ANZEIGE

Vegetarische/Vegane Gerichte

    • Neu

      ANZEIGE
      @Syrus Ich mag am liebsten den Black forest Tofu von Taifun oder den Schwarzwaldtofu von Tukan. Den brate ich knusprig in Scheiben in der Pfanne an. Ansonsten mag ich den Naturtofu von Taifun (den von Tukan hab ich noch nicht probiert), draus mache ich gerne Rührtofu oder verarbeite ihn weiter, indem er gepresst und mariniert wird und anschließend gebacken oder in Stärke gewälzt und knusprig gebraten wird. Seidentofu nehme ich dann für Desserts, Saucen oder Quiches, da war die Marke bisher egal (kenne aber bisher auch nur 2 Marken).
      Betty | Dackel-Mix | * Oktober 2009
    • ANZEIGE
    • Neu

      Nach was schmeckt Tofu denn so, wenn ihr ihn zum Teil so eklig findet?

      Ich hatte beim Asiaten öfters mal eine Suppe, in der so Tofudinger schwammen. Die schmecken eigentlich nach nix :ka: Von der Konsistenz ein bisschen wie Feta, aber ohne echten Eigengeschmack.

      So, dachte ich, sei Tofu immer. Eher eine Masse undefinierbares "nix", was erst durch Gewürze spannend wird.
      Nero - Golden Retriever - *05.12.2014
      Odin - Golden Retriever - *30.06.2015
    • Neu

      Für mich ist Tofu auch Füllstoff. Beim Asiaten in der Suppe stört es mich nicht, ich finde das hat die Konsistenz von Eierstich (dachte auch anfangs es wäre welcher). Ansonsten muss ich es nicht haben. Mein Mann ist manchmal welchen, schmeckt mir gar nicht.
      Ich benutze nur hin und wieder Seidentofu für eine "Mandarinen-Schmand-Torte".
      Wir sind auch dabei:

      Neues vom Stinketier ;)
    • Neu

      Der Tofu, der beim Asiaten in der Suppe schwimmt, ist in der Tat recht geschmacksneutral, ansonsten finde ich viele Marken definitiv nicht geschmacksneutral und die Konsistenz ist manchmal auch gewöhnungsbedürftig. Kauf dir einfach mal eine Tofu um Supermarkt, mach die Packung und iss ihn einfach so, im Supermarkt hat man eine hohe Wahrscheinlichkeit einen schlechten Tofu zu erwischen und selbst die guten Marken esse ich nicht einfach so ohne sie entsprechend zu verarbeiten (entwässern, marinieren, backen, etc...).
      Betty | Dackel-Mix | * Oktober 2009
    • Neu

      Ehrlich gesagt schmeckt Tofu für mich auch nicht nach viel :ka: Pur könnte ich ihn nicht essen, weil er so langweilig wäre. Erst in Kombination finde ich ihn toll.

      Gestern habe ich mal getrockneten Tofu selber gemacht. Der schmeckt dann nochmal etwas anders als der Tofu aus der Tüte (und scheint auch häufiger in Restaurants benutzt zu werden). Fand ich aber super, der lässt sich sehr gut anbraten, hat nochmal eine andere Konsistenz und nimmt Marinaden und Saucen sehr gut an.
      Candie, Border-Aussie-Mix *12.05.2016


      Die Abenteuer eines kleinen Hütehundes <3

    ANZEIGE