ANZEIGE

Fehlkäufe rund um den Hund

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ANZEIGE
      Apropos reißende Leinen....

      Murphy sind letzten Monat 2 Halsbänder in einer Woche kaputt gegangen.
      Am "Alltags-"Halsband, dass er seit ca. einem halben Jahr hat haben sich die Nähte aufgelöst. Der Laden in dem ich es gekauft habe meinte nur "Pech gehabt". :barbar:
      Das Ersatzhalsband hatte er dann genau 2-mal an. Er hat zu seiner Hundefreundin gezogen *zack* reißt der Ring. Im Geschäft hieß es noch "hält ihn leicht", ist für das doppelte an Hund gedacht. Und Murphy hängt wirklich nicht den ganzen Spaziergang in der Leine. :ka:

      Eindeutig Fehlkäufe, die ich nicht mehr machen werde.

    ANZEIGE