ANZEIGE

Holly entführt!! Bitte um Mithilfe!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ANZEIGE
      Hallo alle zusammen,

      immer noch keine neuen Hinweise, auch heute nicht. Leider.

      Lorbas, kein Thema, ich hab die Frage von dir gern beantwortet. Und auch wir wollen daran glauben, dass sie irgendjemandem auffällt - und die Stepans in ein paar Wochen nicht zu den vielen, vielen Leuten gehören, die ihren Hund nicht wiedersehen werden.

      Lara004, genauso wie wir hoffen, dass Holly jemanden auffällt, hoffen wir natürlich auch, dass der Entführer einen Fehler macht, durch den er endlich, nach diesen drei langen Wochen, auffliegt. Aber das Warten kostet inzwischen immer mehr Kraft - wir warten wie auf Kohlen auf den einen Hinweis, der endlich alle Holly nach Hause holen lässt.

      Murmelchen und chucky1, mit eurer Aussage über Holly und den Mann habt ihr allerdings Recht. Vielleicht sollten wir da wirklich vorsichtiger sein. Wir waren uns so sicher, weil der Zeuge Christian Hildebrandt sich so sicher war und uns zumindest - wenn wir denn erst mal davon ausgehen, dass es Holly nur vielleicht sein könnte, die Kombi von dem Mann, der auf die Beschreibung passt, einem Malinois und so einem dunklen Kombiwagen mit auffällig langen Heckleuchten stutzig gemacht hat, weil der Mann und sein Kombi eben auch auf die Beschreibung der Eibenwald-Spaziergänger passt - da soll er allerdings noch keinen Malinois oder sonstigen Hund mit gehabt haben. Und wir fanden, dass es schon ein großer Zufall wäre, wenn genau dieser Mann mit diesem Kombi einen eigenen Malinois hätte.

      Murmelchen, die Stepans meinen, sie hätten alles ausgeschöpft, was man nur ausschöpfen kann und die Johanniter, mit denen sie gesucht haben, hätten einen verendeten Hund gefunden.

      chucky1, habt ihr eure Sally denn wiederbekommen??

      Danke euch allen vieren fürs Daumendrücken und Hoffen. Wir geben nicht auf.

      Liebe Grüße

      Yvonne
    • ANZEIGE
    • ANZEIGE
    • Hallo alle zusammen,

      kurzer Zwischenbericht, leider nicht besonders erbaulich: Es gab einen Hinweis, von dem alle glaubten, es wäre tatsächlich der eine, der zu Holly führt. Hat er aber leider nicht.

      Wir lassen den Kopf nicht hängen und hoffen, ihr tut das gleiche. Für ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk in Form der einen Spur, die Holly wiederbringt, wären wir trotzdem dankbar, damit Holly am 24. unterm Weihnachtsbaum sitzen und ihre Geschenke aufmachen kann.

      Und ich wünschte so sehr, dass alle vermissten Hunde das könnten.

      Liebe Grüße euch allen

      Yvonne
    • Hallo alle zusammen,

      Leider auch in diesem Beitrag kein neuer Hinweis.

      Tillikum, ein großes Dankeschön fürs Daumendrücken und ich habe euch gern auf dem Laufenden gehalten - immerhin habt ihr alle von eurer Seite aus ebenfalls getan, was ihr konntet. Das war eine super Hilfeleistung - und wir hoffen, euch dafür doch noch Hollys Nachhausekommen zum Geschenk machen zu können.

      Ich melde mich, wenn es wieder etwas Neues gibt.

      Viele liebe Grüße euch allen

      Yvonne

    ANZEIGE