Avatar

Platinum - mein Hund hat immerzu Hunger

  • ANZEIGE

    Hallo,


    ich füttere nun seit ca. 3 -4 Wochen Platinum adult Chicken (vorher Hills Natures best). Mein Hund mag es sehr gerne, aber irgendwie wird er davon wohl nicht satt :verzweifelt: . Eigentlich ist er überhaupt nicht verfressen und lehnt auch vieles ab, aber jetzt guckt er ständig in seinen Napf. Das hat er noch nichtmal gemacht, wenn ich mal Huhn o.ä. gegeben habe, oder bei Naßfutter. Er bekommt 2 mal täglich Futter: morgens Handfütterung auf unserem großen Gang und dann nochmal abends aus dem Napf. Ich füttere inzwischen schon die Obergrenze der empfohlenen Menge. Mein Hund ist vom Typ her seeeehr schlank und auch sehr agil. Habe Platinum u.a. auch gewählt, damit er mal etwas ansetzt - jetzt habe ich immer das Gefühl es reicht ihm nicht... :sad2:
    Finde das Futter sonst prima, aber überlege nun doch, ob es das richtige für mein Hundi ist???
    Geht es Euch ähnlich?


    LG
    Alex

    Liebe Grüße


    Alex

  • ANZEIGE
  • Wie ist es denn wenn du deinem Hund etwas mehr als empfohlen gibst? Viele sagen das ihre Hunde ansetzen wenn sie Platinum bekommen. Bei Max ist das nicht so. Er bekommt auch mehr als die empfohlene Tagesmenge. Die Leckerchen und Kausnacks die er täglich bekommt werden auch nicht von der täglichen Ration abgezogen. Er ist auch sehr aktiv draußen.

    Max geb. 12.08.2009

  • hallo,


    was wiegt denn dein hund?


    und wieviel Platinum fütterst Du?
    Man muß bedenken, dass ja in Platinum viel Fleisch ist und HUnde davon mehr vertragen können bzw, ich barfe meine Hündin und die hat anfangs abgenommen, das ist aber nicht unnormal.


    Ich habe auch gerade gesehen, dass in Hills Natures an erster Stelle Getreide steht.....


    Hat dein Hund seit der Umstellung abgenommen?



    Ich würde einfach mehr füttern- Platinum ist ja zumindest vom Fleischanteil her ein sehr gutes Futter (mir auf Dauer zu teuer, aber ich hab auch nen großen Wauwau)


    LG

  • ANZEIGE
  • Nach ewiger Futtersuche (Mäkelig, Unverträglichkeit, Allergien etc.) bin ich vor knapp anderthalb Jahren auf Platinum umgestiegen. Leider wurde meine Hündin in den letzten Monaten nicht mehr satt und plüderte nachts Mülleimer und Schränke.
    Darum habe ich nun zusätzlich Josera genommen.
    Morgens gibts Josera, davon nen ganzen (kleinen) Napf voll, ihrer empfohlenen Dosis entsprechend. Abends dann Platinum ebenfalls in der empfohlenen Dosis, die aber gerade mal eine Hand voll entspricht...

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!