ANZEIGE
Avatar
  • ANZEIGE

    Hallo Ihr Lieben.


    Heute Morgen hatte ich schon ein tolles Abenteuer im Park:

    Xena - zum Glück gerade noch an der Leine.

    Mops ohne Leine legt sich zum Angiff bereit.

    Ich: "Hallo, bitte machen Sie Ihren Hund fest, es ist so glatt."

    Hund auf uns zu im Affentempo.
    Xena hat zum Glück gut reagiert und ihn nicht ernst genommen,
    hätte aber anders kommen können, sie ist mal so - mal so mit solchen "Angriffen".

    Das andere Frauchen: "Is Hund krrrrank?" (Sie kommt nicht aus Deutschland, aber keiner weiß, wo sie hier eigentlich wohnt.)

    Ich: "Nein, wieso?"

    Sie: "Weil nich darrrf spielen?"

    Ich: "Sie will nicht spielen."

    Sie: "Dann Hund krrrank."

    "Schönerrr gute Tag."

    Ich: "Nix schönen Tag". "Ihr Hund tobt einfach auf meine zu."

    Sie: "Dann Du muust anderrre Weg gehn, wenn Hund krrrank."

    Ich habe es aufgegeben.


    Wünsche euch allen heute viel Gelassenheit beim Gassigehen.


    Gruß
    Anne

    Freunde und Bekannte geben Dir viel - ein Hund gibt Dir seine Seele.

  • ANZEIGE
  • :lachtot:



    zum glück wohn ich am a.... der welt wo solche leute selten sind



    <.< warscheinlich is meiner auch krrrrraaaank mir wurde gesagt wenn meiner nich mit anderen spielen darf dann stirbt er.. aber ich lass meinen hund nich mit leinenrandalierern spielen...


    naja ich wart bis heute noch das er stirbt ^^


    :lachtot:
    muss solche und solche geben

    Mein Taum... 9.9.2009
    Dummheit ist auch eine natürliche Begabung.
    Wilhelm Busch

  • ANZEIGE
    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Zitat von "Falco110"

    Pepper
    Monty


    Mein Hund krank
    der andere stirbt, wenn nicht sofort mit allen spielen
    -
    vielleicht Trainer holen und versuchen auch selbst so denken zu lernen? :hust:


    Unbedingt sogar!!!! - Mensch die armen Hunde!!!! :lachtot: :lachtot: :lachtot:

    Lebe Deine Träume und träum nicht Dein Leben!


    Miron + Rüdiger mit Aussie Monty *18.06.2010*


    Monty`Fotoalbum

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE