ANZEIGE
Avatar

Geschirr von Sabro

  • ANZEIGE

    Also, ich habe nun die Kudde von Sabro bekommen und die haben mir auch sofort den Katalog mitgeschickt.
    Nun habe ich dieses Soft-Geschirr gesehen und überlege, es mir zu kaufen.
    Kennt das jemand? Wie findet ihr das?


    http://www.sabro.de/geschirr/


    Ich hatte bislang immer eins mit Steg zwischen den Vorderbeinen.


    Mal so grundsätzlich habe ich mich gefragt, kann denn der Brustgurt nicht nach oben wegrutschen, wenn er nicht durch den Steg nach unten gehalten wird?
    Und was mich noch interessiert ist, wie praktikabel die Befestigung mit diesem freilaufendem Ring wirklich ist.


    Was haltet Ihr von diesem Geschirr, macht das einen vernünftigen Eindruck?


    Danke und Gruß
    Petra

  • ANZEIGE
  • Hallo pheaven,


    die Geschirre von Sabro sind qualitativ super, da kannst du schon mal gar nichts falsch machen. ;)


    Ich hatte mir auch mal eins für meine ältere Hündin bei Sabro gekauft, wie gesagt, die Qualität und Verarbeitung super. Aika fand es eigentlich auch sehr angenehm zu tragen. Ich fand allerdings, daß das Geschirr (wie alle Norweger) nicht so optimal saß. O.k.
    Sie bekam dann auch nach einiger Zeit einen Sehnenentzündung, und die war genau vorne, wo der Bruststeg vorbei lief. Ob es vom Geschirr kam, keine Ahnung, aber die Möglichkeit besteht. :???:


    Praktisch sind sie ja, leicht anzuziehen, ein Griff am Rücken für schnelles Eingreifen, und der bewegliche Ring ist auch von Vorteil.

    Lg Gudrun mit
    Aika (Goldi-Labbi-Mix) *25.10.2002 - 01.06.2011
    Dunja (Collie Langhaar) * 25.03.2010
    Eve (Australian Shepherd) *18.05.2010 bei mir seit 19.03.2012

  • Soweit ich das sehe, ist das ein ganz normales Norweger-Geschirr.


    Ich würde mir diese Art von Geschirr immer nach Maß schneidern lassen, da es sonst oft nicht richtig sitzt. Vor allem der vordere Gurt muss ausreichend lang sein, damit der Gurt um die Brust nicht an den Vorderläufen scheuert.


    Wir finden die Form von Geschirr echt super und der vordere Gurt rutscht eigentlich auch nicht. Dass der Ring lose ist, finde ich auch gut. Somit rutscht nur der Ring und nicht das ganze Geschirr.
    Nur für Ausbruchskünstler ist das Geschirr nicht unbedingt zu empfehlen, weil sie es damit wohl besonders leicht haben.

  • ANZEIGE
  • Meine Tante hatte das Soft-Geschirr für ihren Rüden, bei dem ist das maßlos durch die Gegend gerutscht, war also eher nichts. Kann aber auch an ihrem Hund (Wursti :D ) oder der Verschnallung gelegen haben

    Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast!
    (Der kleine Prinz-Antoine de Saint-Exupéry)

  • Ich habe es mir für Bambi gekauft - bisher hat kein anderes Geschirr beim Tragekomfort heran gereicht. Ich würde es sofort wieder kaufen.

    Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Euch sehen kann, wann immer ich will.
    Nero Mala Püppchen Bambi und Julchen - Unvergessen

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Zum Soft kann ich nichts sagen, aber wir haben das Dressyr jetzt seit über einem Jahr für unser Rottimädel. Durch den verstellbaren Bauchgurt ist es mitgewachsen und sitzt perfekt. Vor der Bestellung einen Anruf bei Sabro und die empfehlen dann die passende Größe und auch wo man was messen sollte.


    Es sieht sehr einfach aus, ist aber superstabil (auch die Plastikschnalle) und unempfindlich - einfach mit warmem Wasser auswaschen und gut. Ich würde es sofort und immer wieder kaufen :gut: .

  • Danke für die Antworten!
    Mal sehen, was ich nun mache, ob ich da mal anrufe oder nicht.
    Jetzt habe ich schon öfters gehört, dass man es besser anfertigen lassen soll.
    Es eilt ja nicht.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE