ANZEIGE

Der "gefährliche" Hund

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ANZEIGE

      Mia2015 schrieb:

      Verwundert mich, dass man den Hund mit einer Schlinge einfangen musste...offensichtlich ist er auf die Feuerwehrleute nicht losgegangen...merkwürdige Geschichte.
      Das habe ich auch gedacht... Beißt zwei Menschen tot, kann aber mit einer Schlinge gefangen werden. Finde ich nicht schlüssig. Aber ich muss auch zugeben, ich habe nie mit einer Schlinge gearbeitet, vielleicht ist das auch kein Problem?

      EDIT: Hab gerade den Artikel gelesen - dann kann ich das eher nachvollziehen.
      Liebe Grüße!

      Du könntest bei manchen Geräuschen vor Wut explodieren? "Misophonie" könnte die Antwort darauf sein.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von lordbao2.0 ()

    • ANZEIGE
    • lordbao2.0 schrieb:

      Ich finde das insgesamt sehr traurig. Wenn das mit dem Stahlzwinger in der Wohnung stimmt, bekomme ich fast Tränen in den Augen . Das war doch für keine der Parteien ein schönes Leben...
      Naja. In der Wohnung Boxen zu verwenden (und so eine Gitterbox könnte es durchaus gewesen sein, die dort als Stahlzwinger bezeichnet wird, denn ein 8m² großer Zwinger für den außenbereich wird es nicht gewesen sein) ist doch gerade voll im Trend...
      Auch hier im Forum läuft gerade ein Thread, in dem ein aggressiver Junghund auf diese Weise von den Kindern der Familie getrennt werden soll.

      Hier berichten auch nicht wenige, dass sie ihre Hunde wegsperren oder am Tisch anbinden müssen, wenn Besuch kommt.

      In der Ausprägung, dass es Tote gibt, dürfte das wirklich eine extreme Ausnahme sein, aber im Ansatz findet man derartige Zustände wohl gar nicht so selten.
    • ANZEIGE
    • ich stelle den link nochmals hier ein

      Niedersachsen: Mutter und Sohn tot in Wohnung in Hannover aufgefunden - News - Stuttgarter Nachrichten

      "Der 27-Jährige sei schwer krank gewesen und wohl eines natürlichen Todes gestorben. Die Umstände, unter denen seine Mutter starb, blieben aber zunächst unklar."
      LG
      Eve (Mohikaner) & Amy


      Only after you fall in love will I tell you I'm a Pit Bull
      _______________________________________
      Teddy, Pablo & Paige - Ich trage Euch in meinem Herzen - für immer!!!!

      http://www.dogforum.de/index.php/Thread/193025-Amy-Der-Freukeks/

    ANZEIGE