ANZEIGE

Kochen mit dem Thermomix und anderen Küchenmaschinen

    • ANZEIGE
      Solche Grundlagen stehen im grünen Basis Kochbuch :)
      LG von Lisa & Lino


      "Und beim Anblick dieser Schönheit fällt mir alles wieder ein: Sind wir nicht eigentlich am Leben, um zu lieben,um zu sein?
    • ANZEIGE
    • Das grüne Kochbuch ist hier das meistgenutzte... :D

      Hier gabs heute Käse-Lachs-Sauce. Sehr lecker und superschnell fertig.

      Generell dauert das Dampfgaren meiner Erfahrung nach 10-20 Minuten. Kommt auf das Gemüse an und ob es gefroren oder frisch ist. Kartoffeln, Karotten usw. eher länger, Blumenkohl und Brokkoli gehen schneller.
      Thea mit Cockapoo Hündin Kamali, *06/2016

      "A fluffy, puffy, curly Cockapoo in Scotland."
    • ANZEIGE
    • Theobroma schrieb:

      Das grüne Kochbuch ist hier das meistgenutzte... :D

      Hier gabs heute Käse-Lachs-Sauce. Sehr lecker und superschnell fertig.

      Generell dauert das Dampfgaren meiner Erfahrung nach 10-20 Minuten. Kommt auf das Gemüse an und ob es gefroren oder frisch ist. Kartoffeln, Karotten usw. eher länger, Blumenkohl und Brokkoli gehen schneller.
      Hast du einen Link für die Sauce?
      LG von Lisa & Lino


      "Und beim Anblick dieser Schönheit fällt mir alles wieder ein: Sind wir nicht eigentlich am Leben, um zu lieben,um zu sein?
    • Lisa88 schrieb:

      Theobroma schrieb:

      Das grüne Kochbuch ist hier das meistgenutzte... :D

      Hier gabs heute Käse-Lachs-Sauce. Sehr lecker und superschnell fertig.

      Generell dauert das Dampfgaren meiner Erfahrung nach 10-20 Minuten. Kommt auf das Gemüse an und ob es gefroren oder frisch ist. Kartoffeln, Karotten usw. eher länger, Blumenkohl und Brokkoli gehen schneller.
      Hast du einen Link für die Sauce?
      Ja, schaust Du hier: Klick
      Ich hab allerdings statt Pecorino Parmesan genommen.
      Und etwas mehr Milch, weil mir die Sauce zu dickflüssig war.
      Außerdem hab ich nach den 8 Minuten Kochzeit den Rühreinsatz eingesetzt und weitere 3 Minuten auf Stufe 3 gerührt, damit die Sauce schön sämig wird.

      Den Lachs schneide ich in kleine Stückchen.
      Die kommen am Ende für 1m Min. im Linkslauf auf Stufe 1 in die Sauce. Fertig.

      Ich nehme oft solche Rezepte und passe die nach Gefühl an.
      Thea mit Cockapoo Hündin Kamali, *06/2016

      "A fluffy, puffy, curly Cockapoo in Scotland."
    • Damit kann ich leider nicht dienen :ka:

      Bei uns gab es heute das Chili con bzw. sin carne aus dem Kochbuch vom Aldi gourmet.
      Ich hab es ein kleines bisschen an unsere Bedürfnisse angepasst (statt Rotwein einfach entsprechend mehr Brühe genommen, statt Rinderbrühe Gemüsebrühe und das Hackfleisch separat gebraten, da meine Töchter Vegetarier sind.
      Ausserdem hatte ich vergessen, den Messerschutz aufzusetzen, so dass der Mais und die Bohnen ein kleinwenig zerhackstückt wurden :headbash: |) :pfeif:
      Hat aber trotzdem sehr lecker geschmeckt.
      malika
      und Henry,mein weißer Schatten geb.24.04.2009

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von malika ()

    • Hat von Euch schon mal wer die Herzhaften Krautkrapfen mit Speck aus dem Buch "Kochen hat Saison" gemacht?

      Grundsätzlich haben sie mir ganz gut geschmeckt aber der Teig ist für mich nicht wirklich Formbar. Der wurde voll bröselig und beim Ausrollen - naja es war mal wieder was Neues zum testen und ja es hat Geschmeckt das war wichtig.
      MfG MagKekse :rollsmile:

    ANZEIGE