ANZEIGE

Unsere Junghunde... der alltägliche Wahnsinn Teil VIII

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      ANZEIGE

      Samita schrieb:

      Da hilft vor allem ein zweiter Hund, bei Henry bin ich sehr viel entspannter als bei Murphy und es wird sogar besser

      Ja, ich glaub das macht einen ganz entscheidenden Unterschied :lol: :lol: :lol: :lol:

      Wenn man sich mit mehreren Hunden um jeden Kleinscheiß so einen Kopf machen würde, wie man es bei einem einzelnen kann, dann würde man verzweifeln :pfeif:
      Ich gebs zu: Ich seh bei manchen Sachen auch einfach mal ganz gezielt weg und tu so, als ob ichs nicht bemerkt hab :pfeif: Der Junghund hat ein Erfolgserlebnis gehabt, ich brauch mich nicht ärgern und Hund und ich brauchen nicht streiten. Gewinn für alle.

      Ich seh das wie bei Kindern. Da übersieht man den Unfug den sie anstellen ja manchmal auch ganz ganz gezielt und tut so, als ob man es nicht mitbekommen hätte :D

      Und trotzdem sind hier bisher alle Hunde ganz vernünftig geworden. Kommt Alter, kommt Hirn. |)
    • Neu

      tkknq schrieb:

      Ich halte das mit dem Anspringen ganz pragmatisch. Als der Junghund noch Welpe war hab ich allen gesagt: "es kommt der Herbst, es kommt der Regen, es kommt die Zeit wo er größer ist - wer später nicht will das er aussieht wie Sau, der sollte damit jetzt schon anfangen das springen nicht zu fördern"

      Und genau so halte ich es nun. Ich kümmer mich nicht groß drum wen er von mir Bekannten anspringt oder nicht. Die einen sind unbelehrbar und die anderen werden sowieso nicht angesprungen.
      Sie werden ja nun sehen was sie davon hatten :D
      I like rain!
      Wenn´s nur das wär und er nicht um die 30 Kg kriege dürfte ok. Aber es wird halt auch das lustige "schnappen" verharmlost und sein anspringen ist kein "Oh ich hpf mal hoch".
      Der springt und wenn er Anlauf hat bei Besuch der aufm Sofa oderso sitzt nimmt der nen Hechtsprung mit Tendenz zu Landung auf Brust / Gesichthöhe. Das hat er ebi mir genau 2x versucht |) :pfeif: .
      Klar, ich unterbinde bzw guck das sowas gar nicht vorkommt aber wenn man da Leute hat die das runterspielen ist es einfach nur kacke.
      In the blink of an eye, something happens by chance - when you least expect it - sets you on a course that you never planned, into a future you never imagined.
    • ANZEIGE
    • ANZEIGE
    • Neu

      Pepper. schrieb:

      Habe jetzt doch noch einen Platz in der Hundeschule bekommen und kann am Mittwochabend das erste mal zu einer Einheit hingehen. Waren ansonst nur zum spielen da.
      Was genau ist das für eine Gruppe und was übt ihr da? :) Einfach Junghund-Übungsgruppe?

      Wenn ich das richtig mitbekommen hab ist deine Maus ja hauptsächlich Wachhund mit eigenem Zwinger oder? :smile:
    • Neu

      Brizo schrieb:

      Pepper. schrieb:

      Habe jetzt doch noch einen Platz in der Hundeschule bekommen und kann am Mittwochabend das erste mal zu einer Einheit hingehen. Waren ansonst nur zum spielen da.
      Was genau ist das für eine Gruppe und was übt ihr da? :) Einfach Junghund-Übungsgruppe?
      Wenn ich das richtig mitbekommen hab ist deine Maus ja hauptsächlich Wachhund mit eigenem Zwinger oder? :smile:
      Sie ist vor allem Familienhund bzw. mein Wegbegleiter. Da ich mit meinem Vater einen Kompromiss eingehen musste, muss Ruby im freien Schlafen und hat dort im Garten einen Umzäunten Bereich mit ihrer Hundehütte und Fressplatz. (Für den Winter hat mittlerweile auch er zugestimmt, dass sie ins Haus darf.)
      Da wir sehr abgelegen wohnen und sich merkwürdige Leute rumtreiben soll sie auch wachen.

      Es ist wie du schon sagtest eine Gruppe aus Junghunden, die gemeinsam übt, Zeit verbringt usw. Die Dinge die ich ihr beibringen wollte kann sie schon, möchte es aber auch in anderen Situationen mit mehreren Hunden usw. festigen und das hier in Südtirol am besten in so einer Hundegruppe mit Trainer geht. Auch brauch ich eine Lösung für mein Jogger Problem.
      Bin ja Hundeneuling und will nichts falsch machen und ich denke es schadet ihr auch nicht mit anderen Junghunden zu lernen. :)
      Ruby-DSH-*04.2018

    ANZEIGE