ANZEIGE

Biotope und Gartenteiche: Fragen und Antworten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ANZEIGE
      Brienne freundet sich gerade mit einem unserer Frösche an. Inzwischen kann sie direkt neben ihm stehen und er rührt sich nicht - vielleicht ist das auch Schreckstarre :D
      Wobei die anderen sofort abtauchen.
    • Vielleicht blöde Frage:
      Woran könnte meine Muschel gestorben sein? Eine Teichmuschel 14-15cm groß. Heute habe ich die Schalen gefunden. 2 leben noch wie es aussieht. Die anderen find ich grad nicht mehr.

      Teichwasser ist klar, Bachlauf ist an... verhungert? Einfach alt? Einfach so? Hätte ich was tun können?

      Die haben es mir voll angetan und es stimmt mich tatsächlich traurig so blöd es auch klingt.

      Jemand eine Idee?

      Der Teich läuft seit 4 Monaten ohne Filter und bleibt klar.
      Besatz: Paar Goldfische, Posthornschnecken, Sumpfdeckelschnecken, (jetzt) 6 Teichmuscheln
      Nando - Känguru/Senfhundmix - 05.01.2007
    • ANZEIGE
    • Kann mir jemand sagen ob Fertigteiche, also diese Teichschalen die bessere Entscheidung ist?

      Außer meinem Biotop, das mit Teichfolie und ohne Filter angelegt ist (ohne Fische, nur Natur), aber dafür eher ein Niedrigteich (30 cm) ist, soll noch ein richtiger tiefer Teich mit Kois in den Garten.

      Ich habe Sorge, dass in dem Bereich, wo der große Fischteich hin kommt, Maulwürfe und Co. die Folie zerstören. Deshalb einen stabilen Fertigteich.

      Kann mir jemand seine Erfahrungen bezüglich diesen Fertigteichen berichten? Sind sie besser oder schlechter?

      Danke!
      Wege zu gehen, die steinig sind. Berge zu ersteigen, die niemals enden wollen.
      Erfahrungen zu machen, die Wunden hinterlassen und trotzdem aufstehen und lachen.
      Ich bin ich, werde nie ein anderer sein.
      Dies ist meine Zeit, dies ist mein Leben! ♡
    • ANZEIGE
    • Wir haben auch einen fertig Teich, allerdings erst seit ein paar Monaten.
      Der riesen Vorteil ist, dass man beim anlegen der Ebenen an nichts denken muss, weil vorgegeben und es geht nicht so schnell kaputt.
      Dafür sind aber dann die Formen beschränkt und nicht individuell.

      Ich wüsste ehrlich gesagt nicht, was an Teich Folien Teiche besser sein soll, wie an den anderen.

      Wobei ich meine, dass kois doch recht große und auch tiefe Teiche benötigen, oder nicht?
      Ich denk da stößt man bei fertig Teichen schnell an die Grenzen.
    • Schwabbelbacke schrieb:

      Ich denk da stößt man bei fertig Teichen schnell an die Grenzen.
      Es wird ja schon ein riesiges Becken werden!
      Wege zu gehen, die steinig sind. Berge zu ersteigen, die niemals enden wollen.
      Erfahrungen zu machen, die Wunden hinterlassen und trotzdem aufstehen und lachen.
      Ich bin ich, werde nie ein anderer sein.
      Dies ist meine Zeit, dies ist mein Leben! ♡
    • Nassi schrieb:

      Vielleicht blöde Frage:
      Woran könnte meine Muschel gestorben sein? Eine Teichmuschel 14-15cm groß. Heute habe ich die Schalen gefunden. 2 leben noch wie es aussieht. Die anderen find ich grad nicht mehr.

      Teichwasser ist klar, Bachlauf ist an... verhungert? Einfach alt? Einfach so? Hätte ich was tun können?

      Die haben es mir voll angetan und es stimmt mich tatsächlich traurig so blöd es auch klingt.

      Jemand eine Idee?

      Der Teich läuft seit 4 Monaten ohne Filter und bleibt klar.
      Besatz: Paar Goldfische, Posthornschnecken, Sumpfdeckelschnecken, (jetzt) 6 Teichmuscheln
      Keine Ahnung aber als ich das mit der Muschel gelesen hab, war ich auch traurig :( :
      Ich find Muscheln soooooo toll :herzen1:
      Ds Bärnermeitschi im Mittuland mit zwöi Hüng um ne Gring vou Spinnzüügs.
    • Schwabbelbacke schrieb:



      Der riesen Vorteil ist, dass man beim anlegen der Ebenen an nichts denken muss, weil vorgegeben und es geht nicht so schnell kaputt.
      Eine Teichvolie geht auch nicht so schnell kaputt. Die Teichfolie von meinen Eltern ist schon 30 Jahre alt und hält immer noch ohne Probleme.

      Ich finde bei Teichfolie oder Teichschalen gibt es kein besser oder schlechter. Die Schalen sind einfacher einzusetzten und mit der Teichfolie hat man mehr Möglichkeiten was die Form und Größe betrifft.

      Das mit der Teichmuschel tut mir leid. Ich weiß nur das Muscheln auch von Parasiten befallen werden können. Aber ob die so schädlich bis tötlich sind weiß ich nicht.

      LG
      Sacco
    • Hi,
      Muscheln sind Filtrierer, in einem zu kleinen Teich oder bei zu viel Muschelbesatz kann es sein das mal eine verhungert.
      Muss aber nicht so sein.
      Fertigteiche haben den riesigen Vorteil, dass man auf keinen natürlichen Böschungswinkel achten muss. Relativ schnell gehts senkrecht nach unten. Das geht bei einem Folienteich nicht, sonst drückt die Erde aussen alles durcheinander.
      Also bei wenig Platz so sagen wir 2* 3 m ist ein Fertigteich besser. Hat man mehr Platz und infolgedessen viel mehr Gestaltungsmöglichkeiten sagen wir 10 * 15 m ist natürlich Folie viel besser, weil man dann frei gestalten kann. Reicht ja dann wenn in der Mitte so 1,60 Wassertiefe ist.

      LG

      Mikkki

    ANZEIGE