ANZEIGE
Avatar

Der Aussie-Klönschnack Thread

  • ANZEIGE

    Naja, auf Ausstellungen würde ich auch nicht wollen.
    Dann doch lieber ein Hund, der Gesund ist.


    Muß auch nicht immer ein REINRASSIGER sein.


    Pelusa ist auch nen MIX Cocker-Labrador.
    Sie kommt aus Chile und ist KernGesund und Glücklich.





    LG


    Pelusa&Micha

  • ANZEIGE
  • Ausstellungen und Gesundheit ist durchaus vereinbar :) Ein Züchter der was auf sich hält, vereint sowas ganz selbstverständlich.


    Schön das so ein Tiershcutzhund bei dir einen Unterschlupf gefunden hat, nur bitte unterstütze nie sogenannte Vermehrer. Gibts nen ganz tollen Artikel von Tasso dazu: http://www.tasso.net/Tierschutz/Aktionen/Wuhltischwelpen

    Franzi & Titus (Miniature Australian Shepherd, *21.5.2010)


    The power of imagination makes us infinite.

  • föhnen mag er nicht,wenn ich ihm damit zu nahe komme nimmt er reiß aus ;) !aber jetzt isser wieder eingeschlafen im bettchen,da isses ja auch warm!mal gucken was er heute noch so macht und wie er sich verhält!die wärmflasche mag er nicht da legt er sich nicht daneben,grad versucht,die ist auch nicht heiß sondern nur warm!naja!
    jetzt sieht er aus wie kusko als wrap :D

  • ANZEIGE
  • Zitat von "Crash"

    ich mahc mir grad n bisschen gedanken nach dem eisbad von crash heute!der schläft jetzt seit 4 stunden durch und ist immer noch recht kalt!hab ihn ordentlich abgeruppelt mitm handtuch,aber so ganz gefällt mir seine körpertemperatur nicht!
    habt ihr noch nen tipp wie ich den wieder n bisschen wärmer kriege :hilfe:


    :???:


    Meine gehen ganzjährig baden. Selbst bei minus 20 Grad ist Luna noch im Wasser zu finden und auch nicht daraus fernzuhalten. Wir laufen danach halt normal weiter, so dass sie sich ordentlich bewegt.


    Wir haben zwar viele gesundheitliche Baustellen, aber Erkältungen und Unterkühlung waren noch nie drunter.


    Auch der Herr Zwerg geht bei diesen Temperaturen ins Wasser- beide waren vorhin drin und es ist eigentlich kein Problem.


    So lange der Hund nicht grad nackt ist und nach dem Bad 'rennt', sollte es da keine Probleme geben.



    Viel wahrscheinlicher ist, dass Du dir ungewärmt was weg holst.



    War die Strömung wirklich so stark?

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Oh, Crash und du hattet ja einen abenteuerlichen Tag!


    Bin gerade von Edwina und noch einer kurzen Runde mit Hilda zurück. Bei Edwina wars supernett und das Halsband ist ganz toll! Nur Girlie und Hilda haben sich leider gar nicht verstanden. Es gab eine riesige Weiberzickerei :schockiert: , woraufhin Hilda ins Auto musste. Seit wir wieder zu Hause sind ist Hilda ziemlich schüchtern und liegt ganz still unterm Stuhl. Und beim Reinkommen hier, hab ich ein Loch in ihrem Bein entdeckt :sad2: Weiß aber nicht, ob das von dort ist, oder ob sie sich das hier auf unserem kurzen Spaziergang im Dunkeln geholt hat.

  • Zitat von "Sweetvampire"

    Naja, auf Ausstellungen würde ich auch nicht wollen.
    Dann doch lieber ein Hund, der Gesund ist.


    Muß auch nicht immer ein REINRASSIGER sein.


    Pelusa&Micha


    Nö das sicher nicht, aber du hast ja gefragt, was ein Aussie kostet. Aussies sind reinrassig und sollten immer nur mit ASCA oder VDH Papieren (oder beim Mini MASCA oder NAMSCUSA Papiere)verkauft werden. Ohne Papiere hast du nie eine Garantie, was alles in deinem Hund steckt, ob du es mit einem Vermehrer zu tun hast oder was für "Zuchthunde" dahinterstehen.
    Deswegen orientiert man sich lieber an Hunden mit Papieren-und wer einen Rassehund will, sollte einen mit Papieren nehmen wenn ihm eine bestimmte Rasse wichtig ist.



    Und was heißt lieber gesunder Hund, als Ausstellungshund....?! Wir reden vom Australian Shepherd, nicht von Deutschen Schäferhunden aka Hochzuchtkrücken.
    Die Ausstellungen sind unter anderem dafür da, gesunde Hunde (gesundes Gangwerk, gesunder Körperbau) für die Zucht zu selektieren ;)

  • also ich hab mir definitv einen weggeholt,häng hier rum wie n schluck wasser in der kurve :p !
    ja die war schon recht stark,deswegen hab ich ja gar nihct erst gewartet um zu schauen on er es doch alleine schafft sondern bin gleich hin,weil er schon versucht hat sich hoch zu strampeln!naja!


    crashi ist auch fix und alle,der schläft jetzt seit 5 std,normal sind 2-3std nach nem spaziergang ;)


    aber gut,nachm bad isser auch noch gerannt,obwohl ne eigentlich nicht so wirklich,weil ich ihn dann an der leine hatte,weils auf die straße zu ging!aber wenn deine das auch immer noch machen.....

  • Zitat von "Hilda"

    Oh, Crash und du hattet ja einen abenteuerlichen Tag!


    Bin gerade von Edwina und noch einer kurzen Runde mit Hilda zurück. Bei Edwina wars supernett und das Halsband ist ganz toll! Nur Girlie und Hilda haben sich leider gar nicht verstanden. Es gab eine riesige Weiberzickerei :schockiert: , woraufhin Hilda ins Auto musste. Seit wir wieder zu Hause sind ist Hilda ziemlich schüchtern und liegt ganz still unterm Stuhl. Und beim Reinkommen hier, hab ich ein Loch in ihrem Bein entdeckt :sad2: Weiß aber nicht, ob das von dort ist, oder ob sie sich das hier auf unserem kurzen Spaziergang im Dunkeln geholt hat.


    Ach herje das ist ja blöd. Hast du trotzdem noch nach einem möglichen Gegenbiss geschaut?
    Ich hoffe, dass es nichts ernstes ist!!! Drück Hilda lieb von uns!!

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE