ANZEIGE

Wie erkennt ihr, dass eure Hunde Hunger haben?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wie erkennt ihr, dass eure Hunde Hunger haben?

      ANZEIGE
      Hallo ihr Lieben,

      Wir haben im Moment, dass unsere Hündin abends sehr planlos herum rennt und nach einiger Zeit auch Übersprungshandlungen zeigt (rammeln). Wir sind da schon mit unserer Hundetrainerin dran und erst dachten wir es liegt, daran dass sie nicht aufs Sofa darf bzw wir es verbieten und sie dann nicht weiß, was sie tun soll. Aber auch wenn sie auf das Sofa darf, wird sie abends nervös. Nun ist mir aufgefallen, dass sie es immer tut, wenn sie vorher ihr Abendessen bekommen hat, erst dann fängt das an. Kann es sein, dass sie vielleicht noch Hunger hat und es so zeigt? Woran erkennt ihr, dass euer Hund noch hungrig ist?
      Liebe :smile: Grüße
    • ANZEIGE
    • Verdopple doch einfach mal die Portion und beobachte ob sich das Verhalten ändert, dann weißt du es.


      Bei seltsamem Verhalten nach der Fütterung würde ich auch immer daran denken, dass das Futter nicht vertragen wird. Ihr könnte übel sein, oder sie hat Bauchschmerzen oder Sodbrennen. Muss natürlich nicht so sein, kann aber ...
      Liebe Grüße von Janina mit

      Zwergschnauzer Mailo *14.09.2016
      Riesenschnauzer Ares *06.02.2018

      Schnauzerpower im Doppelpack!
    • ANZEIGE
    • Kann sein. Möglich ist aber auch, dass die Ursache viel weiter vorne im Tag liegt.
    • Hunger oder zumindest großer Appetit ist für die meisten Hunde der Normalzustand.

      Wenn du ungefähr soviel füttert, wie vom Hersteller auf der Packung angegeben, ist es unwahrscheinlich, dass der Hund so extrem hungrig sein könnte, dass sich das auf sein Verhalten auswirkt.

      (Achtung: Für Welpen/Junghunde ist in solchen Tabellen oft das voraussichtliche Endgewicht angegeben. Wenn man das mit aktuellem Gewicht verwechselt, füttert man tatsächlich viel zu wenig.)
    • Lolulu schrieb:

      es liegt, daran dass sie nicht aufs Sofa darf bzw wir es verbieten und sie dann nicht weiß, was sie tun soll. Aber auch wenn sie auf das Sofa darf, wird sie abends nervös.
      Was denn nun :smile:

      Ich muss nichts erkennen, ich weiß es. - Ich habe einen Labrador. :D
      Mein junger Hund hat oft nach dem Fressen einen "Bewegungsflash", was ich doof finde, weil ich immer Schiss vor Magendrehung dabei habe, allerdings hat er unbeaufsichtigt dies ja auch überlebt, bevor er zu mir kam; ich schiebe das auf die gerade aufgenommene Energie (und auch Freude). Mein Bruder musste früher auch immer zappeln/sich bewegen, wenn er etwas (v.a. bei Süßkram war das krass) zu sich genommen hatte.
      L. G.
    • Wie oft bekommt sie denn Futter? Theoretisch müsste es ja nach jeder Fütterung auftreten ... kann auch sein, dass sich "was anderes" über den Tag anstaut und dass sich das dann abends zufällig nach dem Füttern immer entladen muss ...

      Wirklichen Hunger hat unser Hund eher selten, fressen kann der jedoch immer :D
      "Timing ist keine Stadt in China." - Martin Rütter

      Viele Grüße
      Claudi mit Vanillekipferl Bokey, Magyar Keverék, *01.01.2005
    • Kann aber evtl. auch sein, dass ihr nach dem Fressen nicht ganz wohl ist und sie daher ruhelos umherläuft.

      Ich würde ihr testweise einfach mal mehr geben und schauen ob sich das Verhalten legt. Wenn das der Fall ist, dann solltest du allerdings die Morgenration verkleinern damit dein Hund nicht dick wird.
      Liebe Grüße von mir und Dackelmädchen Sina ☆07.09.2016☆

      Im Herzen:
      DSH Dorli, Eyka, Falko und Una
      Dackel Benny und Tamy

      Hier geht`s zu unserem Thread
      Mein Schicksalshund Sina
    • Wenn man meine Hunde gefragt hätte, fressen geht immer.

      Bei allen 3 Rüden habe/ hatte ich auch, dass sie nach dem Fressen losgelaufen sind (Küche) und nach Nachschlag gesucht haben.

      Hunde schlingen ja, der Napf ist leer, im Magen hat es wahrscheinlich noch nicht "plumps" gemacht.
      Ich erzähle ihnen dann immer, dass der Napf aber nu wirklich voll war :headbash:

      Ich füttere, aber aus verschiedenen Gründen 2mal am Tag und zwischendurch gibt es ggf. auch noch was.
      Ich bin da nicht so streng.
      Bei uns Menschen gibt es aber auch nicht um Punkt 7 Abendessen und Sonntag halb Eins den Sonntagsbraten.

    ANZEIGE