ANZEIGE

Labrador Retriever Quatsch Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ANZEIGE
      @JuMaRo

      Wir haben ja auch einen Kater und Jenny macht ganz genau das gleiche mit ihm wie deine Emma! :shocked:

      Also auch von oben bis unten abschlecken und am liebsten die Ohren. |)

      Aber Carlo (so heißt unser Kater) findet es gar nicht mehr so schlimm. Er lässt es sich manchmal gefallen, manchmal nicht.
      Jenachdem in welcher Stimmung er ist. :ka:

      Dafür das Carlo vor Jenny mit Hunden nur schlechte Erfahrungen gemacht hat, mag er sie jetzt wirklich gern. Jenny liebt Carlo abgöttisch und das von Anfang an. :gott:

      Mittlerweile trinken sie sogar aus dem gleichen Napf! :bindafür:

      LG
      Emma mit Jenny, Carlo, Angel und Sunny
    • ANZEIGE
    • [IMG:hochladen.net][scimg='http://www.fotos-hochladen.net/uploads/20140316123017n2t1j4cmaz.jpg'][/scimg][/url]]


      Er ist zwar noch ein Welpe auf dem Bild, aber der Fleck ist mit gewachsen.

      Und nein, das war nicht sarkastisch. Ich finds wirklich beruhigend, dass andere die gleichen Probleme haben.
      Wir hatten früher noch keinen Retriever.

      Sieht man das Bild?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von annsch ()

    • ANZEIGE
    • @Sandra2208

      Ich weiß nicht obs Labbi typische Probleme sind oder nicht.

      Erst einmal: Das Pöbeln an der Leine, mit Gekläffe bis zum geht nicht mehr. Da bekommen die Leute Angst vor ihr, obwohl sie eigentlich so lieb ist.

      Zweitens: Wenn sie ohne Leine läuft.
      Eigentlich kommt sie dann spätestens auf Pfeife, aber manchmal eben nicht.
      Dann rennt sie links aufs Feld, rechts aufs Feld und kommt nicht wieder.
      Ich kann ihr dann die Leberwurst Tube vor die Pfoten werfen und es interessiert sie nicht.
      Letzte Woche ging das so lang, da kam dann ein anderer Hund, zu dem ist sie dann gerannt. Als der andere dann zu Frauchen kam, hatte ich sie dann auch.

      LG
      Emma mit Jenny, Carlo, Angel und Sunny
    • Cooper pöbelt nur zurück wenn er,meist von kleinen Hunden angebellt wird wie doof,das kann er nämlich überhaupt nicht leiden.
      Und wenn wir seine drei Erzfeinde treffen da wird aber auch noch bei geknurrt aber ansonsten ist er friedlich,zu Hause bellt er überhaupt nicht.
      Viele Grüße von Melli mit Cooper *21.05.2010*

      ...und Katze Nelly *19.05.2007*
    • [img][url='http://www.fotos-hochladen.net'][/url]
      [scimg='http://www.fotos-hochladen.net/uploads/20140316123017n2t1j4cmaz.jpg'][/scimg]
      [url='http://www.fotos-hochladen.net'][/url][/img]

      [img][url=http://www.fotos-hochladen.net][/url]
      [scimg='http://www.fotos-hochladen.net/uploads/20140316123017n2t1j4cmaz.jpg'][/scimg]
      [url='http://www.fotos-hochladen.net'][/url][/img]

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von annsch ()

    ANZEIGE