ANZEIGE

Welche Berufe mit Hunden?

  • Neu

    ANZEIGE
    Die Menschen haben im Normalfall ein natürliches Bedürfnis nach Obdach und Nahrung. Nicht jeder kann sein Hobby zum Beruf machen. Dann hätten wir nachher evtl. mehr Hundetrainer als Hunde und man kann von dem Beruf nicht mehr leben. Also macht man eine Arbeit, die man halt macht, gutes Geld verdient und somit sein Hobby weiter ausüben kann.
    LG Yasmin

    Bo 5.12.2004
    Sam 1.7.2005

    Lilly + Fee 1.8.2013

    Shingo, Emma, Rambo, Blacky und Terry für immer im Herzen
  • Neu

    Ich habe das Gefühl, daß Du nicht verstehen willst :ka:

    Du willst Groomer werden, dann mach ein Praktikum, rede mit den Groomern und gehe Deinen Weg.

    Wenn Dir das nicht reicht, dann suche passende Alternativen. :ka:

    Du mußt schon selbst wissen, was DU willst. Und versuche es zu Verwirklichen.


    Gruß SheltiePower
    Es ist so leicht, andere, und so schwierig, sich selbst zu belehren.
    Oscar Wilde

    ************************************************************

    Bilder von meinen Shelties Dancing Paws - im Sheltietakt unterwegs
  • ANZEIGE
  • ANZEIGE
  • Neu

    Wenn du jeden Job hasst, außer Hundefriseur, solltest du dir nochmal ganz andere Gedanken machen...

    Man kann von so ziemlich jedem Beruf leben und sogar richtig gutes Geld verdienen, wenn man gut und fleißig ist und dann noch das entsprechende Quäntchen Glück hat. Sich aber hinzustellen, sich in einem Thema zu verrennen und fünfzig Ausreden parat zu haben, warum man irgendwas gerade nicht machen kann/will, wird nicht zum Ziel führen.

    Wenn man gut ist, kann man auch als Groomer vernünftig Geld machen. Aber nicht vom ersten Tag an. Da heißt es lernen, üben, gut werden, Kundenstamm aufbauen, sich einen Namen und einen Status erarbeiten und bis es soweit ist, muss man so erwachsen sein und einen Plan B parat haben, der den Traum bis zum Durchbruch finanziell trägt.
    Und dann geht man für den Traumjob eben nebenbei noch jobben, um das ganze zu finanzieren und eine Chance zu haben.

    Aber sich hnzusetzen, zu jammern, dass die Noten nicht gut und alle anderen Jobs doof sind, wird nirgendwo hinführen.

    Wer etwas erreichen will, muss auch etwas dafür tun, Erfolg fällt nicht vom Himmel und kommt auch nicht an der Haustür klingeln, während man daheim rumsitzt und schmollt.
    LG
    Raphaela

    There are only three choices in life: be good, get good or give up - Dr. Gregory House
    Sooner or later we all must face our own Kobayashi Maru test...

    Ekko, Cardassia & Azog

ANZEIGE