ANZEIGE

Rally Obedience

    • ANZEIGE
      Ich bin auch immer recht zügig unterwegs :D Aber ich finde euren Lauf schön, man sieht richtig, wie motiviert er ist :)

      Wir hatten heute unsere Turnierpremiere! Mir ging es darum, wie sich Abby unter Turnieratmosphäre gibt, wie sie (und ich xD ) mit meiner Nervosität umgeht und einfach gemeinsam Spaß haben. =)
      Wir Beginner waren heute zum Schluss dran, die Richterin war toll, hat uns Beginner toll eingewiesen und ich hab sehr nette Leute kennen gelernt, die mir alle Fragen freundlich beantwortet haben. Ich war allein da.

      Spoiler anzeigen
      Der Beginner Parcours
      IMG_20170924_084511 by fairytale photos91, auf Flickr


      Am Ende kamen 92 von 100 Punkten raus, ein vorzüglich also und sogar der 2. Platz <3
      IMG_20170924_163108 by fairytale photos91, auf Flickr

      Hach, ich bin so verliebt in sie <3
      IMG_20170924_163504 by fairytale photos91, auf Flickr

      War auf jeden Fall ein toller Einstieg in die Turnierszene und ich freu mich, wenn wir MItte Oktober unser zweites haben. Dann auf jeden Fall nochmal in der Beginner =)
      Fenja | Golden Retriever | 07.April 2011
      Abby | Australian Shepherd | 24. Juni 2015
      ♡ Goldene Aussi(e)chten ♡
      *klick*
    • ANZEIGE
    • Ich bin am Sonntag mit Geordy beim NIROC gestartet. Ich hatte mir vorher den Parcours von der BSP 2017 beguckt und dann gedacht, das wird schon gehen.

      Als ich dann ankam und mir den Aushang angeguckt habe, wollte ich ganz spontan gern wieder nach Hause fahren :D



      Ich hatte mit Leberwurst zur Ablenkung und irgendwelchen blöden Tempowechseln gerechnet, aber nicht mit 5 MSÜ. Meine Nervosität schnellte irgendwie von 0 auf 100 und Geordy hatte dann auch prompt 1h nach Ankunft absoluten Wasserdurchfall und hat Fell verteilt, als gelte es noch vor der Mittagszeit ein Nackthund zu sein.

      Im Parcours war ich entsprechend unsicher, hab damit gerechnet, dass ich ganz sicher vergesse, was dran ist oder mich verlaufe. Bei der ersten MSÜ blieb Geordy einen halben Meter hinter mir sitzen, machte das Platz dann zusammengekruschelt und zur Seite weg, wollte ums Verrecken nicht weiter vor. Keine Ahnung, was er da hatte. Nicht ein anderer Hund hat ein ähnliches Verhalten gezeigt. Beim Vorsitz + 1,2,3 hab ich mich verzählt und bei der 270 Grad links hat Geordy so zur Seite gegeiert (da saß eine Hund-Mensch-Gruppe), dass er nicht rum kam und ich wiederholt habe.

      Uns sind dann 84 Punkte geblieben und damit war ich mehr als zufrieden :smile:
      Grüße von Ellen und
      Eddie - Spanier - *1/2007
      Geordy - KHC - *12.02.09
      Finlay - Rough Collie -.*08.12.09
      Bilder
      °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
      Pondi *23/11/96 +12/06/09
      Maxe *01/05/96 +13/10/09
    • Wir haben damit nur den 15. Platz erreicht. Die meisten hatten also deutlich weniger Probleme mit dem Parcour. Aber ich finde, es hätte viel schlimmer kommen können :pfeif:

      Das NIROC ist das Niedersächsische (+ Bremen) Rally Obedience Championat.
      Grüße von Ellen und
      Eddie - Spanier - *1/2007
      Geordy - KHC - *12.02.09
      Finlay - Rough Collie -.*08.12.09
      Bilder
      °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
      Pondi *23/11/96 +12/06/09
      Maxe *01/05/96 +13/10/09
    • Ui, der Parcours sieht cool aus. K.a. ob ich mich verlaufen hätte oder so, aber den muss ich mir mal ausdrucken, den möchte ich mal laufen. :smile:

