ANZEIGE

Meine Nerven liegen Blank

    • ANZEIGE
      Da ich in deiner Nähe wohne, würde mich mal interessieren in welche Hundeschule du gehst? Es gibt da doch sehr gravierende Unterschiede von der Art des Umgangs mit dem Hund. Wenn ich von dem Schnauzengriff ausgehe, habe ich da so meine Vermutung
    • Ja Smilla ist eine Wunderwunderschöne und auch echt eine Liebe.

      Den Schnauzgriff habe ich 4-8 mal angewendet, und auch nur wenn Sie wirklich zu grob wird. Aber mache ich nun auch nicht mehr. Die wurde mir aber nicht in der Hundeschule empfohlen.

      Zur Frage mit der Hundeschule, meine PLZ ist nicht mehr aktuell. Wir wohnen nun in Zülpich bei Euskirchen.

      Wir sind in Kerpen hundezentrum-kerpen.de da wir hier in der Nähe nichts ansprechendes gefunden haben.
      Ich kann Dich zwar nicht mehr sehen, aber ich fühle Dich immer noch. Jamy (Labrador) 10.10.2008 - 16.12.2017
    • ANZEIGE
    • ANZEIGE
    • ;-) trotzdem Danke.

      Also es scheint wohl einfach so zu sein, dass ich völlig verdrängt habe wie das so mit den Welpen und Junghunden läuft ;-)) ich werde Smilla einfach nicht mehr so viel abverlangen und irgendwie versuchen eine Lösung zu finden damit sie zur Ruhe kommt.

      Das alleine lassen, läuft allerdings schon relativ gut ;-)
      Wir nehmen immer alles auf Video auf ;-)
      Gestern hat Sie zum ersten mal nachdem der Kong leergelutscht war und dann aus Ihrem Körbchen aufgestanden ist um durchs Haus zu laufen nicht in einer Tour gejault und gebellt.

      Vorher lief es allerdings so: Kong leer oder Rinderohr verputzt (so nach 17 min) wurde gebellt und gejault ohne Pause ;-)((( Was für mich nicht für Verlustangst sondern Purer Kontrollverlust spricht.
      Ich kann Dich zwar nicht mehr sehen, aber ich fühle Dich immer noch. Jamy (Labrador) 10.10.2008 - 16.12.2017
    • Sallychen schrieb:

      Könnte es sein, dass Du mit dem Verlust Deines Labbis noch längst und überhaupt nicht klar kommst und Deine Smilla eine unterschwellige Ablehnung spürt...? Nur so als Gedanke.
      ;-( wie sollte ich auch damit klar kommen, es ist gerade mal 4 Wochen und 2 Tage her. Ich habe es sehr wohl AKZEPTIERT und VERSTANDEN. Aber der Schmerz über diesen Verlust ist natürlich noch voll da. Ich denke nicht, dass ich Sie es spüren lasse. Was ich aber denke ist, dass mein Anspruch ihr gegenüber nur noch höher ist wie meine Anspruch an Jamy war und da das Problem liegt ;-))))
      Ich kann Dich zwar nicht mehr sehen, aber ich fühle Dich immer noch. Jamy (Labrador) 10.10.2008 - 16.12.2017

    ANZEIGE