ANZEIGE

Kleiner, weißer Mix (?) mit Zeichnung im Gesicht. 41747 gesichtet

    • ANZEIGE
      Ich finde es echt toll, das du dir solche Mühe gibst und Gedanken machst :bussi:
      Ich wäre genauso und es würde mir auch keine Ruhe lassen.
      Schade, das die Hunde nicht wissen, das wir ihnen helfen, sie schützen und in Sicherheit bringen wollen :tropf:
      *^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*
      Und dann kam Paula.......Paulas Bilderbuch :-)


      " Mit einem kurzen wedeln kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangen Gerede " (Louis Armstrong)
    • Ich hoffe ja nicht, das es sich um den gleichen Hund handelt. Nicht das er wieder ausgesetzt wurden =)

      Schneefloeckchen kommt zu mir geschneit
      *^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*°*^*
      Und dann kam Paula.......Paulas Bilderbuch :-)


      " Mit einem kurzen wedeln kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangen Gerede " (Louis Armstrong)
    • ANZEIGE
    • Hast du ihn mal in passende FB Gruppen gestellt? Die sind in solchen Fällen ja durchaus mal hilfreich.

      Wenn du mir die entsprechenden FB Gruppen nennst, dann teile ich das gern. Ich wohne nicht allzu weit entfernt und würde das dann auch teilen.
      LG, Petra

      Tim Kleinpudel black-and-tan *31.01.2013
      Gino Großpudel schwarz *06.12.2014
      Zwei wilde Lockenwölfe in groß und klein - Pfotothread

      Osiris BKH black - tabby - spotted *10.04.2003
      Samuel BKH shaded silver *08.04.2003
    • Die Frau vom Tierschutz hatte mir davon abgeraten, Zettel aufzuhängen, oder (bin nicht bei Facebook) eine entsprechende Anzeige bei Facebook in die Wege zu leiten.

      Sie sagt, wenn zu viele Leute es gut meinten und losziehen, ihn zu suchen, würde man eher gegen arbeiten und ihn im ungünstigen Fall vertreiben.

      Ich kann das nicht einschätzen, weil ich so gar keine Ahnung habe davon.
    • Das komische ist ja auch, dass niemand ihn zu vermissen scheint. Zumindest nicht bei Facebook, das hätte ich mitbekommen. Gut, Facebook hat nicht jeder, aber zumindest Zettel mit Hund entlaufen würde ich erwarten. Bin gestern noch mit Erna durch die Wohngegend gelaufen wo er zuerst gesichtet wurde, aber da hängt auch nüscht :ka:
      Meine Mum meinte kann ja auch sein, dass die Besitzer im Urlaub sind, der Hund vom Nachbarn Futter über den Zaun geworfen bekommt und sich den Rest des Tages selbst beschäftigt.
      Wär zwar Kacke, aber immerhin ne Erklärung dafür, dass er nicht vermisst wird :verzweifelt:
      Es grüssen Erika und Teilzeitmops Erna
    • Echt keine Ahnung. Fahre gleich nochmal schnell zu der Futterstelle bevor es dunkel wird. Rauch mir 1 Kippchen und warte nochmal ein paar Minuten.
      Grabsche auch mal den Baumstamm an.

      Die Frau sagte, er würde mich auf jeden Fall mitlerweile "kennen", weil er ja bestimmt schon 7 mal bei mir stand oder in der Nähe und auch kapiert haben dürfte, dass ich ihm nachstelle.
      Das KÖNNTE Vertrauen schaffen.

      Also immer schön den Geruch von uns (auch Chili) verteilen.

      Gebe aber bestimmt nicht auf.
      Vorgestern gab es auch keine einzige Spur, gestern war er überall präsent.

      Ich krieg dich du Schlawiner
    • harry97 schrieb:

      Der hat sich bestimmt im Wald verkrochen, wegen der Knallerei.
      Hoffentlich... die andere Variante von kopflos flüchten wär nicht schön, auf einer Seite des Waldes führt die 61 lang. Aber ich denke davon hätte man dann gehört :verzweifelt:
      Muss aber auch sagen, anstelle des Hundes hätte ich mich heut auch nur im Wald verkrochen, Süchtelner Höhen Sonn- und Feiertags bei halbwegs schönem Wetter sind zum :flucht:
      Es grüssen Erika und Teilzeitmops Erna

    ANZEIGE