ANZEIGE
Avatar

ich bin sauer - Böller bei Fährtenkurs :(

  • ANZEIGE

    Hallo,


    leider mussten wir gestern die erste Erfahrung mit Hundehassern machen :(


    Gestern Abend war die zweite Stunde unseres Fährtenkurses in der HuSchu. Fährten legen draußen auf der Wiese, insgesamt 5 Hunde, alle brav am schnuppern und arbeiten (kein Gebelle, Gejaule, etc.) - plötzlich fliegt ein Böller mitten in die Hunde :schockiert: , keine Minute später fliegt der Nächste :schockiert: Waren eh schon dabei Lampen und Hunde zusammenzupacken und umzuziehen, aber so schnell konnten wir da gar nicht weg


    An Arbeit (auf der Wiese nebenan) war natürlich gar nicht mehr zu denken, zwei Hunde waren komplett fix und fertig, haben jetzt die totale Fehlverknüpfung drinnen (Fährte = Knall).


    Ich ärgere mich so über diese feigen :zensur: Anstatt runter zu kommen und zu fragen ob man woanders hingegehen kann, meinetwegen auch aus dem Fenster/Balkon rufen. Aber nää, Böller schmeissen aus dem dunklen Gebäude :zensur:


    Die Hunde waren wirklich leise, die Trainerin hat auch nicht geschrien sondern ganz normal geredet. Eigentlich kein Grund da um auszurasten, um Böller zu schmeissen schon mal überhaupt nicht.


    Traurige Grüße

    Liebe Grüße
    Alex mit Schnuppertier Jogi (*2006, seit Juli 2010 bei mir)
    .
    Don't worry the world coming to an end today.. It's already tomorrow in Australia

  • ANZEIGE
  • Grrrrr, da stellt's mir die Nackenhaare! Habt Ihr die Werfer nicht ermitteln können? Ich wäre da hin und hätte denen ordentlich die Meinung gegeigt. Ist nicht sogar das Böllern außerhalb Silvester verboten? Und auf Menschen/Tiere zu werfen, ist bestimmt verboten. Anzeige machen!

    Corinna, Kalle Wirsch & Lilo Lila
    & Paco an der Regenbogenbrücke

  • Grrrrrrrr das ist ja wirklich zum k.... wieviel Frust muss so ein Mensch besitzen, der gegen Tiere vorgeht.
    Ich würde die Polizei anrufen, und Anzeige gegen unbekannt machen, wenn ihr sicher wisst aus welchem Haus das kam, dann dürfte es nicht so schwer sein das herauszufinden, oder sind da sehr viele Parteien?

  • ANZEIGE
  • Zitat von "CorinnaS"

    Grrrrr, da stellt's mir die Nackenhaare! Habt Ihr die Werfer nicht ermitteln können?


    Leider nein, gegenüber von der Wiese ist ein Wohnblock mit geschätzten 20 Wohnungen allein zu der Straße bzw. Wiese hin :( Da den richtigen zu finden ist so gut wie unmöglich, gesehen woher es kam haben wir nicht (nur halt von oben, aber keine Richtung)


    Zitat

    Ist nicht sogar das Böllern außerhalb Silvester verboten?


    Ist es. Zumindest die großen Böller wie die es waren und die's auch nur an Silvester gibt. Schon allein: Wer hat um diese Jahreszeit sowas daheim?! Gott sei dank hat's keinen Hund direkt erwischt

    Liebe Grüße
    Alex mit Schnuppertier Jogi (*2006, seit Juli 2010 bei mir)
    .
    Don't worry the world coming to an end today.. It's already tomorrow in Australia

  • Boar! ihr Armen! Das ist ja :zensur: !!!


    Schade das ihr nicht gesehen habt, wärs war: es ist nämlich verboten ausserhalb von Silvester (bzw. ohne Sondergenehigung) die Dinger zu zünden!


    Außerdem hat die Person ja damit auch euch und eure Hunde gefährdet: Nicht auszudenken, was passiert wäre, wenn so nen Ding jmd getroffen hätt....


    Keine Ahnung ob eine Anzeige gegen Unbekannt was bringt, wenn man von versuchter Körperverletzung aus geht....


    Lg Snaedis, die hofft, das sich die Hunde und ihre Halter schnell von diesem Schrecken erholen

    Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt.
    Arthur Schopenhauer

    Chaos WG

    Puck (*2011), Belle (*2012), Flip (*2016), Chinese Crested Dog; Thorin (*2019), Quotenchihuhuamix
    Barni (*2009), Samy (*2014), Tigerle (2014-2018 - für immer im Herzen), Hauskatzen

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Genau!!!!! Anzeigen die :zensur: . Da hätte sonstwas passieren können. Wenn die Böller nun einen Hund oder Halter getroffen hätten... Oh man, solche Leute sollte man :ua_patsch:
    Ich kann mir genau vorstellen, was bei euch los war. Ich erlebe das jedes Jahr mit Bobby zu Sylvester.

    Man soll in einem Rosenhaufen niemals ohne Hosen raufen...

  • Ich würde das trotzdem anzeigen, auch ohne genaue Kenntnis, wer's nun war. Soll die Polizei mal ermitteln. Sagt, die haben auf Euch geworfen, Ihr fühltet Euch bedroht. Dass die den Fährtenkurs gestört haben, wird wohl weniger ziehen.

    Corinna, Kalle Wirsch & Lilo Lila
    & Paco an der Regenbogenbrücke

  • Echt... sowas, ich wäre so sauer...
    Dies sind echt ganz schöne :zensur: gewesen.
    Und die Armen Hunde mit der Fehlverknüpfung.
    Och, dass tut mir voll Leid für Euch.
    Ich würde aber so vorgehen wie CorinnaS.

  • Wem ist denn das Grundstück, wo ihr gesucht habt ?
    Hattet ihr die Erlaubnis ?
    Wenn nicht, könnte es ja der Besitzer gewesen sein :???:

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE