ANZEIGE

Trockenfutter-Erfahrungen-Laberthread

    • ANZEIGE

      curled schrieb:

      Suche ein Trockenfutter mit sehr wenig Kohlenhydraten , hoher Protein und hoher Rohfaser Gehalt.

      Haben heute die Diagnose Diabetes bekommen , zu den Insulinspritzen soll ich schnell auch das Futter anpassen. Kann mir jemand was empfehlen ?
      Orijen Senior könnte passen
      Orijen Senior » Hundefutter Test
    • curled schrieb:

      Suche ein Trockenfutter mit sehr wenig Kohlenhydraten , hoher Protein und hoher Rohfaser Gehalt.

      Haben heute die Diagnose Diabetes bekommen , zu den Insulinspritzen soll ich schnell auch das Futter anpassen. Kann mir jemand was empfehlen ?
      Es gibt doch Diabetes-Futter. Das haben sie Dir nicht angeboten?

      medpets.de/royal+canin+diabetic+diet/

      Langfristig würde ich über selbst kochen nachdenken. Da ist die Gefahr nicht so groß, dass das Futter stehen bleibt, was man sich bei CanInsulin ja so gar nicht leisten kann.
      Grüße von Ellen und
      Eddie - Spanier - *1/2007
      Geordy - KHC - *12.02.09
      Finlay - Rough Collie -.*08.12.09
      Bilder
      °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
      Pondi *23/11/96 +12/06/09
      Maxe *01/05/96 +13/10/09
    • ANZEIGE
    • 40DUS schrieb:

      Hummel schrieb:

      Wenn Futter 1 dafür eine gute Menge an verdaulichen KH enthält, kann es gut sein, dass auch die ausreichen. Dafür wäre die Gesamt-Kalorienzahl wichtig zu wissen. Energie liefert ja nicht nur Fett, wobei es Hunde gibt, die Fett effizienter verstoffwechseln. Es gibt aber auch die, die besser mit Stärke klarkommen. Muss also nix heißen.

      Das AG finde ich von den Werten her sehr gut. Das würde ich mal versuchen.
      Danke für Deine Einschätzung. Leider habe ich nicht mehr Angaben zu den Futtersorten. Bei Sorte 1 ist man besonders zurückhaltend in den Informationen was genau drin ist und welchen Kaloriengehalt das Futter hat. Aufgrund der mangelnden Deklaration möchte ih es eigentlich nicht füttern.
      Bei AG ist mir eigentlih zuviel Getreide drin (bei Futter 1 weiß man es nicht, da nicht deklariert). Aber entweder Getreide oder Protein...

      Ih habe auf jeden Fall jetzt einen Sack AG Huhn hier und gebe es seit gestern als Leckerlie - schlägt zur Zeit jedes andere Leckerlie.

      Ich werde demnächst darauf mal wechseln,m al schauen wie es gut geht.
      Was hälst du von diesem Futter (falls du mit Arden Grange nicht glücklich bist):

      Exquisit - Pferd/Lamm/Rind/Kartoffeln - Naturprodukte für alle Hunderassen

      Es ist kein Extruderfutter, es hat als KH Quelle nur Kartoffel, es hat maßvolle Werte.

      Ich hab es mal hier gefüttert, wurde (obwohl meine Mali Hündin kaltgepresstes schlecht verträgt) gut vertragen - ich nehme es nur nicht, weil die Konsistenz für mich nicht zum Training taugt. Es ist wie sehr kleines Kaltgepresstes. Also für kleine Hunde auch sehr gut geeignet.
      Pepe, Terrier-Mix (Oktober 1998 - 1.10.2011)
      Theo, Épagneul Breton (*Mai 2002)
      Hilde, Malinois (*Juni 2013)

      Fotos von uns - THEO - Ex- "Bre-Tonne" - und Schwester Hilde

      Alles Wissen, die Gesamtheit aller Fragen und alle Antworten sind im Hund enthalten. (Franz Kafka)
    • @ Hummel,

      dies liest sich sehr gut. Leider ist Pferd mit drin. Das will ich mir eigentlich für schlechte Zeiten aufbewahren, falls es hier Allergien und Unverträglichkeiten geben sollte. Unsere Hundetrainerin hat uns eingetrichtert, dass wir auf keinen Fall in irgendeiner Weise Pferd füttern sollen, sondern es für die Spezialfälle aufsparen sollen, falls es notwendig werden sollte.

