ANZEIGE

Hundefutter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ANZEIGE

      Ixabel schrieb:

      Ich würde drei oder vier mal füttern, wie es für sie und dich besser passt, Nass und Trocken abwechselnd. Menge ist schwierig, falls es sich um einen unbekannten Mix handelt.
      Angeblich ein Labrador Schäfermix, sieht ihrem Bruder aber abgesehen von der Farbe kein bisschen ähnlich. Ihre Statur erinnert mich eher an einen Pinscher
    • ANZEIGE
    • ANZEIGE
    • CH-Troete schrieb:

      Hey :winken:
      Willkommen im Forum :smile:
      Gratuliere zum neuen Familienmitglied, ich hoffe Du hast ganz ganz viel Spass mit dem Wuschelkuschel :herzen1:
      Hast Du ein Foto für uns? :ops:

      Ich würde an Deiner Stelle wohl ein gutes Welpenfutter nehmen und das füttern, zumindest bis das Hundeli gut ein Jahr alt ist.
      Man kann im ersten Jahr recht viel falsch machen das lebenslängliche Konsequenzen hat. Da gehst besser auf Nummer sicher.

      Ich würde auch 3x täglich füttern, zwischendurch natürlich viele viele Belohnungskekse reinstopfen, ich nehme dafür Trockenfutter :smile: Kann man prima von der Tagesration abziehen.

      Granata Pet scheint so übel nicht zu sein, bist Du denn zufrieden?
      Output okay? Hundchen mag's gern?
      Hallöchen :) Dankeschön. Ja, momentan schlafe ich nicht sehr viel, aber Spaß hab ich trotzdem mit der kleinen M/Laus. Leider habe ich noch nicht raus gefunden wie ich am Handy ein Foto hochladen kann. Aber sobald ich es weiß, kommt ein Foto :)
      Es scheint ihr zu schmecken. Die Schüssel ist immer ratz fatz leer. Und wenn sie zufrieden ist, bin ich es auch :)

    ANZEIGE