ANZEIGE

Ziervogel-Thread

    • ANZEIGE
      wir haben kein Nachtlicht, durch eine Straßenlaterne kommt allerdings immer etwas Licht , auch wenn die Birdlamp um 20h ausgeht. (Außenvoliere im Garten)
      Ich weiß auch nicht, ob es nachts passiert ist oder vielleicht morgens ein Eichhörnchen oder eine Katze mal gucken wollte und sie erschreckt hat

      Verletzungen konnte man äußerlich keine sehen, aber so wie sie unten an der Wand lag mit dem Kopf hoch an der Wand, liegt der Verdacht nahe, wie es passiert ist.

      Sie hat mich immer zum Lachen gebracht, saß schon im Napf, bevor er abgestellt war, liebte alles was grün und fressbar war und sie war so hübsch!



      das war kein gutes Jahr :(

      wenn ich überlege - vor nem guten Jahr habe ich noch alle 3Monate 25kg Futter gekauft, jetzt haben wir für 10 Kilo ein halbes Jahr gebraucht , nun brauche ich bald nur noch Kleinpackungen....
      Ich mag gar nicht dran denken, dass irgendwann keiner mehr da ist, auch wenn wir ja bewusst auslaufen lassen
      Mia, geb 06/2014 - wunderbarer Großpudelmix
    • ANZEIGE
    • KrissiMia schrieb:

      @SabineAC69 wo kaufst du das Material für die Spielzeuge?
      ich würd auch gern mal sowas basteln, im Handel gibts das hier nun in groß
      Eine enorm große Auswahl an geeigneten Bastelzubehör findest Du hier papageienland-shop.de/ Unter Bastelzubehör findest Du eine riesige Auswahl. Ich kenne keinen anderen Shop mit so einer großen Auswahl.
      LG Sabine mit Abby (15.06.2011) & Mila (05.08.2015)
      unvergessen Pepper (24.05.2013- 28.10.2015)
      Der Seelenhund und die Lakritznase
    • ANZEIGE
    • Sehr schön. Und warte mal ab, wenn sie einmal auf den Geschmack kommen, dann kennen sie bald kein halten mehr. Seit ich selber bastele und nur noch leicht schredderbare Sachen, wie Kork, Balsaholz, Weide, Kabob und co verwende wird hier deutlich mehr gespielt. Denn 99% der Sachen aus dem Handel sind leider für Sittiche ungeeignet.
      LG Sabine mit Abby (15.06.2011) & Mila (05.08.2015)
      unvergessen Pepper (24.05.2013- 28.10.2015)
      Der Seelenhund und die Lakritznase
    • Bei uns ist auch gestern die neue Rotbauchsittich Henne eingezogen, die ich vorgestern endlich abgeholt habe :herzen1: Da die Kleine einen sehr umfangreichen Eingangscheck hatte incl. aller Virentests und sogar Endoskopie konnte ich sie auch direkt dazu setzen. Dazu hatte ich noch einen guten Tipp der Züchterin bekommen, denn so sozial Rotbauchsittiche sind, beim Vergesellschaften können sie richtig, richtig fies sein. Ich hatte meine 3 Rabauken vorher geduscht, so daß sie leicht flugunfähig waren und dann die neue reingelassen, die sich dadurch in Ruhe umgucken und orientieren konnte. Gestern gab es noch etwas Zickerei, aber heute kann man schon gemeinsam Obst aus dem Napf fressen ohne Probleme.



      Bei mir war es Liebe auf den ersten Blick. Ich hatte ja die Auswahl zwischen 2 Hennen und als ich sie sah fiel mir sofort auf, daß sie im Gegensatz zur 2. Henne extrem neugierig und vorwitzig war. Also war die Entscheidung schnell gefallen und wir fuhren mit Spicy (so haben wir sie getauft) im Gepäck nach hause.

      LG Sabine mit Abby (15.06.2011) & Mila (05.08.2015)
      unvergessen Pepper (24.05.2013- 28.10.2015)
      Der Seelenhund und die Lakritznase

    ANZEIGE