      Im Moment gebe ich das ArdenGrange als Leckerlie und wird sehr sehr gerne genommen. SObald mein Sack Granatapet alle ist, werde ich auf ArdenGrange wechseln. Das einzige was mich gerade daran stört ist, dass man es wohl nur direkt beim Importeur kaufen kann. Scheint damit wohl nur bei Ardengrange direkt zu bestellen sein. Hoffe e ist ein gutes Futter und wird vernünftig hergestellt.
      Liebe Grüße,

      Coton Paula mit Frauchen, Herrchen und großen Geschwistern;-)
    • Ich kenne das Futter seit über 10 Jahren und es war immer ein gutes Futter, was hier jeder vertragen hat. Bei Fragen waren die immer sehr hilfsbereit auch wenn es um medizinische Dinge ging - habe da alle Werte auch mikrogrammgenau bekommen wegen meiner Allergikers - also die sind für mich schon sehr vertrauenswürdig.
      Pepe, Terrier-Mix (Oktober 1998 - 1.10.2011)
      Theo, Épagneul Breton (*Mai 2002)
      Hilde, Malinois (*Juni 2013)

      Fotos von uns - THEO - Ex- "Bre-Tonne" - und Schwester Hilde

      Alles Wissen, die Gesamtheit aller Fragen und alle Antworten sind im Hund enthalten. (Franz Kafka)
    • Neu

      40DUS schrieb:

      Danke....was natürlich direkt dann die Frage aufwirft, warum es dann nicht alle füttern oder manch einer nicht mehr......wo ist denn nochmal das Haar in der Suppe :headbash:

      Danke für die Infos....
      Es ist nicht modern. Es ist nicht bei Zooplus, den gängigen Zoofachgeschäften, es macht keine großen "modernen" Versprechen.
      Warum ich es nicht füttere? Weil es teurer ist als Futter, mit dem meine Hunde ebenso auskommen UND weil ich es nicht versandtkostenfrei bestellen kann.

      DAS ist das Haar in der Suppe. :p
      Pepe, Terrier-Mix (Oktober 1998 - 1.10.2011)
      Theo, Épagneul Breton (*Mai 2002)
      Hilde, Malinois (*Juni 2013)

      Fotos von uns - THEO - Ex- "Bre-Tonne" - und Schwester Hilde

      Alles Wissen, die Gesamtheit aller Fragen und alle Antworten sind im Hund enthalten. (Franz Kafka)
    • Neu

      Angilucky2201 schrieb:

      Hat jemand von euch schon dass Happy Dog Piemonte getestet ?
      Ich finde es liest sich interessant :D
      hier sind schon so um die 3kg davon in den Hunden verschwunden. Und mein fazit: hab noch Nen 4kg sack xD

      Kommt hier super an, wird super vertragen. Und es ist die Sorte mit der geringsten kaloriendichte, die Mädels können davon mehr haben
      Liebe Grüße Ivy mit:
      Abbey (Chihuahua, *8.4.2011)
      Darcey (Sheltie, *15.5.2014)
      Cici (Dackelmix, *4.08.2001)
      Poco (Chihuahua, *2.02.2009)
      Yul (Magyar Viszla, 24.7.1996-2008)
      dogforum.de/fluff-flausch-die-…-terroristen-t181152.html
    • Neu

      40DUS schrieb:

      :-)) gute Erklärung
      Es gibt ja auch das Farrado von denen. Weisst Du zufällig wie groß die Kroketten da sind? Beim ArgenGragen Huhn mit Reis ist die Größe für unsere perfekt.
      Nein, ich hab Arden Grange gefüttert, da gab es das Farrado noch gar nicht. :D
      Pepe, Terrier-Mix (Oktober 1998 - 1.10.2011)
      Theo, Épagneul Breton (*Mai 2002)
      Hilde, Malinois (*Juni 2013)

      Fotos von uns - THEO - Ex- "Bre-Tonne" - und Schwester Hilde

      Alles Wissen, die Gesamtheit aller Fragen und alle Antworten sind im Hund enthalten. (Franz Kafka)

    ANZEIGE