ANZEIGE

Alles auf Null. Robin kommt.

    • ANZEIGE

      Hektorine schrieb:

      Joco und Co schrieb:

      Quatsch, Patrick, er ist doch glücklich ein deutscher Staatsbürger geworden zu sein . In Italien ist doch der Bär los........nix gut für Hunde
      Er wohnt doch in einem Vorort von Rom :klugscheisser:
      ...was ein Vorort von Chieti ist.

      Hach... Chieti. Und die liebe Magara. Sein erster sicherer Platz und die Erste, die ihn liebte.

      Ich hätte gerne, dass er Magara wieder trifft. Ich glaube, er würde gar nimmer aufhören
      vor Freude zu schreien.
      Tom O'Toole said: 'Don't complicate your life!'
      ----------
      ¡ No ahorcar Galgos !
    • ANZEIGE
    • Newstart2 schrieb:

      Dürfte man den dort zu Besuch hin ?
      Ich weiß es nicht. Vielleicht.

      Magara Romano ist der Engel für die Hunde von Chieti
      und ihr Einsatz ist unbeschreiblich.

      Sie war es, die uns den Robin empfohlen hat, denn sie
      wusste, dass er es im Canile nicht aushält und dass er
      etwas Besonderes ist.

      Wir hatten unsere Situation geschildert und sie sagte:
      'Der Tobia. Ihr müsst den Tobia holen.'

      So hieß er damals noch.

      Und sie hat alles richtig gemacht. :gott:
      Tom O'Toole said: 'Don't complicate your life!'
      ----------
      ¡ No ahorcar Galgos !
    • ANZEIGE

    ANZEIGE