ANZEIGE
Avatar

Hund besteigt plötzlich sein Kuschelkissen

  • ANZEIGE

    Hallo an alle


    Also es geht um folgendes:
    Unser 5-jähriger kastrierter Rüde Angelo besteigt seit gestern sein Kuschelkissen. Wir haben ihn als 2-Jährigen bekommen, er war bereits kastriert, und hat bisher noch nie sowas gemacht. Gestern Abend hing er mehmals kurz an seinem Kissen, und jetzt schleicht er auch wieder darum, hängt alle fünf Minuten dran. :o
    Es ist eben einfach so überraschend,weil er sowas vorher nie gemacht hat. :???:


    Hat vielleicht jemand von euch eine Idee, warum er plötzlich so einen, ich sag einfach mal "Trieb" hat?
    Freue mich über jede Antwort.


    Schonmal Danke im Vorraus ;)

    „Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht.“


    Heinz Rühmann

  • ANZEIGE
  • Hallo,


    waren die letzten Tage irgendwie anders, also stressiger für den Hund?
    Oftmals machen Hunde das auch zum Stressabbau, daher meine Frage.


    Liebe Grüße


    Steffi

    Liebe Grüße


    Steffi E.


    ____________________________



    Filou August 2007 der Spanier
    Murphy April 2010 der Amerikaner
    Ronja 10.08.1998 - 13.06.2012 die Deutsche, tief im Herzen und unvergessen

  • Hallo,
    danke für deine Antwort.
    Nein, die letzten Tage verliefen für Angelo genauso wie immer. Bei uns zu Hause hat sich nichts geändert, er geht seine Spaziergänge wie immer, nichts ist anders... Im gesamten macht er auch einen ganz normalen Eindruck. :/


    lg

    „Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht.“


    Heinz Rühmann

  • ANZEIGE

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE