ANZEIGE

Das Gartenjahr

    • Neu

      ANZEIGE
      In den letzten zwei Wochen hab ich schon 4 kleine Feldgurken, zwei grüne Zucchini, eine gelbe Ufo-Zucchini, ein paar Handvoll Zuckererbsen und Buschbohnen, eine Rote Bete, viel Pflücksalat (der jetzt sprießt), die ersten Kartoffeln, die ersten Ananaskirschen und eine grüne Paprika geerntet. Meine Mexikanische Minigurke hat zwar recht viele kleine Früchte drauf, die aber leider alle abfallen. Jetzt überlege ich, sie mit einem Pinsel selbst zu befruchten ...

      Entschuldigt, dass ich jetzt nicht alles durchlese, aber wie groß sind eure Gemüsegärten bzw. arbeitet hier wer im Hochbeet?
      *Nisi, zählt die WOCHEN bis zum wedelnden Glück*
      Immer mit dabei: Die Rattenbuben <3)~-
    • Neu

      3 Hochbeete und ein Tomatenbeet...hier... :winken:

      = 1Hochbeet mit Kräuter ..
      Schnittlauch circa 1/4 der größe
      den Rest bevölkern 1 Salbei ,1 Oregano, 6 Petersilie, und 1 Schlangen und 2 Feldgurken.

      = 1 mit Salaten ....
      9 verschiedene Salate, 3 Büschel Mangold, 1 Rosmarien, 3 rote Beete

      = 1 mit Zucchini.....
      2 grüne 2 gelbe Zucchini, 2 Kugelartige Grukenzucchini, 6 bunte Mangold, 6 Sellerie,

      ...irgendwas hab ich sicher vergessen ... :???: ..wie z.B die 3 Tomaten im Topf... :roll:
      Größe. .
      Länge eines Hochbeets.... 2 Paletten
      Breite 1 Palette

      Tomatenbeet ....gleich lang ......breite circa 1/2 Palette
      Inhalt 8 Tomaten

      * Refugees Welcome *


      Für alle die Bolonkas haben (oder mögen)
      oder PicoLino kleine ganz groß
    • ANZEIGE
    • ANZEIGE
    • Neu

      Ich möchte ein großes Beet in meinem Minigarten zum Gemüsebeet umfunktionieren. Im Moment stehen Stauden drin.
      Wie sollte ich da am besten vorgehen? Und in wie große Bereiche sollte ich es unterteilen? Habt ihr da Tipps und Erfahrungswerte?
      Es liegt übrigens direkt an der Terrasse.

      Bisher habe ich ein Beet mit Johannisbeere, Stachelbeere und Himbeeren, Tomaten und Snackgurken in Kübeln auf der Terrasse und Erdbeeren. Mit anderem Gemüse habe ich noch keine Erfahrung.
      Probier's mal mit Gemütlichkeit - oder auch nicht

      Balou (Golden Retriever, *25.10.2014)
    • Neu

      Schwabbelbacke schrieb:

      Aber ich glaube @CH-Troete (kann auch sein, dass es ein anderer war) hat Kartoffeln in Säcke gesetzt und die einfach irgendwo hin gestellt.
      Jupp, das war ich :smile:
      Ich hab' Kühltaschen gelöchert, Erde reingeschaufelt und Kartoffeln reingeschubst. Wachsen wie verrückt!
      Ob's was wird, sehen wir dann später :lol: Grün ist's auf jeden Fall :herzen1:
      Ds Bärnermeitschi im Mittuland mit zwöi Hüng um ne Gring vou Spinnzüügs.

    ANZEIGE