ANZEIGE
Avatar

wann gibts welpen?

  • ANZEIGE

    ich weiß die frage hört sich zunächst mal komisch an :)


    ich habe vor mit nächsten sommer (2012) einen welpen zu holen.


    hab da vom 11. august bis 12. september frei


    so nun meine frage: gibts da überhaupt welpen? :headbash: sorry wenn die frage echt dumm ist. aber ich hab mal auf züchterseiten geschaut und da findet die "belegung" meistens im februar statt, die kleinen wären also ab april abzugeben.


    würd mich freuen wenn mich jemand aufklärt.


    zusammengefasst: werden hündinnen immer im frühjahr/ herbst läufig oder kann ich auf august-welpen hoffen


    LG Sandra

  • ANZEIGE
  • da die Hündinnen alle unterschiedlich läufig werden, gibts sicherlich auch August-Welpen ;)



    EDIT: Wobei Welpen mind. 8 Wochen alt sein müssen bei der Abgabe, also solltest du nach Juni-Welpen suchen ;)

    Liebe Grüße
    Manu und die Mädels


    Es ist unwichtig, was andere über dich denken. DU musst mit dir leben können.


    EDIT: Bei allem, wo ihr mich ansprechen wollt, bitte mich im Beitrag markieren/zitieren oder per PN anschreiben, sonst bekomm ichs vermutlich nicht mehr mit

  • hi,


    dann find ich das irgendwie komisch dass so viele zur gleichen zeit läufig werden. ist das echt nciht so dass die relativ gleichig läufig werden? :???: was für mich natürlich super wäre :gut:


    ja du hast recht die welpen müssten ja spätestend ende mai auf die welt kommen, damit ich sie anfang august haben kann.


    hab das irgendwie falsch ausgedrückt ;)


    LG Sandra

  • ANZEIGE
  • ich hatte 2 unkastrierte Hündinnen (die eine inzwischen kastriert)


    eine wird gegen Juni und Dezember läufig, die andere alle 8-9 Monate, also auch mittig dazwischen


    daher weiß ich ganz sicher, dass nie alle gleichzeitig läufig werden ;)

    Liebe Grüße
    Manu und die Mädels


    Es ist unwichtig, was andere über dich denken. DU musst mit dir leben können.


    EDIT: Bei allem, wo ihr mich ansprechen wollt, bitte mich im Beitrag markieren/zitieren oder per PN anschreiben, sonst bekomm ichs vermutlich nicht mehr mit

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Die "Februar-Belegungen", die Du da gefunden hast: Ist ja logisch, da die ja grad belegt wurden und die Züchter inzwischen relativ sicher sein können, daß die Hündin angenommen hat.


    Manche Züchter schreiben auf ihren Seiten ihre Planung, manche halt erst, wenn die Hündin wirklich tragend ist...


    Manchmal verschiebt sich ne Hitze von ner Hündin ja auch nach vorne oder nach hinten, dann kommt was anderes dazwischen, dann nimmt die Hündin nicht auf... Aber eigentlich gibt es bei entsprechend häufiger Rasse übers ganze Jahr verteilt Welpen, wobei manche Züchter halt auch ihre "Lieblings-Jahreszeit" für Welpen haben...

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE