ANZEIGE

Kampf um die Kilos - Ernährung bei Krebs

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ANZEIGE
      Hast Du die tierärztlichen Päppel-Klassiker schon im Programm?

      ReConvales Tonikum ReConvales Tonicum für Hunde die Genesung und gegen Appetitlosigkeit bei Katzen

      und

      Recovery Royal Canin Recovery für stark geschwächte Hunde Katzen

      Du brauchst ja was leichtverdauliches mit hoher Energiedichte - beides kann man auch prima unter das normale Futter mischen.

      LG, Chris
      Die Vierbeiner der Wild-Bunch-Ranch

      ---

      Doggensabber hält die Welt zusammen!
    • Ohman, das tut mir sehr leid für euch :(
      Ich hätte jetzt als erstes an Nüsse gedacht, das sind ja wahre Kalorienbomben und man kann sie super zerkleinern und unters Futter mischen.
      Was ich noch anmerken möchte weil ich jetzt 2 solche Fälle im Bekanntenkreis hatte. Da waren auch ältere Hunde mit Krebs die rapide Gewicht verloren haben. Auch dort wurde viel Fett zugefüttert, leider haben zwei der Hunde dadurch ein Pankreatits bekommen, ein Hund davon verstarb leider daran. Pankreatitis ist eh schon nicht ohne, bei älteren Hunden noch mehr und bei geschwächten Hunden leider oftmals nicht mehr heilbar.
      Nur als kleiner Hinweis . . . dass es manchmal eben auch zu viel werden kann.
      Sam mit Emma & Lotte

      Emma, Galgo-Podenco-Mix *15.04.12
      Lotte, Podenco-Mix *01.03.13


      Unser Fotothread

      ★Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es,daß das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste.
      T.Heuss
    • ANZEIGE
    • @Chris2406: um ehrlich zu sein, nein. Die hab ich noch nicht.
      Bis ich das Ding entdeckt hab, hatte ich ja eigentlich ne Störung im Magen-Darmtrakt in Verdacht, die eigentlich heute abgeklärt werden sollte, nachdem er so abgenommen hat und bisher konnte ich mit dem bisherigen Füttern das Gewicht zumindest über 20kg halten.
      @SweetEmma... Pankreas war eine der Überlegungen.
      Allerdings passte da der Kotabsatz so gar nicht zu, weder zur Entzündung, noch Insuffizienz...
      Und nachdem die ​ heute den Tumor gesehen hat, Nonos Gewichtsproblematik bei Krebs bekannt ist, gehen wir erst mal davon aus, dass das :fluchen: Ding alles frisst und beim Opi gar nix ankommt...

      Aber Montag wird der Abdomen gleich mitgeschallt, so ganz unwahrscheinlich ist es nicht, dass da auch noch nen Mitesser schlummert.
      Sein erster lag damals beschissen im Bauch (direkter Nachbar war nen Lymphknoten und die Blase) und ich wurde vorgewarnt, dass es sein kann, dass er gestreut hat...
      Nützt nix, KG muss druff und ich wage einfach mal zu behaupten, dass so, wie Opis Verdauung funktioniert, sich jetzt von den paar Tagen keine ESP entwickelt..
      Also, nä, soviel Pech hat er dann doch nicht...
      :ugly:
      Viele Grüße
      Julia mit den Swiffern

      I am what I am
      And what I am needs no excuses
      (Gloria Gaynor)

      Zusammen ist man nicht allein - die Swiffer
    • ANZEIGE
    • ..und ich lese und lese......und denk mir: "na, die ist ja ganz schön detailliert über so private Krankheitsdetails ihres Großvaters - ob der das gutheißen würde?"...... bis ich zum Wort Nono kam......

      Trotzdem: es tut mir leid, daß Ihr wieder kämpfen müßt..... Kann zwar net viel helfen - aber ganz viel Daumendrücken! :-)
      LG,
      BieBoss
      _______________________________
      Biene - Zwergpudel-Pinscher-Mix, *7.02.2007
      Bossi - Dt. Jagdterrier-Foxterrier-Mix, *4.06.2006
      Frieda - Dt. Jagdterrier, *~5.02.2001
    • Zwar eine Erfahrung vom Menschen, aber eventuell einen Versuch wert: Ein Freund nutzt Maltodextrin, weil er durch seine Darmkrebserkrankung nicht mehr genug Energie aus dem normalen Essen ziehen konnte. Fett funktionierte bei ihm nicht, mit den Kohlehydrate klappt es gut. Schmeckt halt auch nach nichts und kann auch unter Wasser gemischt werden. Darf natürlich nicht zu viel sein, damit es nicht abführend wirkt.

      Alles Gute euch :streichel:
      LG Steffi

      mit Meeko & Chris
    • Ihr seid klasse! Genau auf sowas hab ich gehofft. :applaus:

      Ich seh halt gerade den Wald vor lauter Bäumen nicht... Mir sind die ganzen Spezial-Nahrungsmittel vertraut und bekannt, aber ich hab halt echt nicht dran gedacht... :headbash:

      @just2dun: jepp, wurde damals durchgeführt und ist Canicur liegt jetzt hier auch. =) So vom Bauchgefühl würde ich sagen, dass es die Verdauung nicht sein kann, denn für das, was er bekommt, kommt eeeeeigentlich zu wenig Kot wieder raus. Wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich fast sagen, dass er derzeit selbst Pflanzenfasern aufschlüsselt... :hust:

      Hoffen wir mal, dass das Spezialzeug bis zum Wochenende da ist, bis dahin müssen halt Croissants, Nüsse und co ran. Ich seh es schon - der Opi wird nen verwöhnter oller Kerl, der krank sein ziemlich cool findet. :hust:
      Viele Grüße
      Julia mit den Swiffern

      I am what I am
      And what I am needs no excuses
      (Gloria Gaynor)

      Zusammen ist man nicht allein - die Swiffer

    ANZEIGE