ANZEIGE

Der Owtscharka-Hündin-Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      ANZEIGE
      Guten Morgen!

      Trotz Sturm und Regen bin ich schon draußen. Toll hier, aber nix los. Die halbe Welt pennt noch....

      Mama hat mir erzählt, dass ich bald ein eigenes Sofa für die Veranda bekomme. Das ist der Hit, habe wirklich Glück gehabt, es so gut zu treffen.

      Das muß etwas mit dem bärtigen Mann im roten Mantel zu tun haben. Werde mich mal genauer erkundigen, dieser Termin ist ja schon bald... :pfeif:


      Die nächsten Tage werden wohl so langweilig wie gestern. Siffwetter, nur kurze Gassirunden allein ohne Hundegesellschaft - mal sehen, was ich mir zur Bespaßung noch so einfallen lassen kann.
      Hab schon mal damit begonnen, den Holzschober neu zu sortieren. Da lagen viele Holzstücke einfach falsch, und ich mußte auch länger suchen, bis ich das wirklich Richtige zum Zernagen fand.

      Mama stand nur stumm davor und guckte. Weil die ganze Arbeit ja bereits getan war, als sie meinen Fleiß entdeckte. Sie schaute also erst zum Holz, dann zu mir - dann wieder zum Holz.
      Was sollte sie da noch sagen? hihihi

      Derweil hab ich das Teil ziemlich fertig gemacht und durch die Gegend geworfen, daß es nach hier und dort flog.

      Mama überlegt jetzt, wo sie dann demnächst ihr Auto parken wird :D
      Ich glaube, das hat etwas mit den fliegenden Holzscheiten zu tun, die vertragen sich wohl nicht so wirklich mit Autos, Lack, Blech usw.
      Hm.


      Tja, das war es erstmal, ich hab noch zu tun; wir machen jetzt zwei Tage Extreme-Relaxing und Dauer-Schmusing. Es ist nämlich Wochenende! :hurra:



      Tschüssi
      Eure Paulina

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Bingwu ()

    • Neu

      Hallo Paulina,

      hier spricht Lillebo. Ich bin ein ​AUSSIE und 7 Monate alt ( sagt Mama ). Das mit dem Holz sortieren ist SEHR wichtig, glaub mir ! Wenn du dann dein Sofa hast, so wie ich meine chill-out-Lounge ( Mama sagt, das wäre eine Palette mit Kunstrasen ), dann kannst du eine kleine Kollektion zum dran rum nagen dort lagern. Musst aber aufpassen, dass deine Mama das nicht wieder weg nimmt. Die Menschen verbrennen das nämlich, damit es in der Bude NOCH wärmer wird !

      Ich wünsch dir einen schönen Tag mit viel Matsche zum rumprötteln :winken:
    • ANZEIGE
    • ANZEIGE
    • Neu

      comyashon schrieb:

      Hallo Paulina,

      hier spricht Lillebo. Ich bin ein ​AUSSIE und 7 Monate alt ( sagt Mama ). Das mit dem Holz sortieren ist SEHR wichtig, glaub mir ! Wenn du dann dein Sofa hast, so wie ich meine chill-out-Lounge ( Mama sagt, das wäre eine Palette mit Kunstrasen ), dann kannst du eine kleine Kollektion zum dran rum nagen dort lagern. Musst aber aufpassen, dass deine Mama das nicht wieder weg nimmt. Die Menschen verbrennen das nämlich, damit es in der Bude NOCH wärmer wird !

      Ich wünsch dir einen schönen Tag mit viel Matsche zum rumprötteln :winken:
      Huhu Lillebo! *schwanzwedel
      Also wenn Du das so sagst, dann glaube ich es Dir unbesehen :bindafür:
      Apropos sehen: Du bist ja eine Hübsche, Mama hat mir Dein Foto gezeigt. Mit Dir würde ich auch gern mal über die Matschpfotenwiese toben hihihi

      Hm, Deine Palette heißt Chill-Out-Lounge? Cool...!
      Meine Paletten heißen - Palette mit Holzboden oder Teppich obendrauf. Ist das ok oder sollte ich auch auf Kunstrasen bestehen?

