ANZEIGE

Zeig her Dein Hunde-Auto / Teil II

    • ANZEIGE

      Ildchen schrieb:

      Edit: @flying-paws Da würde mich ja, nur mal interessehalber, interessieren, wie das geht (also das mit Stauraum ueber den Boxen)
      Ich spreche vom Caddy. Entschuldige, hätte ich dazu schreiben sollen. Im alten Thread hatte ich mal Bilder eingestellt. Ich suche die mal bei Gelegenheit. Ich habe oben 60 cm zum Himmel.
    • Jackyfan schrieb:

      Wie machen das Hundehalter die eine Box im Kofferaum für ihre Hunde verwenden?
      Der Kofferraum ist nur für die Hunde, da gibt es nichts zu drehen :D Einkauf kommt auf die Rückbank. Allerdings frage ich mich auch wie manche in den Urlaub fahren können. Bei mir ist mit 2 Hunden und 2 Menschen im Kombi voll (und zwar Tetrisverfahren mit stopfen), ab und an brauche ich sogar die Dachbox. Jetzt habe ich das Auto vergrößert und wüsste immer noch nicht wo ich da Platz für 4 Hunde finden sollte, damit noch Platz für anderes ist |)
    • ANZEIGE
    • Jackyfan schrieb:

      Wie machen das Hundehalter die eine Box im Kofferaum für ihre Hunde verwenden?

      Wenn die Hunde mit dabei sind, wird der Rücksitz zum Stauraum.
      Ansonsten lässt sich auch alles herrlich in den Boxen stapeln.
      LG
      Raphaela

      There are only three choices in life: be good, get good or give up - Dr. Gregory House
      Sooner or later we all must face our own Kobayashi Maru test...

      Ekko, Cardassia & Azog
    • ANZEIGE
    • Auf dem Rücksitz sind dann, wenn hier der vierte Hund einziehen sollte, zwei Hunde angeschnallt. Ich möchte in einem Polo vier kleine Hunde unterbringen und noch Stauraum haben. Geht das überhaupt?
      Liebe Grüße von meiner "Männer-WG"
      - Balou (Dackel-Mix) * 08.03.2011
      - Mogli (JRT), * 21.10.2012
      - Hermann (Podengo-Mix) * 16.06.2014
      und von Selina

      Wenn wir behaupten, der beste Freund unseres Hundes zu sein,müssen wir die Art von Freund sein, den wir selbst gerne hätten.(SuzanneClothier)
    • Mit unserer Doppelbox für vier Kleinhunde haben wir keinen Stauraum mehr im Kofferraum.
      Man kann noch Jacken und kleinere Sachen an die Seiten packen, aber viel Platz ist da nicht.

      Deswegen haben wir zusätzlich die Kleinmetall Bridge im Auto.

      Wenn wir einkaufen, kommt entweder der Einkauf auf die so verbreiterte Rücksitzbank und die Hunde in die Box oder die Hunde werden auf der Rücksitzbank angeschnallt und der Einkauf kommt in die Box.

      Bislang überzeugt uns der VarioCage voll und ganz. Kein Vergleich zu allen anderen Lösungen, die wir schon im Kofferraum hatten.

      Bild folgt. ;)
      Eine(r) für alle und alle für eine(n)

      Wenn man tot ist, ist das für einen selbst nicht schlimm, weil man ja tot ist.
      Schlimm ist es aber für die anderen.
      Genau so ist es übrigens, wenn man doof ist...
    • Wenn 3 Hunde auf der Rückbank sitzen und der/die Kleinste in einer kleinen Einzelbox im Kofferraum, passt neben die Box vielleicht noch eine Kiste Wasser xD
      Ich denke mit einer Doppelbox ist der Kofferraum endgültig voll :ka:
      Mac - Langhaarcollie - 27.06.2007
      Ellie - Pudel-Retriever-Mischling - 14.09.2013
      Chewie - Perro de Agua Español - 20.03.2017
    • Ja, immer 2 pro Abteil. Das reicht zum Liegen, Sitzen und Stehen.
      Sie kennen und vertragen sich.
      Auf langen Strecken haben sie die Rückbank für sich. ;)



      Wenn wir in den Urlaub fahren, dann entweder mit zwei Autos oder mit dem Großen und einem Anhänger. ;)
      Geht nicht anders. (und ich habe kein Packlimit :D )
      Eine(r) für alle und alle für eine(n)

      Wenn man tot ist, ist das für einen selbst nicht schlimm, weil man ja tot ist.
      Schlimm ist es aber für die anderen.
      Genau so ist es übrigens, wenn man doof ist...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zucchini ()

    • SchwarzWeiß schrieb:

      Jackyfan schrieb:

      Wie machen das Hundehalter die eine Box im Kofferaum für ihre Hunde verwenden?
      Der Kofferraum ist nur für die Hunde, da gibt es nichts zu drehen :D Einkauf kommt auf die Rückbank. Allerdings frage ich mich auch wie manche in den Urlaub fahren können. Bei mir ist mit 2 Hunden und 2 Menschen im Kombi voll (und zwar Tetrisverfahren mit stopfen), ab und an brauche ich sogar die Dachbox. Jetzt habe ich das Auto vergrößert und wüsste immer noch nicht wo ich da Platz für 4 Hunde finden sollte, damit noch Platz für anderes ist |)

      Ich zitiere mich mal selber :D


      AnnaAimee schrieb:

      Ich habe ja extra Fotos vom vollbeladenen Volvo gemacht (na gut, ohne Menschen), um mal zu zeigen, dass ich bei kleineren Autos gar nicht so viel Tetris spielen könnte um alles unter zu bekommen :ugly: Habe leider erst hinterher gesehen, dass überall fremde Kennzeichen drauf sind. Mal schauen ob ich mich aufraffen kann die weg zu machen oder entsprechend zu schneiden.

      Volvo (V70) ist gereist mit: 1x Mountainbike (Dach), Dachbox, 2 Hunde, 4 Menschen, Gepäck für eine Woche, Sachen für die Hunde, ein bisschen Essen (Ferienhaus) und 4x Bettzeug (komplett, mag da immer von allem 'das eigene' haben).
      Wird irgendwann echt schwer sich an ein kleineres Auto zu gewöhnen...

      Beim (älteren) V70 ist das mit Gepäck für eine Woche möglich- länger darf die Reise dann aber tatsächlich nicht sein :D also unser Gepäck für eine Woche passt da rein (und ich brauche alleine mindesten 4 Jacken, man muss ja für jedes Wetter gewappnet sein |) )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AnnaAimee ()

    ANZEIGE