ANZEIGE

Welpen-Austausch Teil III

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ANZEIGE
    • ANZEIGE
    • Ich kann mich hier nun auch wieder einreihen.
      Klein Emil wohnt seit Mittwoch hier. Die erste Nacht war recht entspannt wir waren 1x um 1Uhr draußen aber die letzte Nacht war nicht grade toll. Er hat in seiner Box keine Ruhe gefunden ich glaube es war ihm zu warm obwohl es ein Drahtkennel ist und ich schon nur noch eine dünne Decke drinne habe.
      Sobald ich die Box auf mache legt er sich dann halb oder ganz raus und schläft sofort. Nur habe ich so dann angst das ich nicht mitbekomme wenn er raus muss. Wie würdet ihr das machen?
      Man bekommt nie den Hund den man will.
      Man bekommt immer den Hund den man braucht!

      Lola, Ungarische Straßenhündin, *ca. 02.02.2013
      Dr. Emil von den Steinbrüchen, Old English Bulldog, *12.04.2018
      _
      Curt von den Steinbrüchen, Old English Bulldog, 07.04.2017 - 29.01.2018 *Mein Seelenhund*
    • Ich würde ihn draußen schlafen lassen. Lenyo hat ja auch so Probleme mit der Hitze und das wäre für den auch Horror. Er hat weiterhin nachts in der Box geschlafen aber auch nur mir komplett offenem Fenster und Wohnung im EG.
      Aber wenn er sonst nicht schlafen kann ist das für dich ja auch keine erholsame Nacht.

      Eventuell könntest du auch einen großen Karton ausprobieren? :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ildchen ()

    • Niesy schrieb:

      Ich kann mich hier nun auch wieder einreihen.
      Klein Emil wohnt seit Mittwoch hier. Die erste Nacht war recht entspannt wir waren 1x um 1Uhr draußen aber die letzte Nacht war nicht grade toll. Er hat in seiner Box keine Ruhe gefunden ich glaube es war ihm zu warm obwohl es ein Drahtkennel ist und ich schon nur noch eine dünne Decke drinne habe.
      Sobald ich die Box auf mache legt er sich dann halb oder ganz raus und schläft sofort. Nur habe ich so dann angst das ich nicht mitbekomme wenn er raus muss. Wie würdet ihr das machen?
      Mal ganz blöd gefragt- warum bekommst du mit wenn er raus muss wenn der Kennel geschlossen ist , aber nicht wenn er zu ist ?
      Ich glaub ich steh auf dem Schlauch. :tropf:

    ANZEIGE