ANZEIGE

Aufbau von Unterordnungsübungen für die BH/VT und BGH

    • Neu

      ANZEIGE
      Bis jetzt gibt es ja noch nichts konkretes. Aber ich habe nen Vorentwurf gelesen und da bestand die Freifolge nurnoch aus "hin und zurück"
      LG Tamara und die Shelties und Spitze
    • ANZEIGE
    • ANZEIGE
    • Neu

      Cinderella1987 schrieb:

      @Schlupito ich les auch mit und versteh nur ehe die Hälfte :D Du bist also nicht allein
      Dann bitte nachfragen, weil das ist hier ja alles, aber kein Fach-Forum-Hundesport-Profis :D glaub Profi ist hier niemand.
      Pepe, Terrier-Mix (Oktober 1998 - 1.10.2011)
      Theo, Épagneul Breton (22.05.2002 - 22.02.2018)
      Hilde, Malinois (*Juni 2013)

      Die Hummel-Hunde


      Alles Wissen, die Gesamtheit aller Fragen und alle Antworten sind im Hund enthalten. (Franz Kafka)
    • Neu

      Achja... es ist eben so, dass ich zunächst nicht mal wusste, was LR, HZ, GS usw. bedeutet.
      Heute bin ich da schon einen Schritt weiter...
      Und für die, die mitlesen und es noch nicht wissen (LR = Leistungsrichter, HZ = Hörzeichen, GS = Grundstellung)...

      Aber alles andere ist für mich höhere Mathematik. Ich werde fragen, wenn ich es angebracht und notwendig finde. Danke Euch!

      Ich bin am Mittwoch im Training die komplette Prüfung gelaufen und wir wären nur knapp durchgekommen. Die Erbse meinte, in der Ablage, in der sie sonst wie festgetackert liegt, zwei Mal aufstehen zu müssen. :ugly: Und bei der Freifolge im Sitz meinte sie, sich hinlegen zu müssen. Naja. Wenn das in der Prüfung auch so passiert, dann darf aber sonst nicht mehr viel sein...

      Beim heutigen Spaziergang habe ich mit Hilfe von Futter die Freifolge nochmals trainiert. Und siehe da - es war ein sehr aufmerksamer Hund an meiner Seite, die ALLES richtig gemacht hat. :headbash:

      Warten wir es ab.
      Viele Grüße

      Schlupi & Lilli



      Unser Leben mit Lilli

      Lilli, Australian Shepherd, *19.06.2016

    ANZEIGE