      Wir sind am Samstag auf unserem Platz das zweite mal in der eins gestartet. Ich war total begeistert von Knightley! :cuinlove: :applaus:
      Er ist wieder richtig schön flott mit gelaufen, hatte Spaß an der ganzen Sache und war auch nicht verunsichert oder der gleichen. Lief richtig schön.
      Wir haben Platz6 mit 92 Punkten gemacht.
      Zweimal saß Knightley schief, einmal im Vorsitz, einmal nach Hund umrundet einen und dann im zweiten Sitz saß er quasi hinter mir, das erste Steh hat er auch nicht gemacht, da haben wir wiederholt, aber dann stand er schön, gerade und in schöner Fuß Position. Er so richtig schön mitgelaufen (ich weiß hab ich schon gesagt, freu mich nur so :hurra: ), hat ganz tolle Wendungen gemacht, brav und schwungvoll den Pöpes rumgenommen. Hach toll! Auch der Wechsel von Steh zu Sitz hat er ganz prima gemacht. Vorne schön fest!
      Jetzt überleg ich mir noch wie er schöner und schneller von Sitz ins Platz und anders herum kommt. Platz, Steh üben wir gerade. Klappt auch schon schön.
      Hach, ich hab schon nen tollen Hund :herzen1:


      Allen anderen natürlich auch nochmal, nicht nur ein like, sondern auch so Gratulation zu den schönen Ergebnissen. :smile:
      Mr. Knightley [Boxer-Mix 15.11.2011*]
      Mehr von den Wutzen!

      'Er ist nur ein Hund und deshalb benimmt er sich wie ein Hund und denkt wie ein Hund'
    • ach ja, wir waren am Sonntag im Siegerland unterwegs. Eine unheimlich schöne Prüfung bei bestem Wetter und 99 Punkte für den Hund. Da Frauchen aber ein bisschen kreativer war und den Parcours kurzerhand etwas umgeändert hat, blieben nur 79 Punkte übrig. 2x 5 für sau dämliche Wiederholungen: einmal direkt am Anfang (Schild 1: Hund umrundet Hundeführer... Bei mir gab es dann zuerst Hundeführer umrundet Hund.) und dann mittendrin den Faden verloren ( MSÜ 270° rechts, halt- Hundeführer umrundet Hund) dann war noch die komplette Figur 8 weg, da ich den falschen Eingang genommen hab... Ist das erste mal, dass mir das passiert ist. Naja, nächstes mal bin ich vielleicht wieder bei der Sache, irgendwie war ich mit den Gedanken ganz woanders....
      Aber der Hund war einfach nur geil, was besseres kann man such kaum wünschen... Okay. Vielleicht brauch ich nächstes mal kein Doppel Kommando. Dann hab ich den 100 Punkte Hund xD

      Und für alle die das Desaster sehen wollen:

      So laut der Hund, so unerträglich die Stille. Ich vermisse dich so sehr.....
      Man sucht sich nicht aus was man liebt, es überkommt einen.

      Caora für immer im Herzen und unvergessen, Ich liebe dich
      Cziskos |*07.12.2014| Unverhofft kommt immer oft .....es wird wieder laut!
    • Wir hatten gestern die Kreismeisterschaft. Morgens hatte es noch geregnet, zum Lauf selbst hatte es dann aufgehört.

      Zuerst waren die Senioren dran und dann kam Kl 3. Eigentlich wäre ich mit Diego Starter Nr. 2 gewesen, aber die Richterin hat gefragt, ob ich als erstes starten könnte, weil er ja nur 10cm Hürde hat. Also doch als erstes dran. Im Warmmachbereich hab ich dann festgestellt, das der Herr kein Sitz machen möchte :roll: Und ich dachte wir bekämen beim Platz ein Problem weil es so nass ist, aber da gab es nur 3 im Parcour und das machte er. Sitz aus der Bewegung und Vorsitz wollte er im Aufwärmbereich aber absolut nicht machen. Alles andere war kein Problem. Naja, dachte mir, das wird schon.