      Meine Kollektion von selbstgesammelten Holzscheiten umfaßt schon drei. Die hat sie (die Mama) mir gelassen. Die anderen wurden wieder zurücksortiert. Schade.
      Wenn ich mein Sofa habe, kann ich sie darunter verstecken :D


      Ja das mit der warmen Bude ist so eine Sache. Seit ich hier bin, hat es unten zwischen 17 und max. 20 Grad an der wärmsten Stelle, damit ich mich besser eingewöhnen kann.
      Trotzdem bleibe ich dem schwarzen Metallteil mit den Flammen drin lieber fern und liege dort nicht dekorativ davor, sondern an den kühlsten Stellen vom Haus: Terassen- und Eingangstüren.
      Mußt Du mal probieren, nutzt wirklich was ;)

      Dir ein schönes WE mit allem, was dazu gehört. Wir lesen uns wieder! :winken:

      Rabe.rudi schrieb:

      Sie ist ja wirklich eine sehr hübsche Hündin. :herzen1: ..irgendwie habe ich es überlesen.Wie alt ist sie denn?
      Danke sehr! :dafuer:
      Sie ist jünger als ursprünglich angenommen: lt. ihres russischen Impfpasses ziemlich genau 15 Monate.





      BINGWU & PAULINA
    • Neu

      Hallo Paulina,

      hihi da hast du dich aber geirrt. Das auf dem Bild ist Mika, der lebte schon hier als ich dazu kam. Der ist schon 10 Jahre, kann aber noch ganz schön rennen.
      Meine Farbe heisst nicht blue merle wie die von Mika, sondern red merle. Und ich bin auch ein Junge. Den Namen haben mir meine Leute eingebrockt. Mein Papa stammt nämlich aus Dänemark und meine Mama aus Holland. Und weil Mika die finnische Form von Michael ist, musste für mich auch so was "nordisches" her. Und da hat meine Mama geguckelt xD , was "kleiner Bruder" heißt und hat so " Lille Bror " gefunden. Und da hat sie Lillebo draus gemacht, weil man das besser rufen kann. Mein echter Name, der auf diesem Papier steht, ist " Amaretto to go ", aber Mama weigert sich, nach Schnaps zu brüllen |) !


      Und Decken auf Paletten sind voll okay. Ich hab da Kunstrasen, weil mein Dach aus ner Korkenzieherhasel nicht regendicht ist :fluchen: .

      Liebe Grüße
      Dein Lillebo
    • Neu

      Rabe.rudi schrieb:

      Ach da geht ja dann noch etwas :herzen1: Ich bin schon auf ihre weitere Entwicklung gespannt ( körperlich und geistig).
      Ich steh ja bekanntlich auf die großen Bären :herzen1:
      Ich auch, es ist und bleibt ein Überraschungspaket: "fertig" sind diese Hunde mit vier Jahren hihihi

      Bärig ist sie, aber natürlich nicht so wie die Rüden aus manchen Zuchten, die wirklich voll auf Größe und Gewicht gehen.
      Die kleineren und leichteren Typen leben meist länger, haben weniger Probleme mit HD/ED usw.
      Bin auch mal gespannt, ob sie sich farblich noch etwas verändert, was durchaus möglich wäre.
      Egal, das pinkene Halsband bekommt sie trotzdem!
      Bloß erstmal eines finden, das man dann noch sehen kann, wenn es in den Untiefen des Kragens versinkt :D
      Wo hast Du denn das fette blaue Teil aus dem Avatar her bitte?

      comyashon schrieb:

      Hallo Paulina,

      hihi da hast du dich aber geirrt. Das auf dem Bild ist Mika, der lebte schon hier als ich dazu kam. Der ist schon 10 Jahre, kann aber noch ganz schön rennen.


