehmen ;) ) was man will und sie nimmt nix zu ... dabei würde ihr ein kleiner bauch bestimmt richtig gut stehen :)


    Liebe Grüße
    Daredevil

  • hey
    stimmt,obst kriegt meiner auch,wobei der mehr auf äpfel steht=)
    oder mal eine banane.die kann man-genau wie äpfel-auch gut portionieren!
    mfg angel+portos

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


ANZEIGE