ANZEIGE

Welche lustigen Macken haben Eure Hunde?

    • Re: Welche lustigen Macken haben Eure Hunde?

      ANZEIGE
      Yoko ist süchtig nach streicheln... aber nicht einfach so!!!!!

      Da hat er seine eigenen Vorstellungen und die sehen so aus: Er setzt sich vor die ausgesuchte Person und legt seine Pfote auf den Arm und möchte dann an der Rückseite des Vorderlaufs gestreichelt werden. Dabei macht er die Augen zu. Bei Gelegenheit wechselt er mal die Pfote... und genug hat er eigentlich nie. :lol:
      Wenn du heute aufgibst,
      wirst du nie wissen,
      ob du es morgen geschafft hättest!



      Jana mit Yoko
    • Re: Welche lustigen Macken haben Eure Hunde?

      ich werde da gar nicht mehr fertig , kann aber mal anfangen.....
      junger Hund scharrt auch wie blöd im Sofa - aber nicht um nest zu bauen sondern weil er weiß , ich komme dann zum schimpfen. sobald er mich sieht bohrt er den kopf in die ecke , schaut mich mit funkelnden augen an und tritt mit seinen langen windhundbeinen nach mir. dann genießt er es , wenn ich die beine packe und dran ziehe.

      er ist ein " tauschhund " . also , klauen tut er auch aber meist tauscht er. sprich ball gegen schuh. kauknochen gegen buch vom tisch, Plüschtier in den Wäschekorb und Handtuch in den garten.....

      der andere hat in jungen jahren mit Begeisterung meine BH´s aus schrank und Wäschekorb geklaut und stolz dem Postboten gebracht. ich hab mich schon nicht mehr aus dem haus getraut.

      mein jetziger läßt mich nicht aus dem haus - das ist keine lustige macke. der springt mal so locker flockig über eine 1,80 mauer um nach mir zu schauen. ( auch wenn die anderen Hunde und mein mann im garten sind )

      er wartet super im Auto - ohne bellen oder zerstören - aber nur auf den Vordersitzen. wie der durch das trenngitter kommt ist mir ein rätsel.

      einer legt fest , wann der Fernseher aus sein muß und wir verschwinden sollen. mit sehr ungehaltenem hin und her werfen, brummen , aufstehen , wieder ins bett knallen.
      viele grüße louisa
    • ANZEIGE
    • Re: AW: Welche lustigen Macken haben Eure Hunde?

      Luna ist ein Messie und sammelt alles. Schuhe, Klamotten, Spielsachen, Zettel, Papier, playmobil, Stofftiere, Tupperdosen...wenn ich drüber nachdenke, eigentlich sammelt sie Sachen, die da herum liegen, wo sie nicht hingehören. Das sollte ich ausnutzen :D

      Und sie ist ein totaler Schoßhund, schlimmer als jede Katze...
    • Re: Welche lustigen Macken haben Eure Hunde?

      Nelson ist ein Resteverwerter.
      Ist mir erst wieder so richtig aufgefallen als ein Freund zu Besuch war und plötzlich sagte "Der Hund frisst Papier!!" öhm ja wenns ihm Spaß macht? :D
      Also alles was mal was Essbares beinhaltet hat wird entweder gefressen oder so lange abgeleckt und zerrupft bis mans aufsaugen kann. :headbash:
      Versuchr zwar weitesgehend alles sofort sicher zu entsorgen, aber der findet alles und ist schnell :hust:
    • Re: Welche lustigen Macken haben Eure Hunde?

      Rocky knuddelt und knautscht auch immer Decken, bevor er sich hinlegt, außerdem kommt er ganz schnell angerannt, wenn mein Mann niest, ich esse gerne Eukalyptus-Bonbons (aus ner Metalldose), wenn ich die öffne, kommt er und guckt ob es raus geht (ich nehm immer eins, bevor es los geht), und bevor wir unsere Runde starten, wirft er sich immer erst auf Nachbars Rasen und wälzt sich ausgiebig, die Kinder vom Nachbarn sagen schon immer : pass auf, gleich wieder plums!! :lol:

      LG Tina
      Wenn mein Hund aufwacht,
      kann ich an seinem Blick erkennen,
      ob er von mir geträumt hat.
    • Re: Welche lustigen Macken haben Eure Hunde?

