ANZEIGE

12 Monate - 12 Tricks

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 12 Monate - 12 Tricks

      ANZEIGE
      Hallo :winken:

      Ich weiß nicht, wer noch wie ich zu den "faulen" Hundehaltern gehört, insbesondere, was Hundetricks angeht.
      Solange der Hund und ich entspannt ausgedehnte Spaziergänge machen können, die wichtigen Kommandos sitzen, ist mir der Rest eigentlich relativ schnuppe.

      Da ich aber denke, dass es für das Selbstbewusstsein meiner Hündin ganz gut sein könnte, sich selbst Tricks zu erarbeiten und dann zu beherrschen, habe ich uns für dieses Jahr etwas Großes vorgenommen :D 12 Monate lang, jeden Monat ein neuer Trick!

      Es soll dann so aussehen, dass man in den nächsten Tagen für jeden Monat einen Trick auswählt und die Übersicht kommt dann hier rein.

      Möchte sich uns jemand anschließen?
      LG,
      Christine und Finna
    • Ich gehöre nicht zu den Trickfaulen, aber ich finde die Idee toll und das Zeitfenster sehr angemessen! Mein Hund und ich sind dabei :smile:

      Wie stellst du dir die Ergebnisse vor? Möchtest du Fotos oder Videos?

      Vielleicht finden sich ja nicht die 0815-Tricks wie Männchen machen oder Pfötchen geben sondern was, das den Grips mehr anstrengt. Ein Monat ist ja viel Zeit fürs Erlernen :bindafür:
    • ANZEIGE
    • ANZEIGE
    • Finde es auch eine schöne Idee. Ich verstehe es so, dass sich jeder die Tricks für seinen Hund selbst aussucht und diese nicht vorgegeben werden, oder?

      Mein Problem ist, dass mir immer die Ideen fehlen, was man denn noch so üben kann. Außerdem mach ich auch gerne hier bei den Trickchallenges mit, was sich dann vielleicht doof überschneidet. Und ich hab zwei Hunde, denen unterschiedliche Dinge liegen, was der eine ruck zuck drauf hat, versteht der andere vielleicht gar nicht.
      lieber Gruß von Maren mit Bjarki, Jaffa und den Miezen Kalle und Lotte

      Wo Menschen sind, da menschelts.


      Locken, die rocken - Bjarki Pudeltier und Jaffa Keks
    • Hallo,

      natürlich dürfen auch die Leute mitmachen, deren Hunde schon ganz viel können, das würde mich sehr freuen. :smile:

      Genau, Videos wären natürlich besonders schön, Fotos sind aber auch okay! Es ist ja auch kein Wettbewerb, sondern eine Challenge für Halter und Hund selbst. Und die macht natürlich besonders Spaß, wenn man sich mit anderen austauschen, sich gegenseitig unterstützen und zusammen freuen kann.

      Vor allem vergisst man, oder auch ich, ja gerne, was man in einem Jahr mit dem Hund so gemacht hat, die Zeit rennt einfach so! Und so hat man am Ende jeden Monats einen sehr visuellen Beweis dafür, was diesen Monat unter anderem so los war.

      @Krümel21 die Tricks sucht sich jeder selbst aus und zwar vorab! Ich werde meine Übersicht für die nächsten 12 Monaten mit den 12 Tricks die nächsten Tage hier einstellen.

      @datKleene vielleicht kannst du dich die kommenden Tage noch inspirieren lassen? Und wenn man mal einen Monat seinen Trick nicht schafft, weil etwas anderen zu tun ist, dann ist das ja auch kein Weltuntergang. Es ist ja wie gesagt kein Wettbewerb.
      LG,
      Christine und Finna
    • Ah okay, das finde ich eine tolle Idee. Dann schaue ich mal meine Trickbücher durch und schaue was ich Liam im kommenden Jahr beibringen möchte. =)
      Liam |Australian Shepherd Mischling|*14.03.2014|
      Alani |FT Golden Retriever|*31.01.2017|

      Behütetes Gold~Mein Reichtum auf 8 Pfoten. ღLiam & Alaniღ

      Unvergessen: Mila (20.07.2013-05.03.2015) und Hetja (*18.05.1985 †14.12.2016)
    • Oh hier mag ich auch mitmachen :D
      Mit der Anmerkung, das die kleine Maus dann im Januar erst 3 Monate alt ist. Aber da sie noch so viel lernen muss und blitzschnell versteht was ich von ihr will, sollte das kein Problem sein. Das klingt super!
      “The world is full of magic things, patiently waiting for our senses to grow sharper.”

      Dani und Thera *2017

    ANZEIGE