      So so, die Mama verfügt also über falsche Informationen, weil Du hier inkognito unterwegs bist. Was soll ich dazu sagen - der alte Kerl ist trotzdem hübsch! :cuinlove:
      Und sag mal bitte Deiner Mama, daß sie ein Foto von Dir zeigen soll. *liebguck
      Schließlich muß ich wissen, mit wem ich es hier zu tun habe *wichtig guck



      Mein echter Name, der auf diesem Papier steht, ist " Amaretto to go ", aber Mama weigert sich, nach Schnaps zu brüllen |) !


      Verstehe ich gar nicht :pfeif: ..... :lachtot:


      Und Decken auf Paletten sind voll okay. Ich hab da Kunstrasen, weil mein Dach aus ner Korkenzieherhasel nicht regendicht ist :fluchen: .

      OK, dann kann die Mama das Geld sparen und lieber in Knochen investieren :D

      Apropos Knochen: die brauch ich hier en masse für sie, weil sie Holz toll findet.
      Muß ja nicht sein, daß ich ewige Erinnerungsabdrücke in Treppe, Tischbeinen & Co. finden werde...




      :winken: BINGWU & PAULINA
    • Neu

      Bingwu schrieb:

      Rabe.rudi schrieb:

      Ach da geht ja dann noch etwas :herzen1: Ich bin schon auf ihre weitere Entwicklung gespannt ( körperlich und geistig).
      Ich steh ja bekanntlich auf die großen Bären :herzen1:
      Ich auch, es ist und bleibt ein Überraschungspaket: "fertig" sind diese Hunde mit vier Jahren hihihi
      Bärig ist sie, aber natürlich nicht so wie die Rüden aus manchen Zuchten, die wirklich voll auf Größe und Gewicht gehen.
      Die kleineren und leichteren Typen leben meist länger, haben weniger Probleme mit HD/ED usw.
      Bin auch mal gespannt, ob sie sich farblich noch etwas verändert, was durchaus möglich wäre.
      Egal, das pinkene Halsband bekommt sie trotzdem!
      Bloß erstmal eines finden, das man dann noch sehen kann, wenn es in den Untiefen des Kragens versinkt :D
      Wo hast Du denn das fette blaue Teil aus dem Avatar her bitte?

      comyashon schrieb:

      Hallo Paulina,

      hihi da hast du dich aber geirrt. Das auf dem Bild ist Mika, der lebte schon hier als ich dazu kam. Der ist schon 10 Jahre, kann aber noch ganz schön rennen.


      So so, die Mama verfügt also über falsche Informationen, weil Du hier inkognito unterwegs bist. Was soll ich dazu sagen - der alte Kerl ist trotzdem hübsch! :cuinlove:
      Und sag mal bitte Deiner Mama, daß sie ein Foto von Dir zeigen soll. *liebguck
      Schließlich muß ich wissen, mit wem ich es hier zu tun habe *wichtig guck



      Mein echter Name, der auf diesem Papier steht, ist " Amaretto to go ", aber Mama weigert sich, nach Schnaps zu brüllen |) !


      Verstehe ich gar nicht :pfeif: ..... :lachtot:


      Und Decken auf Paletten sind voll okay. Ich hab da Kunstrasen, weil mein Dach aus ner Korkenzieherhasel nicht regendicht ist :fluchen: .

      OK, dann kann die Mama das Geld sparen und lieber in Knochen investieren :D
      Apropos Knochen: die brauch ich hier en masse für sie, weil sie Holz toll findet.
      Muß ja nicht sein, daß ich ewige Erinnerungsabdrücke in Treppe, Tischbeinen & Co. finden werde...




      :winken: BINGWU & PAULINA
      Unsere Hündin verändert ihre Fellfarbe sogar während der Jahreszeiten xD
      Das Halsband habe ich selber bemalt mit Lederfarben.Das Band selbst ist von Knuffelwuff.
      Lg
      Bettina

    ANZEIGE