      Er lief toll los, ab und an stand er etwas schief (daran arbeiten wir ja gerade), aber sonst lief es super. Dann kam die Übung "Sitz aus der Bewegung" und er saß :applaus: Die nächste Übung war dann "Platz aus Entfernung, Sitz aus Entfernung und Abruf ins Vorsitz". Platz, einwandfrei. Sitz... ähm, ich bleib mal liegen. Noch mal Sitz gerufen. Er, nein, ich warte immer noch. Dann kurz durchgeatmet und neuer Versuch. Und nun klappte es, er saß. Dann hab ich ihn abgerufen und er kam auch toll angelaufen und zeigte ein einwandfreies Vor-Steh :hust: Auch nach 2x Sitz sagen, hat er sich einfach gedacht, was solls, ich geh gleich in die Grundstellung. Und dann hab ich einen Wiederholungsfehler gemacht :pfeif: Hab der Richterin gesagt, das ich wiederhole, laufe mit Diego zurück an das letzte Schild und ruf ihn nur ab :headbash: Das fiel mir während dem Lauf gar nicht auf, erst danach als mir das jemand anders aus der Gruppe sagte, klar, ich hätte ja Platz und Sitz auch wieder machen müssen. Also waren wir mal flott 10 Punkte los. Beim zweiten Hürdenabruf saß er dann nach dem zweiten Kommando im Vorsitz, aber halt sehr sehr schief und die letzte Übung "Hund dreht links, Mensch rechts" kann er eigentlich super, aber ich hab wohl die Hand falsch bewegt und er dachte ich werf ein Spieli :lol: So ist er auch dann kurz weggehüpft. Also auch da noch mal wiederholt.

      Es blieben uns am Ende 80 Punkte und Platz 6.


      Patty war dann etwas später dran. Sie lief hochmotiviert und war super dabei. Und dann kam das Schild "Sitz, 180° rechts, Sitz" und was mach ich :ugly: "Sitz, 180° links, Sitz". In dem Moment, wo ich mit ihr nach links drehe und sie sitzen lasse, fällt es mir auf, ein Blick aufs Schild und ich :fear: Also wiederholt. Dann hat sie 1x bei einer Steh Übung sofort gehockt, also ins Steh geholt und weiter. Dann bleibt Madame mir einfach nicht ruhig stehen, so dass uns beim "Steh um Hund herum" und beim "Abruf über Hürde aus letzter Position" (die war ein Steh) je 3 PUnkte gezogen bekam. Am Ende blieben dann 84 Punkte und Platz 4. Ein Platz am Pokal vorbei und nur weil ich ein Schild falsch gemacht habe |)

      Naja, dann bei der nächsten Kreismeisterschaft. Jetzt starten wir Ende Oktober noch 1x in Höchen und beenden diese Saison :smile:
      Liebe Grüße

      Bianca mit Allrounder Patty und Knutschkugel Diego

      Patty (Altdeutscher Hütehund - Aussie Mix) 29.04.2006
      Diego (kleiner Spanier) 15.01.2010

      Dass mir der Hund das Liebste ist, sagst Du, Oh Mensch, sei Sünde. Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.
    • squirrel88 schrieb:

      ach ja, wir waren am Sonntag im Siegerland unterwegs. Eine unheimlich schöne Prüfung bei bestem Wetter und 99 Punkte für den Hund. Da Frauchen aber ein bisschen kreativer war und den Parcours kurzerhand etwas umgeändert hat, blieben nur 79 Punkte übrig. 2x 5 für sau dämliche Wiederholungen: einmal direkt am Anfang (Schild 1: Hund umrundet Hundeführer... Bei mir gab es dann zuerst Hundeführer umrundet Hund.) und dann mittendrin den Faden verloren ( MSÜ 270° rechts, halt- Hundeführer umrundet Hund) dann war noch die komplette Figur 8 weg, da ich den falschen Eingang genommen hab... Ist das erste mal, dass mir das passiert ist. Naja, nächstes mal bin ich vielleicht wieder bei der Sache, irgendwie war ich mit den Gedanken ganz woanders....
      Aber der Hund war einfach nur geil, was besseres kann man such kaum wünschen... Okay. Vielleicht brauch ich nächstes mal kein Doppel Kommando. Dann hab ich den 100 Punkte Hund xD
      Aha, endlich darf ich das Desaster angucken :applaus:

      Der Keksi gefällt mir gut muss ich sagen, hat schön den ganzen Parcours mitgearbeitet :bindafür: wenn man nicht lesen kann, hilft es aber trotzdem nicht :ugly: (schick Cziskos doch mal zu Linn ins Traningslager, ich bin gaaaaaanz fest überzeugt, dass die auch alleine laufen könnte xD ). Ach man, ich wäre auch gerne mit dabei gewesen :(
      Viele Grüße von Hennie & Mozart (Labrador-Retriever/11.08.2012)

      Mozart's Geschichten aus dem Leben

    ANZEIGE