ANZEIGE

Bemerkenswerte Sätze - Teil VI

    • ANZEIGE
      Meine Tiere die hier bis jetzt gehen mussten würden zuhause eingeschläfert und blieben dann auch zuhause. Hunde wurden beide Ei geäschert und die Katzen wurden am Waldrand auf unseren Grundstück vergraben (ja, ich weiss : Grundwasser etc.)..

      Das würde ich mit dem einäschern immer wieder so wieder machen. Egal ob Pferd oder Hund . Ist mir nur Grad so eingefallen (was aber völlig OT Ist-Zustand Sorry, dafür). Erschiessen würde niemals in Frage kommen, da bevorzuge ich das ruhige einschlafen in meinen Händen zuhause.
      Leidenschaft Fotografie klick

      Pudelpower.

      . . . mit den beiden Pudeljungs.
    • Ich war eben beim Bäcker und habe entsprechend die Hunde kurz draußen festgemacht. Ich geh rein, hole meine Brötchen und in dem Moment kommt eine Bekannte mit ihrem Hund zu meinen Hunden. Meine Beiden freuen sich, aber Poco (der olle Sack) muss natürlich bellen. Die Damen im Laden konnten aber nur Rosie sehen. Daraufhin sagt eine komplett verwundert: "Ihr Hund kann bellen ohne den Mund zu bewegen!"

      :lol:

      Als ich ihr sagte, dass da noch ein zweiter ist, musste sie selbst lachen.
    • ANZEIGE
    • Grad vom einkaufen nach Hause gekommen.
      Kurz vor unserer Einfahrt steht ein Auto halb auf der Straße geparkt, auf dem Gehweg liegt ein Rennrad...
      Am Straßenrand (auf der Seite ohne Gehweg) stehen 2 Personen im Straßengraben und wühlen im hohen Gras.

      Im ersten Moment herzklopfen, nicht das die Katze oder der Hund oder...

      Geh also hin und frag ob alles in Ordnung ist oder ob man irgendwie helfen kann.

      Antwort: " Ja mir ist mein Handy in den Graben gefallen..."

      :shocked: :???: öhm ja, wie kriegt man das denn hin ? Hat der das Handy quer über die Fahrbahn geschmissen? Oder beim Fahren auf der Fahrbahn das Handy in der Hand gehabt? Oder war es das Handy der Autofahrerin? Aber wie ist das dann aus dem Auto geflogen??? Fragen über Fragen!

      Ich war in dem Moment zu verwundert und hab nur gefragt ob man drauf anrufen soll aber es ist aber wohl auf lautlos...

      Naja sie suchen da nun immer noch... ich geh dann nohmal runter und such mit
    • Mein Mann kommt vorhin zu mir ins Zimmer. "Ich muss dir was zeigen." dreht sich um und ruft "OPEL."
      Kurz darauf kommt Krabat freudig ins Zimmer gewackelt.
      Er: "Dein Hund hört echt auf alles. Nur nicht auf seinen Namen."

      Toll, mein Hund denkt also nun das er neben Lumpi und Trabi nun auch noch Opel heißt. Und noch so ein paar komische Namen, die der Hund mitterweile trägt.
      LG Romina mit
      Sams(on), Schnauzer-Briardmix *05.04.2005 / Krabat, Welsh Corgi Cardigan *03.06.2014

      Kurze Beine - Großes Ego - Allzeit bereit!

      Man kann über jeden Tellerrand schaun, aber man sollte nicht über jeden Tellerrand springen.

      Helena, Corgi-Mix *24.04.02 / + 06.02.14
      Das Herz auf vier Pfoten
    • Aza1on schrieb:

      "Weißt du wie Häkeln ist? Häkeln ist wie in Minecraft Blöcke abbauen."

      :lol: Fand ich irgendwie gut.
      Dann muss ich damit glaube ich anfangen - in Minecraft Blöcke abbauen ist meine Lieblingsbeschäftigung zum runterkommen und abschalten. :lol:
      Liebe Grüße von Kathy mit

      Coffee - 01.07.2016
      Zoey - 05.03.2014
      Zyra - 28.02.2014
      Katze Molly - 01.05.2002

      Pflegehündin Xenia - 05.04.2017 (18.08. - 15.09.2017)

      Eine Wölfin erobert die Welt

      "Hunde sind nicht unser ganzes Leben, aber sie machen unser Leben ganz." - Roger Andrew Caras
    • Au ja, herrlich entspannend. Ein Stäbchen und noch ein Stäbchen und noch ein Stäbchen...

      Es klingelt. Hund springt auf und rennt aufgeregt zur Tür. Ich nehme den Hörer ab. "Servus, Post." Ja da kam unsere Nahrungslieferung. Ich zu unserer Kaela: "Na, wer kommt da? Wer kommt da?" Das hat den Hund ein wenig gepusht. :/ Der Postbote ist nun fast oben und ich sage zu der sehr forsch vorstehenden Kaela: "Guck da kommt dein Futter." - Ich habe noch nie einen Postboten mit solch großen Augen gesehen. Und beim unterschreiben schielte er auch immer wieder zur Kaela. War mir auch ein wenig komisch der Postbote, der sehr bedächtg und vorsichtig mir das Packet übergab. Erst als die Wohnungstür zu war, viel mir so einiges auf und ich musste doch sehr in mich hineinkichern. ^^
    • Hi,
      fällt mir in dem Zusammenhang grad wieder ein, ein bemerkenswertes Ups meinerseits.

      Ich steh an der Küchenanrichte und mümmel mir grad im Stehen was. Hund natürlich aufmerksam ob nicht doch was runterfällt. Ich sehe, dass meine Frau mit dem Wagen in die Einfahrt einbiegt, und mache Sino etwas heiss, indem ich ihn spielerisch frage wo die L.... ist. Meine Erwartungshaltung war, dass er zur Haustür geht und vorher seinen Ball sucht.
      ( Den bekommt jedes Familienmmitglied ausgiebig gezeigt wenn es nach Hause kommt)

      Nicht so jetzt. Ein Schwupps und schon stand der Hund komplett auf der Anrichte um auch nach draußen zu schauen.

      Äh ja. Ganz klar mein Fehler, hab herzlich gelacht und Sino wieder nach unten beordert.

      LG

      Mikkki

    ANZEIGE