Wo vernünftigen Maulkorb kaufen ?

  • ANZEIGE

    Welche Maße hat sie?


    Theoretisch könnten die doch ähnlich sein wie hier oder? :thinking_face:

  • Welche Maße hat sie?


    Theoretisch könnten die doch ähnlich sein wie hier oder? :thinking_face:

    Wir? Schnauzenlänge um die 7,5cm, Umfang 26cm so in dem Dreh… weiss es jetzt nicht 100% genau aus dem Kopf.


    Entweder sind die Körbe immer zu lang, sitzen zu nah am Hals oder zu breit, oder nicht tief genug

  • Könnte einer der Mittelschnauzer Modelle passen?


    Oder Foxterrier? ( wobei ich nicht weiß welche Modelle sie auf den Fotos an hat)



    Lilo hat glaube ich um die 8 cm Länge, einen ähnlichen Umfang und trägt den Chopo Mittelschnauzer Rüde. Der ist relativ kurz, wenn auch eher breiter, aber das lässt sich ja enger biegen.

    Das Hündinnen Modell ist nochmal etwas weniger.


    Foxterrier ist bissl schmaler und länger glaube ich.

  • ANZEIGE
  • Sie trägt da Viszla Hündin (der verzinkte) und Cocker Spaniel Rüde (der schwarze). Letzteren haben wir mit Beratung im Laden gekauft. Ich war aber nicht wirklich glücklich…


    In der Lieferung jetzt hatte ich Mittelschnauzer Hündin dabei, der is nicht niedrig genug, sowie Airedale Terrier Rüde. Das Selbe…


    Ich wart jetzt nochmal auf den Briard Hündin und die Cattle Dog Hündin. Mal schauen… und dann mal sehen was das kleinere Übel ist.


    Sie muss ihn ja “nur” zum Bahnfahren tragen aber ich wollte schon gerne einen anständigen. Man weiss ja nie was mal passiert.

  • Pst, die Schnauzenlänge solltest du wirklich erst ab kurz nach den Augen messen, da wird nicht die gesamte Kopflänge benötigt.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Wir? Schnauzenlänge um die 7,5cm, Umfang 26cm so in dem Dreh… weiss es jetzt nicht 100% genau aus dem Kopf.


    Entweder sind die Körbe immer zu lang, sitzen zu nah am Hals oder zu breit, oder nicht tief genug

    Also ich finde beide nicht so gut wegen der Tiefe. Kommt aber natürlich auch auf den Verwendungszweck an und wie tief sie hechelt?


    Das Problem mit dem zu nah am Hals und zu breit hatten wir auch. Wenn du die Safety First/ JVM Körbe kaufst, kann man den hintersten Teil abknipsen und noch etwas biegen. Dann werden sie auch tiefer.

    Allerdings ist auch die Frage wie oft der Korb getragen wird. Das kann man ja nur machen wenn er unbeschichtet ist und unserer ist unbeschichtet nach täglichem Gebrauch nach nicht mal einem Jahr am rosten.

    Miss vllt nochmal genau nach, evtl kann dann ja jemand eine Empfehlung aussprechen.

  • Sie soll ihn ja nur zum Zug fahren tragen (hatte ich weiter oben geschrieben) aber ich wollte eben einen ordentlichen. Aus dem Windhundmaulkorb ist sie jetzt rausgewachsen... der Kopf ist zu breit |)


    Mir passen sie in der Tiefe ja auch nicht, sie sind mir nicht tief genug...

    Ich hab jetzt, wie gesagt, nochmal zwei Modelle bestellt, u.a. direkt ACD - mal schauen.

    Wenn die auch nicht passen, dann post ich ihre genauen Maße nochmal.

  • Mir wären beide tatsächlich tief genug, klar mehr geht immer, aber wenn sie entspannt Bahn fährt, OK.


    Beide wären mir allerdings zu lang und am Nasenrücken zu breit, schaut aus, als würden die da hin und her wackeln.


    Ich gehe davon aus, wenn Hund sich hinlegt, hat er den komplett in den Augen und beim laufen rutscht das ganze ja auch nochmal ein Stück vor. Spätestens beim schnüffeln dürfte er in die Augen rutschen.


    Die Backenriemen kann man im Zweifel nach außen biegen.


    Potato wichtig wären noch die Maße. Schau mal, hier ist eine Messanleitung. https://www.chicundscharf.com/…?coID=3210126&language=de


    Wenn du kein Maßband hast, geht auch eine Schnur und ein Lineal.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!