ANZEIGE

Bemerkenswerte Sätze - Teil VII

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ANZEIGE
      "Wo ist das hier bitte warm? Es zieht überall." Sprachs, während es mit T-Shirt und Shorts bekleidet vorm Laptop saß, als ich mich beschwerte das es immer noch so warm ist.

      Überflüßig zu erwähnen, dass er sich im 30°C warmen Schlafzimmer zu deckt :hust:
      Der Charakter aller Pinscher ist vorzüglich: mutig, sehr wachsam, äußerst lebendig; verbunden mit absoluter Unbestechlichkeit u. großer Liebenswürdigkeit.Er ist unermüdlich u. von größter Behendigkeit.Sein Charakter ist bewundernswert.-Strebl
      Rufus-Zwergpinsch. *22.07.'09 Mio-Dt. Pinscher *13.06.'15
      Pinschlinge
    • ANZEIGE
    • Ich musst mich soo beherrschen, nicht laut loszulachen, denn ich wär sicher wieder die einzige gewesen und hätte nur komische Blicke geerntet :roll:

      War unterwegs, saß an einem Tisch mit Leuten und hörte wie immer eher der Unterhaltung zu als irgendetwas beizutragen. Ich weiß nicht mehr, wie er drauf kam, jedenfalls kam dann der - natürlich nicht lustige - Satz: “Mein Vater ist jetzt schon seit...“ *Blick auf die Uhr* “...fünf Jahren tot.“ ich hätt fast losgeprustet (liest sich jetzt voll fies, das war aber ne absolut beiläufige Erwähnung, also nichts traurig oder so, hatte halt irgendwas mit dem Thema zu tun). Passiert sowas öfter, bei solchen Zeiträumen? Dass man auf die Uhr guckt, wenn's Jahre her ist? :ugly:
    • ANZEIGE
    • Mich hat heute morgen auf der Weg zum Arbeit ein alter Mann (ü80) auf Cocos Geschirr angesprochen. Also eigentlich hat er eher Coco angesprochen ("Ja, du hast ja ein schönes Geschirr an.")
      Dann erzählte er mir, dass das ja die tollste Erfindung in der Heimtierhaltung wäre. Früher hätten ja alle Hunde Halsbänder getragen und die hätten sich alle die Gurgel kaputt gemacht. Er kenne einen Tierarzt und der habe ihm das erzählt, dass alle Hunde einen ganz gequetschten Hals hätten.
      Und nochmal zu Coco: "Also du hast es gut. Und du kannst rumschauen, wo du willst."

      Ich musste dann leider zum Bus. Aber ich fand es schon bemerkenswert, dass jemand aus der "älteren Generation" sich so positiv über Geschirre äußert.

      Weil es hier ja auch erstmal um die älteren Leute ging, die z.B. nicht wissen welche tierärztlichen Behandlungsmöglichkeiten es heutzutage gibt.

      Der Mann hatte ja nicht mal selbst einen Hund, aber war wirklich sehr am Wohle der heutigen Hunde interessiert.

      Natürlich war das von dem Herrn etwas übertrieben. Vielleicht bezog er sich auch eher auf Würgehalsbänder/Ketten. Coco trägt auch manchmal nur ein Halsband.

      (Es war übrigens Cocos neues Annyx-Geschirr :hust: )
      liebe Grüße von Sarah
      seit 2015 endlich auch mit eigenem Hund: Coco meine große Griechin *10.2013
      meistens auch dabei: Familienhund Finja rumänische Promenadenmischung *16.02.2012

      Und nie vergessen: Leika (14.02.1998 - 14.09.2012)

      FOTOS: Finja und Coco - Rumänin trifft auf Griechin mit Coco ab Seite 26
    • Ich war gestern mit meinen Schatz im Auto unterwegs, als mir irgendwas das Shirt hochkrabbelt. Ich krieg schon leicht Panik, schiele nur leicht nach unten und schlage das Viech mit einem kurzen Aufschrei und Mini-Schlenker (ich bin gefahren) weg.
      Da wir vorher durch hohes Gras gelaufen sind und sich dort viele Wanzen tummelten - außerdem hat sich das Tier recht hart, also wie ein Käfer/eine Wanze angefühlt - war ich der festen Überzeugung, es war auch wirklich nur ne Wanze, also kein Grund zur Panik. Bin nach Hause gefahren, ausgestiegen und denk mir noch, ich könnte ja noch schnell das Krabbeltier suchen und rauswerfen. Da hängt doch echt an meinem Gurt so ne richtig fette Spinne!!!!!
      Ich also verspätet doch Panik gekriegt, mit Wegrennen, Rumschreien und so weiter. Mein Schatz hat mich dann gerettet. Aber danach haut der raus: "War doch NUR ne Spinne." Ich: "Aber die war FETT!!!!!" Er: "Ja, aber nur, weil sie Babys auf dem Rücken hatte!"
      Ernsthaft???!? Hat der gedacht, es würde mich beruhigen, dass in meinem Auto nicht nur eine Spinne sitzt, sondern gleich ne ganze Familie???!?!!?
    • Mein Mann.
      Der haut manchmal auch Meldungen raus |)

      Wir gehen mit Amber spazieren und- jeder Hundehalter kennt es vermutlich- ich schaue voraus, ob von irgendwo ein fremder Hund kommt bzw. ob irgendwo ein anderer Hund ist.

      Von weitem sehe ich einen Mann stehen, mit verschränkten Armen hinterm Rücken. Er hat so ausgesehen, als würde er auf etwas warten.

      Ich frage also meinen Mann:
      Ist da ein Hund?!

      Mein Mann:
      Nein, das ist ein Mann.

      Ah ja. Klar.
      Ich bin zwar hundegeschädigt, Hunde und Männer kann ich aber trotzdem noch unterscheiden :ugly:
    • Bemerkenswerte Blödheit oder Hitzekoller...keine Ahnung...

      Rush Hour im Gewerbegebiet. Man fährt so dahin, als plötzlich ein Caddy links aus einer Firmeneinfahrt schießt und sich in unsere Spur einreiht (2 Autos vor mir). Der geschnittene Fahrer bremst abrupt ab, "berührt" dabei aber scheinbar trotzdem den Caddy, woraufhin der Caddyfahrer selbst eine Vollbremsung hinlegt, aussteigt und anfängt den anderen Fahrer zu beschimpfen :ugly:

      Na gut, der Caddyfahrer steigt wieder ein, alle fahren weiter.
      100m weiter schert der Caddyfahrer wieder abrupt aus und stellt sich rechts auf den Seitenstreifen, um sein Auto zu begutachten.
      Ich hab ein Stück dahinter geparkt, weil ich die Fenster zumachen musste.
      So und während ich hinten die Fenster hochkurble, sehe ich wie der Caddyfahrer wieder einsteigt und abermals ohne Blinken (und scheinbar auch ohne Schauen) einfach wieder auf die Straße fährt und dabei schon wieder einen anderen Fahrer schneidet - großes Hupkonzert.

      2 Kreuzungen weiter, stellt ein Teenie seine Dose (Bier? Red Bull? Vielleicht eher irgendwas völlig Hirnvernebelndes...) neben einen Hauseingang und pinkelt dann in Seelenruhe von dort auf die Straße. :omg:


      Die Menschheit spinnt doch.
      Your Love is like a Soldier, loyal till You die.
      ~James Blunt~


      * Finya - serbische Terpitzprinzessin *
      * Frodo - der Überflieger-Kleinpudel *


    ANZEIGE