ANZEIGE

Allergiehund unterstützen

    • ANZEIGE
      Nachtkerzenöl enthält vor allem Linolsäure (Omega 6). Da diese entzündungsfördernd wirkt, würde ich stattdessen Leinöl also Alphalinolensäure geben. Diese wirkt entzündungsdämpfend - also immunsuppressiv.
    • ANZEIGE
    • Weil unser Tierdermatologe uns diese öle empfohlen hat .
      Candy hat viel Pfoten geknabbert (kam bei ihr durch zuviel Protein). Und sie hat sich viel gekratzt.
      Zuerst wurde an eine Allergie gedacht - gab dann ne PferdeAusschluß Diät. Die hat uns insofern weiter gebracht , dass es ein bisschen besser wurde (weil zufällig auch weniger Protein im fertigfutter und Pferde kauArtikel mag sie nicht ) aber schlechter beim barfen.
      Sie bekommt jeden tag sbwechselnd 8 Tropfen - auf Fischöl (lachs) reagiert sie mit kratzen.
    • ANZEIGE

    ANZEIGE