ANZEIGE

Ungefragte Belehrungen - Laberthread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ANZEIGE
      Ui, die blüht ja wunderschön:
      Beetrose 'Papagena' ® - Rosa 'Papagena' ® - Baumschule Horstmann

      ;-)
      LG,
      BieBoss
      _______________________________
      Biene - Zwergpudel-Pinscher-Mix, *7.02.2007
      Bossi - Dt. Jagdterrier-Foxterrier-Mix, *4.06.2006
      Frieda - Dt. Jagdterrier, *~5.02.2001
    • Sunti schrieb:

      Meine letzte ungefragte Belehrung war gerade eben. Spuk und ich kamen vom Spaziergang zurück in Richtung Hof, als ich in einem Vorgarten eine wunderschöne Rosenpflanze gesehen und eine der Blüten fotografiert. Da kam der Rosenbesitzer raus, grüßte ganz freundlich und erzählte mir, dass diese Rose eine "Hansestadt Rostock" sei, die er auf einer Messe gekauft habe. Danach erzählte er von seiner Papagena im hinteren Garten, die gerade leider nicht blüht, da er mir diese besonderen Blüten sonst gern fürs nächste Foto gezeigt hätte.
      Diese Art von Belehrung fand ich total nett, jetzt weiß ich ein bisschen mehr über Rosen, von denen ich leider gar keine Ahnung habe, so als Nicht-Gartenbesitzerin.
      So etwas ähnliches hatte ich am Sonntag als ich auf der kleinen Runde über eine mir völlig unbekannte Pflanze mit Früchten gestolpert bin. Als ich das Handy rausgekramt hatte erschien ein Schatten über der Hecke und ich war innerlich schon auf Ansprachen bzgl. Kotentfernung oder ähnlichem eingestellt, stattdessen kam etwas wie: "Hübsch, oder? Kann man aber leider nicht essen, auch wenn sie wie Erdbeeren aussehen."
      5 Minuten und ein wenig Smalltalk später, man kennt sich halt vom sehen, stand ich mit Luna im Garten der älteren Frau und sie zeigte mir stolz alles. Das Haus ist keine 200m von uns entfernt, umgeben von einer teilweise 2,5m hohen Hecke und ich habe mir noch nie Gedanken darüber gemacht wie es wohl dahinter aussieht. Traumhaft. Der Garten hat vielleicht "nur" 300m² aber ich habe schon Park- und Schlossanlagen gesehen die dagegen total abstinken. Da gabs nen kleinen Springbrunnen, in Form gebrachte Ziersträucher, ein Hochbeet, eine über 80 Jahre alte gusseiserne Bank im Schatten einer riesigen Linde...
      Ich war so fasziniert das ich leider vergessen habe wie die Pflanze heißt die ursprünglich meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat :ka:
      Luna "Knallschote", BBS, * 03.06.15


      " You aren't sailing past honor for the liking of a room. These questions are birthday basements. To end the blue radish is the upside of luxury and sparking a good lizard can only make tears fall in hindsight. Puddles do not ask for why not? It is cheese! Breath and wind. It is cheese." - Alan Shore
    • ANZEIGE

    ANZEIGE