ANZEIGE

Immer wieder Analbeutelabszess

    • Neu

      ANZEIGE
      Ein ständig wiederkehrender Abzess der ohne Vorwarnung so plötzlich auftritt und das immer wieder, da würde ich nicht nur an immer wieder ausdrücken der Analdrüsen denken....Der Hund zeigt keine typischen Anzeichen und plötzlich ist es wieder soweit. Ernährungsumstellung kann helfen auch Homöopathie..aber in dem Fall würde ich auch an eine krankhafte Sache denken. Es ist ja äußerst schmerzhaft für den Hund.
      Eine OP ist nicht einfach und sollte auch die letzte Instanz sein..Ich würde mir in dem Fall eine zweitmeinung einholen.
      Nur zu fester Kot ist eben auch nicht gut....Das ist immer so ne Sache die man abwägen sollte.
      LG Michi :-)

      Hier geht's zu unseren Pfotothread :
      Mister Knallkopf und seine kleine "Kirsche"
    • Neu

      Wegen den Abszessbehandlung war ich schon bei drei verschiedenen Tierärzten (und letzten Sonntag auch in der Tierklinik) und hab auch jedes Mal gefragt womit diese ständige Abszessbildung noch zusammen hängen könnte, eine wirklich Idee hatte aber keiner der Ärzte, außer eben zu weicher Kot oder zu festes Drüsensekret.

      Vor 3 Monaten wurde bei Willi bei einer kompletten Kotuntersuchung im Labor (lasse ich ein Mal im Jahr machen) ein starker Lungenwurmbefall (A. vasorum) festgestellt und daraufhin mit Panacur behandelt. Die folgende Kotuntersuchung war zum Glück frei von Lungenwürmern. Aber ob die Abszesse damit zusammen hängen konnte mir auch kein Tierarzt beantworten.

      Ein großes Blutbild hab ich im Sommer auch machen lassen, da waren alle Werte in Ordnung.

      Hoffe die ganze Geschichte hat keinen ernsteren Hintergrund, werde aber natürlich dranbleiben damit es nicht wieder so weit kommt.
      Liebe Grüße
      von
      Katrin & Paul
    • ANZEIGE
    • Neu

      Yukon hatte immer Probleme mit den Analdrüsen.
      Rechts war immer gefüllt und " cremig" , links war kaum Sekret drin und wenn dann flüssig.
      Demnach denke ich ,das dieses Problem nicht immer mit dem Futter zusammenhängt.
      ( sonst wäre das Sekret in beiden dick oder dünn gewesen )
      In der Klinik mal nach einem Spezialisten fragen ( wenn es so einen gibt??)

      Gute Besserung auf jeden Fall
      Selten dumme Menschen sind nicht selten - aber dumm !

      Herr gib mir Geduld, aber ein bisschen PLÖTZLICH

    ANZEIGE