Avatar

Hilfe! Dosierung/Intervall Panacur

  • ANZEIGE

    Hallo an Alle!
    Bräuchte mal Hilfe bzgl. Behandlung gegen Giardien.
    Meine beiden haben eine positive Kotprobe :sad2:
    Nun hat uns die TA als erstes Prafizen Kombi verschrieben (da war die Kotprobe noch nicht gemacht und es sollte nur entwurmt werden. Da mein Kleiner aus Spanien kommt, meinte sie, sie sollen ein Kombimittel nehmen, was auch gegen evtl vorhandene Einzeller hilft)
    Nun haben Sie am ersten Tag eine Tablette mit dem Wirkstoff Prazifen-K bekommen und an den beiden folgenden Tagen je eine Tablette mit Wirkstoff Fenbendazol 500 mg. Das ist ja auch der Wirkstoff, der im Panacur drin ist...
    Nun soll ich abwarten und erst in 3 Wochen Panacur geben ( an 3 aufeinanderfolgenden Tagen).
    Ist das nicht ein wenig wenig bzw. lang? Sie haben ja jetzt nur 2 Tabletten gegen die Giardien bekommen und nun 3 Wochen warten? Der Kot ist übrigens noch immer so schleimig wie vorher.
    Ich lese überall von einer Woche Pause und dann auch 5 Tage Panacur....

    __________________________
    LG von Steffi mit den Möppels Bruno und Iron

  • ANZEIGE
  • Vielen Dank, dann haben die beiden ja schon mal eine Tablette zu wenig bekommen......blöd

    __________________________
    LG von Steffi mit den Möppels Bruno und Iron

  • ANZEIGE

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!