ANZEIGE

Federico-Damian in Rheinberg/Niederrhein vermißt

    • Federico-Damian in Rheinberg/Niederrhein vermißt

      ANZEIGE
      Hallo,

      ich poste das hier für eine Bekannte, die seit dem 26. 5. 2014 ihren Hund vermißt. Ich habe die Erlaubnis, es zu verbreiten aber sie hat momentan nicht mehr den Kopf und die Nerven um sich in unterschiedlichen Foren anzumelden. :( :


      Hallo an alle Foris,

      an alle die aus dem Kreis Wesel, Duisburg, Krefeld und dem näheren Umfeld um Rheinberg kommen:

      Seit nun mehr als acht Wochen ist mein Hund Federico-Damian nun weg. Er ist ein Galgo-Schäferhund Mischlingsrüde, gechippt, kastriert und bei Tasso registriert. So sieht er aus:



      Er ist in Rheinberg in der Nähe des Hallenbades (Seite Wiesenstraße/Königsbergerstraße) entlaufen.

      Damian wird sich nicht von Fremden einfangen lassen. Auch lässt er sich nicht durch Rufen oder Fressen locken. Fremde Hunde verschrecken ihn, also auf keinen Fall den eigenen Hund hinschicken, um ihn zu locken. Die Hunde, die ihn locken können, kann ich organisieren. Auch eine Lebendfalle etc. Doch erst einmal muss er gesehen werden!!

      Jede Sichtung von ihm zählt, da sie leider so mau sind, dass ich bereits seit zwei Wochen nichts mehr gehört habe. Es gab Futterstellen, die aber nach zwei Malen nicht mehr genutzt wurden. Wäre es eine Katze gewesen oder ein anderes Tier, wäre es vermutlich immer wieder zurück gekehrt. Doch leider finde ich das Futter immer so vor, wie ich es hinterlassen habe.

      Ich vermisste ihn schmerzlich und stoße an meine körperlichen und psychischen Grenzen. Essen und Schlafen sind Fremdwörter.

      Beim Verschwinden trug er Halsband und Geschirr wie auf dem Foto. Türkis mit schwarzen Neopren. Laut den letzten beiden Sichtungen trug er nur noch das Halsband, aber kein Geschirr mehr.

      Wenn man ihn sieht bitte unter 01577-0313899 melden oder bei Facebook auf seiner seite "Meeko-Damian" einen Kommentar hinterlassen. Da sehe ich es auch sofort. Bitte auch außerhalb des Forums auf ihn aufmerksam machen. Die Flyer haben bisher zu wenige Sichtungen eingebracht. Vielen Dank!



      Und bitte nochmal die große Bitte - Nicht auf diesen Hund zugehen, er ist extrem ängstlich und wird hundert Prozentig wegrennen. Weder Futter, noch Spielzeug, noch andere Hunde haben eine Auswirkung darauf und würden nur dazu führen, dass er sich noch mehr versteckt.

      Kontaktdaten stehen oben oder über mich, falls jemand kein Facebook und kein Telefon hat.

      Es besteht die ausdrückliche Erlaubnis diese Suchanfrage zu verbreiten, inclusive Foto aber bitte mit dem ausdrücklichen Hinweis, dass kein eigener Einfangversuch unternommen werden soll.

      Ich drücke auch hier die Daumen, dass es etwas bringt.

      Lg Demona
      "Die Freiheit der Meinung besteht darin, das zu sagen, was die Leute nicht gerne hören."
      George Orwell
    • ANZEIGE

    ANZEIGE