      Wenn Yoshi in der Früh Trockenfutter bekommt muss sie immer zuerst den ersten Brocken aus dem Napf nehmen und ihn vor den Napf legen. Dann wird gefressen und zum Schluss kommt der weggelegte Brocken dran. :headbash:
    • Re: Welche lustigen Macken haben Eure Hunde?

      "Nessi88" schrieb:

      Wenn Yoshi in der Früh Trockenfutter bekommt muss sie immer zuerst den ersten Brocken aus dem Napf nehmen und ihn vor den Napf legen. Dann wird gefressen und zum Schluss kommt der weggelegte Brocken dran. :headbash:


      das nenn ich mal ne nette Macke.....für schlechte Zeiten auch wenn die ne Minute später anbrechen :D
    • Re: Welche lustigen Macken haben Eure Hunde?

      Rocky hat einen Fetisch für Socken. Die werden vom Wäscheständer, aus dem Wäschekorb, oder wenn mal die Sockenschulblade der Kommode offen bleibt, auch daraus geklaut.
      Und das natürlich nicht nur daheim, sondern auch überall, wo wir zu Besuch sind...
      Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick meines Hundes (James Gardener)

      Ein Zuhause ohne Golden Retriever ist einfach nur ein Haus
    • Re: Welche lustigen Macken haben Eure Hunde?

      Shiva hat einige lustige und süße und einige sehr nervige Macken. Ich fang mal mit süß an.

      Shiva Haut, zieht und kratzt, wenn sie was will. Meistens Aufmerksamkeit. Da werden schonmal am morgen verschlafene Hundepfoten im Gesicht plaziert, Kopfhörer aus den Ohren gerupft wenn Madame was braucht oder sie "spielt" Gitarre, wenn sie will ds mein Freund sich mit ihr an statt dem Instrument beschãftigt, sie singt dann auch schonmal mit.

      Shiva ist Therapiehund, ohne Training. Ein gutes Beispiel dafür ist, dass sie, falls jemand weint ankommt, fiept und einem dann solange mit ihrem stinkigen Lappen durchs Gesicht leckt, bis man lachen muss.

      Sollte die Wasserschüssel leer sein, braucht man da nicht selbst drauf zu kommen, Shiva kratzt so laut an der Metallschûssel, das hört selnst der nachbar.

      Nervig ist, das sie aus JEDEM Grund bellt. Da ist wer im Treppenhaus, ich will spielen aber die Hunde beachten mich nicht, ich will essen, ich will nach Hause... usw.
      außerden zerupft und präsentiert sie stolz Unterwäsche, wenn sie in ihren schlimmen 5 Minuten welche findet.

      Und jetzt kommt die nervigste Macke überhaupt. Shiva steht auf sagen wir mal Körperflüsselkeiten und das veranlasst sie dazu, jedes mal wenn man.. ähm... intimer wird direkt daneben zu sitzen :headbash: Mensch denk, klar, Hund raus, Tür zu! Denkste! Dann sitzt die vor der Tür und Heult, so herzzerreissend dass ich schon gefragt wurde ob ich sie schlage...
      Sitzt also daneben und wenn man fertig ist leckt sie das Bett :ops:
      Kann echt mega peinlich sein und ist sowieso seltsam und unangenehm
      Als ich meinen Hund bekam hätte ich nie gedacht, dass mir einmal selbst Stunden ohne sie leer vorkommen würden.

      Viiru, göttliche Quatschtante mit Heiligenschein *2000 +2010
      Shiva, Chaoshund und Schlafmütze *2010, seit Okt. 2012 bei uns

      Die Damen in Wort und Bild

    ANZEIGE