ANZEIGE

Heimlose und fur mich unbekannte Rasse

    • Heimlose und fur mich unbekannte Rasse

      ANZEIGE
      • Hallo,Ich habe letzte woche einen allein gelassene hund gefunden. Bis heute haben wir keinen erfolg gehabt den besitzer zu finden.
      Der hund stand in einem seher drekigemn zustand und deutete dahin dass er schon einige tage oder wochen frei herum gelaufen ist.
      Ich möchte euch um rat bitten, ob Ihr diese rasse kennen?

      Ich lebe am kaspischen meer, wo tierschutz organizationen nur privat aktive sind und wir versuchen uns um die heimlose tiere kuemmern.
      Dieser hund sheint unter ein jahr alt zu sein. Wr ist etwa 40 cm hoch und 60 cm lang vom ncken bis zum schwanz.
      Fuer jede info danke ich Ihnen im voraus.
      Mfg
      Nima

      Bilder:

      instagram.com/p/BS8R2frglQS/

      Video:
      instagram.com/p/BS8RmX0AfmT/
    • ANZEIGE
    • Sambo71 schrieb:

      Ich könnte mir einen Mix aus weißem Schäferhund und Corgi vorstellen
      Das war auch mein erster Gedanke :smile:
      *^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*
      Und dann kam Paula.......Paulas Bilderbuch :-)


      " Mit einem kurzen wedeln kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangen Gerede " (Louis Armstrong)
      1. [quote='Grinsekatze1','http://www.dogforum.de/index.php/Thread/221436-Heimlose-und-fur-mich-unbekannte-Rasse/?postID=14037757#post14037757']
        [/quote]
      Paar spitz photos angeschaut.

      Aber dieser hund ist mukuluser grosser und hat keine lange haare.
      Wobei ich muss sagen, ich habe keine Rassen kentnisse.

    ANZEIGE