ANZEIGE

Das letzte Kapitel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      ANZEIGE
      Bibi, habe mich wohl missverständlich ausgedrückt. :hust:
      Ich meinte mit Idee, dass es evtl. auch für jemanden hier eine Möglichkeit sein könnte, seinen Hund mit der Babyphone-Einstellung zu überwachen, nicht dass ich nach einer Idee der Betreuung suche.
      Für mich gibt es nur die 4 Möglichkeiten, 2 Freundinnen, kurze Schicht oder im Notfall frei.
      Damit kommen mir auch recht gut klar.

      Mit der Babyphone-Einstellung erfahre ich wenigstens, wenn Cooper jaulen sollte und kann dann reagieren.
      Das beruhigt mich etwas.
      Habe es zum Glück nicht weit zur Arbeit.
      Liebe Grüße, Ines mit Bonny & Sir Cooper

      Man braucht nur mit Liebe einer Sache nachzugehen,
      so gesellt sich das Glück dazu.
      Johannes Trojan


      "Denk an unseren fröhlichen-Weiber-Lebensabend, denn jedes graue Haar meiner Schnauze steht für einen wertvollen Tag."
      Bonny

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Roxybonny ()

    • Neu

      Oh, ach so :D
      Dafür würde ich aber ein neues Thema aufmachen, ist ja auch für Leute interessant, die Hunde haben, denen das allein bleiben schwer fällt =)

      Da hast Du aber einen sehr kulanten AG, hier würde man mir nen Vogel zeigen |)
      Viele Grüße von
      Bibi mit Speedy (*15.05.13) und in unseren Herzen
      Bibo (+31.07.14) und Dusty (+16.05.11)
      Lady Crazy "Lissi" und der wilde Don Krawallo "Speedy"
    • ANZEIGE

    ANZEIGE