ANZEIGE

Fragen die man sich sonst nicht zu stellen traut Teil XII

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ANZEIGE
    • Neu

      Ich brauche mal bitte eine Erklärung für ein Hundeverhalten welches ich von meinen Hunden nicht kenne:
      Ich hatte es bis jetzt zweimal, dass ich fremde Hunde (natürlich nach Absprache mit dem Halter und ich würde sagen auch Einverständnis des Hundes) gestreichelt habe und der Hund hat dabei sein Maul um meinen Unterarm gelegt aber völlig ohne Druck, also ohne dass man die Zähne spüren konnte. Es waren beides Retriever (Flat coated und Labrador). Dieses Verhalten haben meine Hunde noch nie gezeigt. Was bedeutet es?
      Liebe Grüße von meiner "Männer-WG"
      - Balou (Dackel-Mix) * 08.03.2011
      - Mogli (JRT), * 21.10.2012
      - Hermann (Podengo-Mix) * 16.06.2014
      und von Selina

      Wenn wir behaupten, der beste Freund unseres Hundes zu sein,müssen wir die Art von Freund sein, den wir selbst gerne hätten.(SuzanneClothier)
    • ANZEIGE

    ANZEIGE