ANZEIGE

Zeig her Dein Hunde-Auto / Teil II

    • Neu

      ANZEIGE
      Oder du findest evtl. einen Hobby-Tuner, der dir das günstig macht.
      So habe ich es gemacht, ich habe über eine Freundin jemanden gefunden, der mir die Scheiben für 80€ schön dunkel foliert hat.
      Ich habe sogar schon einen Termin mit dem neuen Auto gemacht.

      Und ich habe ne Anfrage an Alftaburen für ein Heckgitter gestellt.
      Nun hätt ich ja gerne noch eine Trennung des Kofferraums, denke aber, da kann man sich günstig selber etwas zurechtbauen und muss nicht für viel Geld noch eine Trennwand und ein Laderaumgitter dazu kaufen :???:
      Hat sich jemand von euch mal selber eine Trennwand ins Auto gebastelt?
      Liebe Grüße von Nadine mit Klecks, Touli und Pippa!

      - Klecks- *22.02.2010 - Arbeitslinien Groenendael
      - Toulouse - *13.10.2014 - Australian Shepherd
      - Pippa - *28.02.2017 - Australian Shepherd

      Unser Thread : Von Bestien, Broten, kleinen Kackofanten und ...
    • Neu

      Mir geht es nicht nur um den Sonnenschutz, sondern auch um Sichtschutz und Optik. Die Scheiben sollen also auf jeden Fall foliert werden.
      Die Folien wären schon millimetergenau auf mein Auto zugeschnitten und gewölbt, das hatte ich mir eigentlich recht easy vorgestellt. :pfeif:

      Ich frag mal den KfZler in meiner Familie, vielleicht kann das einer seiner Kollegen. Ich bin aber erst in ein paar Monaten wieder dort und hätte es eigentlich gerne demnächst gehabt. *seufz*
      Liebe Grüße,
      Janina mit Zwergschnauzer Mailo

      Hier geht es zu unserem Pfotothread
    • ANZEIGE
    • Neu

      Syrus schrieb:

      Mir geht es nicht nur um den Sonnenschutz, sondern auch um Sichtschutz und Optik. Die Scheiben sollen also auf jeden Fall foliert werden.
      Die Folien wären schon millimetergenau auf mein Auto zugeschnitten und gewölbt, das hatte ich mir eigentlich recht easy vorgestellt.
      also Folienaufkleben auf größere Flächen ohne Falten und ohne Erfahrung würde ich nie machen, das ist echt schwer ohne Falten zu schaffen. Wie teuer wäre es denn beim Profi?
      mit Chilly dem Labradoodle und Bonnie dem Bonsaipon



      Hier gehts zu den Fotos der Beiden: Kleine Lady und blonder Prinz
    • ANZEIGE
    • Neu

      Hmpf, dann lasse ich es wohl lieber, bevor ich das Geld quasi zum Fenster rausschmeiße. :/
      Beim Profi wären es 250-300€ laut Internet, das ist mir zu teuer.

      Aber mit fällt gerade ein, "mein" KfZler hat einen Kumpel der beruflich Autos u.a. foliert, hätte ich auch mal früher dran denken können. :headbash:
      Blöd nur, dass der halbe Sommer vorbei ist bis ich dort bin, aber immerhin besser als es selbst zu vermurksen.

      [i][/i]
      Liebe Grüße,
      Janina mit Zwergschnauzer Mailo

      Hier geht es zu unserem Pfotothread
    • Neu

      Syrus schrieb:

      Hat hier schon mal jemand selbst Tönungsfolien angebracht? Hat das (alleine) gut geklappt?
      Ich würde vorgewölbte kaufen, die man "nur" noch reinkleben muss, aber ich bin mir unsicher ob ich das ordentlich hinbekomme und die 80€ dafür sind zu viel, um es einfach mal zu probieren. :hust:
      wir haben das gemacht
      vorgefertigt für unser Auto, also zugeschnitten und gewölbt
      hat prima geklappt , wir hatten allerdings vorher schon einmal die normale Rollenfolie am alten Auto an der Heckscheibe geklebt.
      Wenn man auf reichlich Flüssigkeit zwischen Scheibe und Folie achtet damit man die Folie gut ausrichten kann, geht das ganz gut wenn man handwerklich ein bißchen geschickt ist
      Mia, geb 06/2014 - wunderbarer Großpudelmix
    • Neu

      Danke für deinen Erfahrungsbericht!
      Ich habe jetzt über meinen KfZler ein Angebot für etwa das doppelte des Preises für die Folie zum selbst kleben und denke, dann gehe ich das Risiko nicht ein sondern lasse es dort lieber professionell machen.
      Dauert leider noch einige Zeit, aber ein perfektes Ergebnis ist mir wichtiger. :p
      Liebe Grüße,
      Janina mit Zwergschnauzer Mailo

      Hier geht es zu unserem Pfotothread

    ANZEIGE